HP-Compaq CQ71 fährt nicht hoch bitte HILFE !!

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von Anwender, 31.07.2011.

  1. #1 Anwender, 31.07.2011
    Anwender

    Anwender Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute , ich habe ein sehr sehr dringendes Problem

    Ich habe mein Notebook am Freitag ganz normal ausgeschalten. Am Samstag wollte ich es in Betrieb nehmen aber es kam nur der Bluescreen UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME ***STOP: 0x000000ED

    So, ich habe dann mit F8 ALLE METHODEN versucht, er startet in KEINEM Modus.

    Der "Starthilfe-Modus" schlug ebenfalls fehl. Er bringt ein Standbild aber da passiert dann gar nichts mehr, auch nicht nach 3 Stunden.


    OK: Nachdem mir das alles zu blöd wurde , diese ganzen Versuche , wollte ich Ihn neu aufsetzen. Doch er läuft nur bis "Setup wird gestartet" Danach kringelt er , nach 3 Stunden habe ich Ihn dann abgewürgt

    Wenn man die reperaturfunktion nutzen will,kommt dasselbe

    Ich dachte vielleicht hat die (originale CD) was - danach habe ich versucht alles mit dem USB Stick zu installieren - das selbe !! Dann habe ich mir aus dem Netz eine Version gezogen, (Enterprise-testversion) geht auch nicht !

    Ich weiss echt nicht mehr weiter, was hat er ? 2 Tage habe ich investiert und NICHTS ist passiert.

    Wie kann ich Ihm die Festplatte formatieren ?

    Bin über jeden Rat dankbar , bitte
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anwender, 31.07.2011
    Anwender

    Anwender Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    aja mein Betriebssystem ist Windows 7 32-bit

    Ich habe alle gängigen Tipps aus dem Google schon versucht. Ram ausbauen,alles abstecken,etc.

    Das die Platte kaputt ist denke ich nicht, weil sie arbeitet ja bis zum Bluescreen
     
  4. #3 sprinttom, 31.07.2011
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Festplatte defekt. Das BIOS läuft ohne Festplatte auch, erst wenn das Betriebssystem gestartet werden soll, schlägt es fehl...
     
  5. #4 Anwender, 31.07.2011
    Anwender

    Anwender Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja aber im BIOS der HDD Test läuft immer 100 %

    Also er meldet die Platte wäre ok ?

    Was kann ich denn sonst noch machen, ich brauche das Teil morgen wieder

    Kann ich mir Windows 7 irgendwie auf die externe Festplatte installieren ?
     
  6. #5 Anwender, 31.07.2011
    Anwender

    Anwender Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also im BIOS der Test war OK ! Ich kriege die Platte auch nicht formatiert..

    na echt manchmal denke ich mir ich hol mir eine Schreibmaschine und ein Fax und arbeite so weiter. Weil das funktioniert wenigstens
     
  7. #6 Anwender, 31.07.2011
    Anwender

    Anwender Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Soll ich es lieber mit dem Hammer versuchen ?
     
  8. #7 sprinttom, 31.07.2011
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Wenn Du auf so ein Gerät angewiesen bist, dann kann die Empfehlung nur lauten: Kauf Dir eines mit entsprechendem Service, wie z. B. Apple, Dell, Lenovo, Samsung...die sind zwar Marketingtechnisch nicht besonders gut, aber Qualitativ eben besser als der Consumer-Krempel vom Blöd-Markt...
     
  9. #8 Anwender, 31.07.2011
    Anwender

    Anwender Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo !

    Ja kannst du mir eines empfehlen um 600 € - 800€ ? Sollte aber ein 17 Zoll sein.

    Im Media-Markt wurde mir das Gerät damals um diesen Preis angepriesen und die Erfahrungsberichte dazu waren auch nicht schlecht , daher entschloss ich mich zum Kauf..

    Lüfter wurde getauscht einmal (jetzt wieder am verrecken) die Tastatur wurde mir auf Garantie getauscht weil die Tasten rausfielen..jetzt fällt wieder die Enter Taste raus, Akku nach 6 Monaten komplett zum vergessen.

    Jetzt ist eventuell die Festplatte kauputt ?

    Ja ist wirklich ein scheissdreck echt, 1,5 Jahre hat er am Buckel bei mittelmässiger Benutzung.

    Sorry für den Kraftausdruck,aber der ist angemessen.


    MADE IN CHINA eben.

    Aber was soll ich machen mit dem Krempel ? Soll ich ihm noch eine neue Platte spendieren oder am besten gleich nach was ordentlichen umsehen ?

    Eine neue Platte kostet auch wieder 80 €

    Ein Witz ist das schon, was hier für Geräte gebaut werden.

    Wegwerfartikel sind das, echt
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 sprinttom, 01.08.2011
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    1,5 Jahre? Ist da denn keine Garantie mehr drauf? Wenn noch Garantie dann ab damit zum Händler und reparieren lassen.

    Dell XPS 17 sollte zu Deinem Budget passen. Auf VOS (Vorortservice) achten. Die ist wichtiger als ein Quad-Core Prozessor...

    In China lassen fast alle Hersteller fertigen. Das ist nicht automatisch schlecht. Schlecht ist, wenn ein Hersteller zugunsten von Marketing-Blender-Ausstattungen auf Qualität verzichtet...da kommt dann soetwas wie bei Deinem Notebook raus...
     
  12. #10 Anwender, 01.08.2011
    Anwender

    Anwender Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Tom, heute morgen war ich bei Ditech in Salzburg. Der Techniker vor Ort hatte die Festplatte per Adapter an ein anderes Laptop angeschlossen.

    Es waren 3 Partionen darauf (nicht zugeordnet) welche ich aber nicht angelegt habe und die Platte war KOMPLETT leer ! Weder meine Dateien noch die Windows Ordner waren noch vorhanden. Ich hatte bis zu dem Tag vor dem Absturzunter "Arbeitsplatz immer nur C: und eben das CD Laufwerk angezeigt bekommen.

    Jedenfalls hat der Techniker mir diese 3 seltsamen Partionen gelöscht , zusammengeführt und formatiert.

    Als ich wieder im Büro war , habe ich die Festplatte wieder in meinen Laptop eingebaut , gleich versucht Windows 7 erneut zu installieren und es hat sofort ohne jegliches Problem geklappt.

    Also die Platte war und ist 100 % in Ordnung

    Ich verstehe aber immer noch nicht , wie das ganze passiert sein kann und vor allem wie ich mich künftig vor so einem Systemabsturz schütze.

    Kaspersky hatte ich extra dazu gekauft, hat aber nichts genützt wie man sieht.


    ICH KANN JEDEM NUR EMPFEHLEN SEINE DATEIEN LIEBER ZWEIMAL STATT EINMAL ZU SICHERN !
     
Thema: HP-Compaq CQ71 fährt nicht hoch bitte HILFE !!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. compaq cq71 startet nicht

    ,
  2. compaq presario cq71 geht nicht mehr an

    ,
  3. HP presario cq71 startet nicht mehr

    ,
  4. compaq presario cq71 fährt nicht hoch,
  5. compaq presario cq71-415eg neue Festplatte eingebaut bootet immer noch nicht ,
  6. startprobleme compaq presario cq 71,
  7. compaq presario cq71 bios aufrufen,
  8. bios batterie wechseln compaq presario b1011,
  9. wie kann ich beim compaq presario cq71 bios aufrufen,
  10. presario cq71 startet nicht mehr,
  11. compaq presario cq71 startet nicht
Die Seite wird geladen...

HP-Compaq CQ71 fährt nicht hoch bitte HILFE !! - Ähnliche Themen

  1. HP-Compaq 6715s - lädt Batterie, aber läuft nicht vom Netz

    HP-Compaq 6715s - lädt Batterie, aber läuft nicht vom Netz: (gelöst) HP-Compaq 6715s - lädt Batterie, aber läuft nicht vom Netz Der 6715s meiner Frau zeigt neuerdings folgendes seltsame Verhalten: a)...
  2. hp-compaq-6720s-notebook Vista > XP

    hp-compaq-6720s-notebook Vista > XP: Hiiilfe !!! Ich habe ein nigelnagelneues hp-compaq-6720s-notebook bekommen und leide an einer Windows Vista Aversion besser gesagt an einer...
  3. hp-compaq-6720s-notebook Vista > XP

    hp-compaq-6720s-notebook Vista > XP: Hiiilfe !!! Ich habe ein nigelnagelneues hp-compaq-6720s-notebook bekommen und leide an einer Windows Vista Aversion besser gesagt an einer...
  4. HP-Compaq 6910p mit Troubles

    HP-Compaq 6910p mit Troubles: Hi! Zuerst einmal möcht ich das Forum begrüßen! :) Aber nun gleich zu meinem Thema: Seit Mittwoch den 30.10.2007 bin ich im Besitz eines...
  5. Athlon xp-m im HP-compaq tauschen: Kein Hebel, wie raus?

    Athlon xp-m im HP-compaq tauschen: Kein Hebel, wie raus?: Hallo. Ich habe ein HP-compaq nx9005 geöffnet und schon den Kühler entfernt. Ich sehe aber keine Aretierung der CPU. Dennoch sitzt der fest....