Hitzeproblem????!!

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von 401-012, 27.01.2008.

  1. #1 401-012, 27.01.2008
    401-012

    401-012 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,


    Habe ein Problem mit meinem schon etwas älteren Sony Vaio Notebook, genau gesagt ist es das Modell PCG-FR285E mit einem AMD Athlon XP Mobile 2400+ Prozessor. Ich habe mal mit 3 Verschiedenen Programmen nachgesehen wie heiß meine CPU so wird, alle drei haben einen wert von 66-70 Grad im Ruhezustand angezeigt!!! Unter vollast etwa 79-81 Grad.... ich benutze auch ein USB Kühlpad mit drei eingebauten Lüftern und habe auch den Lüfter im Notebook schon mal gereinigt und auf den CPU kern neue Hitzeleitpaste aufgetragen, aber finde doch das die Temperatur sehr hoch ist oder?? Ich weiß nicht was ich noch machen könnt oder ist die Temperatur noch im erträglichen Bereich? Ein Kumpel meinte mal Ich soll im Bios nach der Temperatur sehen allerdings zeigt mein Bios keine Temperaturen an, und ein Update hierfür hab ich auch noch nicht gefunden....


    Wäre schön wenn jemand einen rat oder eine Meinung hätte,
    Liebe Grüße Dennis k.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 27.01.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    die AMD Athlons, selbst in der mobilen Version, waren schon große Hitzköpfe...
    Ich gehe auch nicht davon aus, dass du da noch viel machen kannst - CPU Lüfter reinigen und neue Wärmeleitpaste auftragen hast du ja schon gemacht...

    Thorsten
     
  4. #3 Brunolp12, 27.01.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    wieso siehst Du denn Handlungsbedarf ?

    hat sich das Lüfterverhalten gegenüber dem Neuzustand geändert oder gibts sonst irgendwelche Probleme ?
     
  5. #4 401-012, 27.01.2008
    401-012

    401-012 Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja ich habe den Laptop vor ca. 1jahr einem Freund abgekauft der ihn von Ebay hat, und ich kam halt erst in letzer zeit mal auf die Idee eine Software zu installieren wo man nachsehen kann (Everest, Speed Fan). Und dann hat mich das halt schon sehr schockiert wenn ich hier lese das manche gerade mal 50-60 grad CPU Temperatur haben. Naja also Probleme gibt und gab es noch nicht also er arbeitet schnell und ruckelt nicht und hat sich auch noch nicht Notabgeschaltet, aber soweit muss es ja auch nicht kommen finde ich!:) Deswegen wollt ich mir mal experten-rat einholen;-)
     
  6. #5 Brunolp12, 27.01.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich mein bloss: vielleicht ist da garkein Handlungsbedarf und der eigentliche Fehler war (einmal mehr), sich überhaupt unnötigerweise mit den Temperaturen und den entsprechenden Tools rumzuschlagen ?!
     
  7. #6 Thorsten, 28.01.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Ich habe ja geschrieben, dass die Athlon XP mobile CPUs Hitzköpfe waren.;)

    Thorsten
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hitzeproblem????!!

Die Seite wird geladen...

Hitzeproblem????!! - Ähnliche Themen

  1. asus z96s hitzeprobleme

    asus z96s hitzeprobleme: Hallo :) ich habe ein asus z96s cpu: intel pentium dual core t2410 2ghz 1mb ram: 4 gb pc5300 gpu: nvidia geforce 8600m gs chipset: pm...
  2. Packard Bell Easynote SJ51 Hitzeproblem?

    Packard Bell Easynote SJ51 Hitzeproblem?: Servus... Ich habe in PB EN SJ51 daliegen, vor 2,5 Jahren gekauft und bisher mehr Ärger damit gehabt als Freude. Nun liegt es dank folgendem...
  3. Aspire 6930 - Hitzeproblem

    Aspire 6930 - Hitzeproblem: Hallo Zusammen Ich besitze einen Aspire 6930 außerhalb der Garantiezeit. Er hat ein Temperaturproblem, so dass er nur im Energiesparmodus...
  4. R780 Hero Hitzeproblem

    R780 Hero Hitzeproblem: Hallo, bin seit einigen Monaten (eigentlich) stolzer Besitzer des R780 Hero (Core i5), aber ich stelle fest, dass das Gerät ein massives...
  5. Vaio P Sony Vaio PCG-8U1M Hitzeprobleme

    Sony Vaio PCG-8U1M Hitzeprobleme: Ich habe einen Sony Vaio PCG-8U1M zuhause rumstehen und er hat seit einiger Zeit starke Hitzeprobleme im Bereich wo der Lüfter und das Kühltgitter...