HP DV7-2145eg msata einbau möglich???

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von djmario, 18.09.2012.

  1. #1 djmario, 18.09.2012
    djmario

    djmario Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Mein Notebook:
    HP DV7-2145eg
    Hallo alle zusammen

    ich hätte mal eine kurze Frage bezüglich meines HP Lapi.
    Da ich bei Google leider nichts finden konnte frage ich nun hier nach
    Mein Freund wollte mir das Lapi abkaufen und hat mich gefragt ob man in das Lapi eine msata einbauen kann??
    Kann ihm aber keine konkrete Antwort geben da ich nichts darüber finde.
    Ist dies möglich??

    Gruss Mario
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Phoenix_0815, 24.09.2012
    Phoenix_0815

    Phoenix_0815 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rödermark
    Mein Notebook:
    HP DV2 (1070eg), Samsung R60+
    Guten Morgen,
    Wenn du schon einen SATA Festplattenanschluß hast (und davon gehe ich mal stark aus), kannst du mit Hilfe eines Adapters auch eine mini-SATA anschließen - nur wozu der Aufwand ? "Normale" SSD´s z.B. sind im Preis so stark gefallen, das sie wesentlich attraktiver sind !?
    Falls du es trotzdem machen möchtest, hier ein Link Serial ATA ? Wikipedia

    Gruß
     
  4. #3 Brunolp12, 24.09.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Ich denke, hinter der Frage steht der Plan, sowohl eine HDD per SATA als auch eine SSD per mSata zu betreiben. Letztere dann am Mini-PC-Express-Anschluss.
     
  5. #4 Phoenix_0815, 24.09.2012
    Phoenix_0815

    Phoenix_0815 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rödermark
    Mein Notebook:
    HP DV2 (1070eg), Samsung R60+
    OK !? Aber wozu mit Adaptergedönse ??? :confused:
     
  6. #5 Brunolp12, 24.09.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Der Zweck ist, daß man auch in Geräten 2 "Platten" / Speichermedien einbauen kann, die normalerweise nur einen HDD Slot haben.
    Hierbei würde man die große/günstige HDD im SATA Einbauplatz als "Massenspeicher" nehmen und die teure/schnelle SSD im Mini- PC- Express- Slot als Cache oder Systemplatte.
     
  7. #6 Phoenix_0815, 24.09.2012
    Phoenix_0815

    Phoenix_0815 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rödermark
    Mein Notebook:
    HP DV2 (1070eg), Samsung R60+
    Soweit ich weiß, hat er aber 2 HDD Slot´s (Wo wir wieder auf meine Adapterfrage zurück kommen :p) !? Wie sieht denn so ein Adapter aus ?? Hab ich noch nix davon gehört und frage mich auch wie das funzt :confused:

    Einfach ne SSD mit 256 GB rinn, partitioniert und gut :D

    Gruß
     
  8. #7 Brunolp12, 24.09.2012
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Wenn sowieso Platz für 2 SATA Platten ist, dann wäre das was anderes. Dann will der Fragesteller vielleicht partout eine vorhandene mSATA weiterverwenden?

    "Adapter" würd ichs nicht nennen. So, wie ich das verstehe, ist das einfach eine andere Bauform, die sich in manchen Geräten zusätzlich einstecken lässt, ohne einen SATA HDD/SSD Plattenschacht zu belegen.
    Die Frage, was wo passt, scheint nicht so einfach zu sein: mSATA: komplett neu : Intel SSD 310 80 GB: Große Speicherflexibilität für kleine Notebooks

    so würde ichs auch machen.
    (Aber erst, wenn die guten SSDs inkl Versand unter 150 liegen)
     
  9. #8 Verleihnix, 24.09.2012
    Verleihnix

    Verleihnix Forum Freak

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    127.0.0.1
    Mein Notebook:
    diverse
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 djmario, 27.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2012
    djmario

    djmario Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Mein Notebook:
    HP DV7-2145eg
    Hi Leute so bin wieder im Lande und danke euch schon mal für eure Antworten.
    Ich werde das jetzt mal aufklären.
    Wie schon einige vermutet haben eine MSata rein und zwei HDD's rein
    Im Moment sind in dem HP eine Crucial M4 128gb verbaut und eine 1 TB Platte.

    So ich habe mir jetzt ein neues geholt Lenovo Y570 und prompt hat mein Freund gefragt ob das bei dem HP auch machbar ist mit der Msata da der Lenovo eine 64gb SSD drin hat und eine 750gb HDD

    Da ich mein 64GB SSD rausschmeisse und mir eine Crucial M4 128gb msata reinsetze will er jetzt meine 64gb haben wenn das geht.
    Ich habe in dem HP ( glaube ich ) den Steckplatz dafür gefunden , muss aber nochmal nachschauen ob er das auch wirklich ist.

    Den dann würde er gerne die 64GB SSD nehmen und 2x1TB HDD

    Also mir persönlich soll es ja egal sein aber wenn er meint dann soll er es so bekommen wenn das realisirbar ist.

    Hab mich immer schon gefragt was das für ein Steckplatz ist aber ich glaube schon das das ein SSD mit msata Anschluss ist

    Und ganz ehrlich wusste ich das bis jetzt gar nicht das es die gibt habe das erst kennengelernt seitdem ich mein Lenovo Y 570 habe.

    Gruss Mario

    PS: Um diese Platte geht es finde aber nicht wirklich was darüber

    SAMSUNG MZMPA064HMDR-000L1
    Also Lesen und Schreiben find ich nix drüber

    So hab mal hier nachgeschaut
    http://h10032.www1.hp.com/ctg/Manual/c01689926.pdf
    Seite 56 dort steht allerdings TV Tuner Modul
    Aber was für eine Art Steckplatz das sein soll hab ich nicht rausgefunden
     
  12. #10 Verleihnix, 27.09.2012
    Verleihnix

    Verleihnix Forum Freak

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    127.0.0.1
    Mein Notebook:
    diverse
    Siehst Du mein Kommentar nicht oder stört Dich meine deutsche Muttersprache? Das ist kein mSata und kann es auch nicht werden.
     
Thema: HP DV7-2145eg msata einbau möglich???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hp pavilion dv7 2150eg msata einbauen

    ,
  2. hp pavilion dv7 2150eg msata

    ,
  3. dv7-2145eg

Die Seite wird geladen...

HP DV7-2145eg msata einbau möglich??? - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Brennen mit DV7-2145eg

    Probleme beim Brennen mit DV7-2145eg: Guten Abend alle zusammen Ich habe folgendes Problem Ich habe ein DV7-2145eg und wollte heute einige CDs brennen gesagt getan Nero 7...
  2. hp dv7-2145eg 1TB einbau möglich

    hp dv7-2145eg 1TB einbau möglich: Guten Morgen alle zusammen ich wollte mal fragen ob es möglich ist in das hp dv7-2145eg 1TB Platten einzubauen da die Platten ja 12,5 haben...
  3. HP Pavillion 17- F237NG msata oder M.2 ( oder evt zweiten HDD Schacht )

    HP Pavillion 17- F237NG msata oder M.2 ( oder evt zweiten HDD Schacht ): Hi Leute guten abend alle zusammen Ich bräuchte mal eine Info zu folgendem Laptop HP Pavillion 17- F237NG diese Ausführung Prozessor:Intel®...
  4. Medion md96350 WIM2140 und msata

    Medion md96350 WIM2140 und msata: Hallo leute ich bin neu hier und wollte euch mal was fragen und hoffe das ihr eine Antwort darauf findet. Also ich habe vor ein paar tagen von...
  5. Vaio P VPCSE1C9E - MSata SSD gegen SATA SSD austauschen

    VPCSE1C9E - MSata SSD gegen SATA SSD austauschen: Hallo zusammen, ich habe Sony VAIO VPCSE1C9E - sony pcg-41414m und wollte die kleine SSD gegen eine grössere austausche. Ich habe leider...