HP Elitebook 8440p vs Thinkpad T410.. welches kaufen?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von t-d-o, 11.05.2010.

  1. t-d-o

    t-d-o Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    Ich stehe kurz vor einem Notebookkauf und weiss nicht so recht welches ich mir Kaufen soll... Ursprünglich habe ich zwischen dem T410 und dem T410s von Lenovo hin und her geschwankt... nun habe ich gestern die HP Elitebooks entdeckt und muss sagen das die sich nicht schlecht anhören...

    die Geräte um die es geht sind...

    HP Elitebook 8440p Notebook VQ667EA - ok1.de - Shop für Lehre und Forschung

    vs.

    2522W2A ThinkPad T410 - ok1.de - Shop für Lehre und Forschung

    Das HP wurde ja hier bei Notebookcheck getestet .. allerdings mit einer arg anderen Ausstattung... vor allem das arg bemängelte Display ist bei dem welches ich evl. möchte ein anderes...

    Ich habe mal für mich eine kleine Pro/Contra Liste gemacht, jedoch bin ich mir noch immer nicht sicher welches es werden soll...

    Wäre toll wenn jemand was dazu schreiben könnte, ich weiss das ich hier im HP Forum bin aber das habe ich absichtlich so gewählt da ich zuvor in einem Lenovo board unterwegs war .. und mal Meinungen von beiden Seiten hören möchte....

    Und was mich noch interessiert... weiss einer ob das Laufwerk beim HP rausnehmbar ist, ähnlich wie bei dem Thinkpad? Hier im Test wird gesagt das es so ist ... aber die Händler meinen das es nicht so ist... also wer hat denn jetzt recht? ^^

    Thinkpad T410
    --------------------------------
    + Design
    + Robustheit
    + Ultrabay
    + 150 euro günstiger
    + Top eingabe Geräte
    + ThinkVantage Tools
    + ausreichende Grafikkarte

    - Akkulaufzeit nicht so der hammer
    - relativ schwer

    HP Elitebook
    --------------------------------
    + Neuerer RAM (ist wohl eher zu vernachlässigen aber trotzdem ein unterschied)
    + Höhere Auflösung
    + Robustheit
    + Schmaler
    + Leichter
    + Gute Akku laufzeit (kommt mit 6 Zellen angeblich auf 4-5h)
    + ausreichende Grafikkarte

    - Eingabegeräte wahrscheinlich nicht so gut wie bei den Thinkpads...(ist jetzt nur eine annahme ... aber ich kann mir nicht vorstellen das es rankommt)
    - Angeblich fest verbautes laufwerk (auch wenn in dem Testbericht etwas anderes steht... aber die Leute in den Shops mit denen ich Telefoniert hab meinten die seien fest verbaut... weiss jetzt aber nicht wer recht hat...)

    +- Bluray laufwerk (eigentlich brauche ich es nicht und hab eigentlich keine lust dafür Geld zu zahlen... aber es ist vorhanden deswegen +-)

    Beide Geräte sind Top ... blöd das man die nirgends mal beide im direkten vergleich angucken/anfassen kann :-/... das würde alles viel einfacher machen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xice

    xice Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo t-d-o

    Ich kann dir einiges zum T410 berichten. Ich hatte mich damals für dieses Notebook entschieden und nach paar Tagen auch wieder zurück geschickt.

    Das größte Problem war das Display ! Jetzt kann man sagen, das ist ansichtssache, aber wenn das Display schlechter ist als ein 6 Jahre altes Notebook, dann bin ich nicht bereit dafür eine so hohe Summe zu zahlen.

    Zweites Problem ist der laute Lüfter, aber das kriegt man mit dem TPFanControl in den Griff.

    Weiterer Nachteil ist die Gehäuseoberfläche. Es läßt gerne Fingerabdrücke zu.

    Das sind so die Mängel die mich gestört haben.

    Zu dem HP 8440p kann ich leider nicht viel zu sagen.
    Ich selbst habe das 8540p Modell. Das Gehäuse ist eine Kombination von Metal und Plastik. Ich würd sagen es ist sogar robuster als das von Lenovo.
    Naja, der Rest entspricht jetzt nicht dem 8440p Modell.
    Sollte das Display (1600x900) beim 8440p jetzt das selbe sein wie beim 8540p (was ich nicht glaube) dann rate ich dir zum 8440p Modell.

    Ansonsten beide bestellen oder ein Shop finden wo du es testen kannst.
     
  4. #3 feirefix, 11.05.2010
    feirefix

    feirefix Guest

    hallo, in der preisklasse tendiere ich eher zu fujutsu amilo.von der hp qualität bin ich aus erfahrung enttäuscht.und soiwe ich gesehen hab, hat das hp gerät nur einen 14 zoll monitor.
     
  5. #4 singapore, 11.05.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Hast du den schon mal ein Elitebook in der Hand gehabt?
    Worauf stützt du diese Aussagen?
     
  6. #5 feirefix, 11.05.2010
    feirefix

    feirefix Guest

    ja das hab ich, und ich äußere mich allgemein zu hp, da ich letzte woche wieder mal einen hirnlosen hpsupportmitarbeiter an der strippe hatte, der in keinsterweise ahnung von wlankarten hatte.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 HiTek666, 11.05.2010
    HiTek666

    HiTek666 Forum Freak

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 6930p / nc2400
    Was die Qualität angeht sind die Elitebooks über jeden Zweifel erhaben. Ein Compaq Presario hat was dieses Thema angeht nur das Hersteller Logo gemeinsam..

    Aufgrund der Abmessungen, des Gewichts und des Displays würde ich ebenfalls zum HP greifen ;), aber meine Meinung ist nicht ganz objektiv weil ich den Vorgänger habe und ebenfalls mit dem 8440p liebäugle ;)
     
  9. #7 Intoxicate, 12.05.2010
    Intoxicate

    Intoxicate Ultimate Member

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MacBook Pro
    Ich editier mal Deine Liste:

    Thinkpad T410
    --------------------------------
    + Design / wohl eher traditionsmäßiges "Nicht"-Design
    + Robustheit / war bei Thinkpads auch schonmal besser
    + Ultrabay / Hat das HP auch
    + 150 euro günstiger / größter Vorteil
    + Top eingabe Geräte / Die Elitebook Keyboards sind anders, aber nicht schlechter !
    + ThinkVantage Tools / Die HP Tools sind ebenbürtig

    - Akkulaufzeit nicht so der hammer / und größerer Akku steht über
    - relativ schwer / trotzdem noch leicht

    HP Elitebook
    --------------------------------
    + Neuerer RAM / total egal
    + Höhere Auflösung / Nice to have, aber vor allem besserer Kontrast, bessere Farben, gerade die 14" Displays sind tendenziell immer mies, aber Lenovo verbaut die schlechtesten!
    + Robustheit / ja
    + Schmaler / wird Dir im Alltag nicht auffallen
    + Leichter ( wird Dir im Alltag nicht auffallen
    + Gute Akku laufzeit / da die Hardware identisch ist, dürfte die Akkulaufzeit nicht besser/schlechter als beim Thinkpad sein
    + ausreichende Grafikkarte

    - Eingabegeräte / kenn beide Keyboards, sind beide hervorragend
    - Angeblich fest verbautes laufwerk / Nein definitiv nicht!

    --> ich seh' an der Hardware kaum Unterschiede, die mich auf eine Seite ziehen würde! Evtl. das Display (Lenovo verbaut nach wie vor Schrott!) und das stabilere Gehäuse des Elitebooks (wobei das Thinkpad auch robust ist). Beim Preis ist das Thinkpad deutlich besser.
     
Thema: HP Elitebook 8440p vs Thinkpad T410.. welches kaufen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was ist besser hp elitebook oder thinkpad

Die Seite wird geladen...

HP Elitebook 8440p vs Thinkpad T410.. welches kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Elitebook 8440p - unbekanntes USB Device nach Standby

    Elitebook 8440p - unbekanntes USB Device nach Standby: Folgendes Problem tritt seit geraumer Zeit reproduzierbar an meinem Elitebook auf. Nach dem "Aufwachen" aus Standby oder dem Ruhezustand...
  2. Verbogener Displaydeckel im Elitebook 8440p?

    Verbogener Displaydeckel im Elitebook 8440p?: Hallo miteinander, ich hab mir ein neues Notebook zugelegt. Alles ist wunderbar, doch die Verarbeitung lässt etwas zu wünschen übrig. Und zwar...
  3. Fragen zum HP Elitebook 8440p

    Fragen zum HP Elitebook 8440p: Hallöchen, ich bekomme in den nächsten Tagen ein 8440p von einem Bekannten aus UK. Nun stellen sich mir ein paar Fragen: 1. Das 8440p läuft...
  4. Punkte zur Beachtung (HP EliteBook 8440p Laptop Akku)

    Punkte zur Beachtung (HP EliteBook 8440p Laptop Akku): 1. Der Kurzschluss verursacht die Funktionsunfähigkeit Ihrer HP EliteBook 8440p Laptop Akku. 2. Falls die HP EliteBook 8440p Laptop Akku in...
  5. Elitebook 8440p - Wie kriege ich den Lüfter leise???

    Elitebook 8440p - Wie kriege ich den Lüfter leise???: Hallo zusammen! Ich habe seit kurzem ein 8440p mit SSD und i7 620. Insgesamt ein tolles Notebook, leider nervt mich der Lüfter etwas. Er ist...