HP 9520 spieletauglich? - oder Alternativen?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Lego, 20.10.2007.

  1. Lego

    Lego Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich bin nun kurz davor mir ein Notebook zuzulegen, tue mich aber immer noch schwer mit der entgültigen Entscheidung, welches es werden soll

    Was sagt ihr zu diesem Notebook: HP 9520
    Dabei geht es mir um die Grafikkarte: GeForce7150M - Wie viel Arbeitsspeicher hat sie in diesem Gerät?

    Wie ist diese einzuschätzen? Ich meine, wo finden die Möglichkeiten, damit anspruchsvolle Spiele zu spielen, ihre Grenzen?

    Need For Speed: Most Wanted
    Need For Speed: Carbon
    C & C: Tiberium Wars
    Bioshock
    Need For Speed: Pro Street
    Fifa 2007

    (Mittlere Auflösung (1024*1280), mittlere Detailstufe)

    Wie ist das Preis-Leistungsverhältnis für 899Euro?

    Als Alternative hätte ich noch das LG E500 für 999Euro..

    Welches der beiden Notebooks ist spieletauglicher?
    Könnte ihr mir noch andere Notebooks bis 1000 Euro empfehlen?

    VIELEN DANK
    M.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 20.10.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Vieleicht schaust du mal einfach in die anderen Threads hier rein.
    Dort werden immer wieder Zockerbooks bis 1000€ gesucht und besprochen und es werden letztendlich immer die gleichen Notebooks empfohlen.
    Daher ist es eigentlich auch egal welche Threads du liest, jedoch gibts bei den längeren Threads meist ein Aufschlussreiches für und wieder.

    Ich hoffe du verstehst, dass wir keine Lust haben die gleiche Frage ca 20x pro Woche zu beantworden.

    Gruß Lexi

    /edit: Die Grafikkarte hat garkeinen eigenen Speicher und ist daher zum spielen nicht geeignet.
     
  4. Lego

    Lego Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke schonmal für die Antwort

    Wie ist das Preis-Leistungsverhältnis für 899Euro?

    Als Alternative hätte ich noch das LG E500 für 999Euro..

    Welches der beiden Notebooks ist spieletauglicher?
    Könnte ihr mir noch andere Notebooks bis 1000 Euro empfehlen?

    M.
     
  5. #4 singapore, 20.10.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  6. Lego

    Lego Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  7. #6 2k5.lexi, 21.10.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die hat 256mb eigenen speicher (Steht oben im Text), jedoch solltest du Grafikkarten Performance an der Chipbeschreibung festmachen, nicht an dem Grafikspeicher.
     
  8. #7 singapore, 21.10.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Die Spieleleistung ist deutlich schlechter.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Lego

    Lego Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @ 2K5: Ja, richtig.. aber ist der Grafikchip nicht recht gut?
    @ singapore: schlechter als bei welchem Notebook? woher hast du das (Quelle?)
     
  11. #9 singapore, 21.10.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    >
    Hast du mal in die FAQ geschaut.
    Dann hättest du vielleicht diesen Link gefunden:
    http://www.notebookcheck.com/Mobile-Grafikkarten-Benchmarkliste.735.0.html
     
Thema:

HP 9520 spieletauglich? - oder Alternativen?

Die Seite wird geladen...

HP 9520 spieletauglich? - oder Alternativen? - Ähnliche Themen

  1. HP Pavilion dv 9520 eg DVD-Laufwerkprobleme !!

    HP Pavilion dv 9520 eg DVD-Laufwerkprobleme !!: Hallo liebe forumer, ich habe ein großes Problem . Mein HP hat das optische Laufwerk gelöscht. Ich weiß nur, dass der Laufwerk ein Pioneer...
  2. Bios Update Problem DV 9520eg!

    Bios Update Problem DV 9520eg!: Hallo zusammen Ich habe ein Großes problem, ich war gestern an meinem laptop und da wollte ich mein Bios Updaten, also gesagt getan. Ich ging...
  3. 9520 - Raid wieder einschalten

    9520 - Raid wieder einschalten: Gelöst: 9520 - Raid wieder einschalten Hallo zusammen! Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Da mein Aspire 9525 nicht mehr startete und das...
  4. hp dv 9520 - ist das was???

    hp dv 9520 - ist das was???: Hallo, ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Ich kenne mich selber nicht wirklich mit Laptops aus, die einzigen Daten, die mir was sagen sind...
  5. Acer Aspire 9520: HDMI ohne Ton?

    Acer Aspire 9520: HDMI ohne Ton?: Kann es sein, dass die HDMI Ausgänge bei Notebooks gar keinen Ton mitbringen? Was nutzt mir dann solch ein Ausgang? Dann kann ich doch gleich...