Vaio FZ Hitachi 7K200 im FZ11Z

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von sccmarkus, 26.04.2008.

  1. #1 sccmarkus, 26.04.2008
    sccmarkus

    sccmarkus Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FZ11Z/ VGN A215M
    So, eigentlich wollte ich ja jetzt mal wieder sparen, aber irgendwie hat mich die Festplattenleistung meines Vaios dann doch gernervt.
    Ich kann mich jetzt nicht wirklich beklagen. Habe aber das Gefühl das es doch noch einiges schneller sein könnte wenn es nur könnte.

    Habe mich schnell für die 7K200 mit 200GB entschieden. Da sie schon von vielen als schnell, zuferlässig und nicht zu laut bewertet wurde. Ausserdem soll die Wärmeentwicklung auch nicht zu hoch sein.

    Hab sie Gestern bestellt und heute bekommen können, wenn ich zu Hause gewesen wäre.
    Egal, zum klonen der Festplatte muss ich eh noch auf das externe Festplattengehäuse warten. Hoffe das ich bis Mittwoch alles zusammen habe.

    Werde dann mal meinen Eindrug berichten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 27.04.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Da bin ich mal gespannt, was du uns berichten wirst.:D

    Thorsten
     
  4. #3 sccmarkus, 02.05.2008
    sccmarkus

    sccmarkus Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FZ11Z/ VGN A215M
    Hi,
    sooo, jetzt brauche ich mal eure Hilfe....

    Habe jetzt endlich alles zusammen. Festplatte und Gehäuse sind da.

    Folgendes ist passiert:

    Habe die Festplatte ins Gehäuse eingebaut und ans Notebook angeschlossen.
    Unter Vista wurde sie aber nicht erkannt. Jedenfalls nicht im Arbeitsplatz angezeigt.
    Baute sie ins FZ11Z ein. Hatte noch eine alte XP CD und wollte sie darüber formatieren. (Habe erst später herausgefunfen das es auch über die Datenträgerverwaltung möglich ist, aber dazu später mehr)

    Leider wurde sie da auch nicht erkannt...laut Bootmenü erkennt das Sony die Festplatte aber schon. Auch wenn mich es stutzig macht das sie unter IDE aufgelistet wurde.

    Ungefähr so sah es aus:

    Boot Menü:

    2. IDE: Matashita (oder so) u.s.w
    3. IDE Hitatchi u.s.w

    Naja, jedenfalls bekam ich sie weder bei der XP installation noch bei der Vista Recovery DVD angezeigt.

    Rief bei der Hotline an von der ich die Festplatte habe und musste feststellen das mir der nette Herr nicht wirklich helfen konnte.

    Redete etwas von eventuellem Boot Manager defekt.

    Durch Zufall fand ich jetzt heraus das ich sie unter der Datenträgerverwaltung formatieren kann.
    Das macht sie jetzt auch fleissig. Steht bei 43%

    Sollte es jetzt funktionieren, kann es sich trotzdem um einen defekt der Festpülatte handeln.
    Müsste sie nicht eigentlich schon bei der Xp Installation erkannt werden müssen?
     
  5. bullet

    bullet Forum Stammgast

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo.ob defekt ist kann ich nicht sagen. Aber es sollte erkannt werden ( habe seit paar woche auch neu WD 2500BEVS an meine 41M und würde bei BIOS aber auch bei intsal. erkant)

    PS: BIOS hat aller korrekt erkant bei dir
     
  6. #5 sccmarkus, 02.05.2008
    sccmarkus

    sccmarkus Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FZ11Z/ VGN A215M
    ich weiss nicht mal wo ich da im bios meine festplatte sehen kann
     
  7. #6 sccmarkus, 02.05.2008
    sccmarkus

    sccmarkus Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FZ11Z/ VGN A215M
    so, mir reichts, schicke sie jetzt zurück, lässt sich nicht mit booten.
     
  8. #7 Brunolp12, 02.05.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    alte XP Setup Medien ohne SATA-Treiber ?

    Edit: hmmm, nein.... daran liegts wohl eher nicht, wenn auch Vista die nicht erkennen will :(
     
  9. #8 sccmarkus, 02.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2008
    sccmarkus

    sccmarkus Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FZ11Z/ VGN A215M

    ähhhh, vielleicht???

    aber xp gab mir auch nicht die Möglichkeit einen Treiber einzusetzen.

    ich versuche es jetzt nochmal mit der recovery von Vista....dann geb ich mich aber geschlagen und bin es auch...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 02.05.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    bitte mein Edit beachten

    nö, da muss man tricksen

    hmm, sieht er die Platte eigtl garnicht oder ist die bloss nicht formatiert ?
     
  12. #10 sccmarkus, 02.05.2008
    sccmarkus

    sccmarkus Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FZ11Z/ VGN A215M
    also erkannt wird sie schon vom bios.
    aber auch die recovery dvd kann keine festplatte erkennen.
     
Thema:

Hitachi 7K200 im FZ11Z

Die Seite wird geladen...

Hitachi 7K200 im FZ11Z - Ähnliche Themen

  1. Hitachi Travelstar 7K200 - Funktioniert die Verschlüsselung mit der SZ Serie?

    Hitachi Travelstar 7K200 - Funktioniert die Verschlüsselung mit der SZ Serie?: Hallo, kann mir jemand sagen, ob die Hitachi Travelstar 7K200 Verschlüsselung mit jedem Notebook funktioniert? Ich kann im Bios nur ein User...
  2. Vaio FZ Hitachi Travelstar 5K500 im FZ11S - paßt das?

    Hitachi Travelstar 5K500 im FZ11S - paßt das?: Hallo, ich bin gerade dabei, mein VAIO FZ11S etwas aufzurüsten. Den Arbeitsspeicher und den Prozessor habe ich bereits upgegraded, jetzt wollte...
  3. Wer kennt sich mit 1,8" Festplatten von Hitachi aus?

    Wer kennt sich mit 1,8" Festplatten von Hitachi aus?: Ich habe vor kurzem einen Posten 1,8" Festplatten gekauft. Es sind Hitachi Travelstar C4K60 Festplatten mit 60GB Die genaue Beschreibung...
  4. Displays Anschlussproblem Hitachi T3X T"X

    Displays Anschlussproblem Hitachi T3X T"X: Moin, kennt sich hier jemand mit Hitachi Displays aus, ich suche Technische Dokumentation zu Hitachi TX36D77VC1AA und TX36D37VC1CAA kommen...
  5. Hitachi 5K160 oder Seagate Momentus 5400.3?

    Hitachi 5K160 oder Seagate Momentus 5400.3?: Hallo, in 2 Wochen kommt mein Laptop, und ich möchte die 80 GB-Platte gleich durch eine größere und schnellere ersetzen. Nach ausführlicher...