HP Compaq Presario B1011 fährt nicht mehr hoch

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von geradom26, 13.10.2007.

  1. #1 geradom26, 13.10.2007
    geradom26

    geradom26 Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo und grüß Gott
    Hab vor vier wochen für meine Tochter das gebrauchte notebook ersteigert .Es funktionierte tatelos bis es auf einmal aus ging . Seither lässt es sich nicht mehr starten . Das einzige was sich regt ist der lüfter im Netzteil und das blaue ämpchen am Notebook für das Netzteil .
    Wenn jemand einen Tipp für einen Restart hätte wäre ich sehr dankbar .
    mit freundlichen Grüßen aus dem sonnigen Schwarzwald
    geradom 25
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eltonnodererste, 14.01.2008
    eltonnodererste

    eltonnodererste Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    moin, das gleiche problem hatte ich eben auch. zu meinen fehler: ich habe mein notebook hochgefahren... als ich in windoof gewesen bin, ging mein mousepad nicht.... also fuhr ich den runter und wollte den neu starten.... die beleuchtung ging an der lüfter startete erst schnell mein dvd laufwerk machte geräusche, der lüfter wurde leise und mein bildschirm blieb schwarz. auch mehrmalige versuche das gerät zu starten blieben erfolglos. gerade eben hatte ich ne idee und zwar nahm ich den akku aus dem gerät und startete es ohne, auch ohne erfolg. dann tat ich folgenes, akku raus netzstecker rein und auf den startknopf drücken und kurz danach den netzstecker des gerätes ziehen, quasi führt man damit ein reset durch, wie am pc den resetknopf drücken, das ganze tat ich 5 mal und nanü ich schreibe gerade von meinen notebook hier ins forum. vielleicht hillft es dir.


    meine frage ist, das notebook von mir ist gerade 3 monate alt, sollte ich es in reperatur bringen, nur wie begründe ich diese, wenn es jetzt wieder tadellos funktioniert? ist es ein hardwarefehler ? prozessor, grafikkarte, ram, oder board defekt? was hab ich durch das mehrmalige aus und anschalten bewirkt, ist es wirklich ein reset?


    gruß eltonnodererste
     
Thema: HP Compaq Presario B1011 fährt nicht mehr hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. compaq presario fährt nicht mehr hoch

    ,
  2. compaq presario cq56 fährt nicht hoch

    ,
  3. presario b1011 nichts geht mehr

    ,
  4. compaq presario cq61 fährt nicht hoch
Die Seite wird geladen...

HP Compaq Presario B1011 fährt nicht mehr hoch - Ähnliche Themen

  1. Compaq Presario CQ 60 HMDI Audio geht nicht !

    Compaq Presario CQ 60 HMDI Audio geht nicht !: Hallo, ich habe den oben genannten Laptop, der ist eigentlich für Vista und für Win 7 gemacht. Allerdings wollte ich unbedingt Win Xp drauf haben....
  2. Hp Compaq Presario cq61 Absturz bei Ruhezustand

    Hp Compaq Presario cq61 Absturz bei Ruhezustand: Hallo, ich habe mit meinem Notebook ein Problem. ;) Und zwar, ich benutze in letzter Zeit immer den Ruhezustand, um es auszuschalten. Allerdings...
  3. Hp Compaq Presario cq61 Touchpad Scrollen

    Hp Compaq Presario cq61 Touchpad Scrollen: Hallo, auf meinem Notebook war Windows Vista vorinstalliert und ich habe Windows 7 installiert und seid dem funktioniert das Scrollen an der...
  4. Verkauf meines Compaq Presario CQ71 Notebooks

    Verkauf meines Compaq Presario CQ71 Notebooks: Sooooo vor ab, ich bin ein Anfänger was den Verkauf von Notebooks angeht, darum hoffe ich auf ein Paar Tips ;) Compaq Presario CQ71-310 43,9...
  5. HP Compaq Presario CQ56-103SG ok?

    HP Compaq Presario CQ56-103SG ok?: Guten Abend, ich suche für meinen Bruder ein preiswertes Notebook nur zum surfen, Office und Bilder anschauen. Bei meiner Recherche bin ich auf...