HP NX 7400 Temperaturprobleme

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von Doktor Rossi, 09.04.2008.

  1. #1 Doktor Rossi, 09.04.2008
    Doktor Rossi

    Doktor Rossi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Mein Notebook:
    HP Compaq nx 7400
    Hallo

    ich habe folgendes Problem:

    ich habe vorhin meine CPU (T1300) gegen eine T7200 CPU gewechselt, seit dem läuft der Lüfter öfters. Mit den Tools CPUuse und NHC habe ich dann mal die Temperatur unter Volllast kontrolliert:
    [​IMG]

    im Ruhezustand liegt die Temperatur so zwischen 45 - 50 °C


    was kann ich dagegen tun ?


    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vaiofreak, 09.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2008
    vaiofreak

    vaiofreak Forum Stammgast

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Vaio AR31E, IBM Thinkpad x22
    Sei doch froh, ist ein ausgezeichneter wert.

    Meine daddel cpu liegt bei minimallast bei 54°c und bei maximallast bei 80-85°c.

    Ich habe rmclock genutzt um die wärme zu reduzieren, vorher lag sie bei 100°c bei vollast.

    Ich muss mein teil deswegen mal in den service bringen, denn das ist nicht normal.

    Die cpu´s sind bis 90°C im dauerbetrieb ausgelegt.

    Achso: du kannst die spannung der cpu mit nhc reduzieren bei multi 6- 0.85 und bei 10 oder bei dir die höchste so 0.9volt
     
  4. #3 Doktor Rossi, 09.04.2008
    Doktor Rossi

    Doktor Rossi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Mein Notebook:
    HP Compaq nx 7400
    mit NHC konnte ich bei mir gar nix einstellen, und jetzt mit RMClock kann ich zwar was einstellen, aber die CPU Spannung geht unter volllast trotzdem auf 1,250 V. Was mache ich falsch ?
     
  5. #4 vaiofreak, 09.04.2008
    vaiofreak

    vaiofreak Forum Stammgast

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Vaio AR31E, IBM Thinkpad x22
    gib in der forensuche rmclock ein, da ist eine anleitung
     
  6. #5 snoopythedog, 11.04.2008
    snoopythedog

    snoopythedog Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Mein Notebook:
    HP nx7300, Netbook in Planung
    nhc
    show all options and settings
    reiter voltage
    vorn die multiplier kästchen auswählen - dann hinten die spannung runterregeln
    dann burn

    so sollte es gehen!
     
Thema:

HP NX 7400 Temperaturprobleme

Die Seite wird geladen...

HP NX 7400 Temperaturprobleme - Ähnliche Themen

  1. AMILO-M P1600M M-7400 -Firewire Gerät nicht gefunden

    AMILO-M P1600M M-7400 -Firewire Gerät nicht gefunden: Hallo, habe ein uraltes aber gutes AMILO-M P1600M M-7400 und möchte heute das 1. Mal ein Video über die Firewire IEEE 1394 Schnittstelle...
  2. Ist mein Inverter bei meinem HP NX7400 defekt?

    Ist mein Inverter bei meinem HP NX7400 defekt?: Hallo, während des Akkubetriebs schaltet sich das Display aus und der Bildschirm bleibt schwarz. Aber mein Notebook funktioniert weiter z. Bsp....
  3. Compaq NX 7400, Hddpasswort?

    Compaq NX 7400, Hddpasswort?: Habe ausfersehen ein Hddpasswort gesetzt das ich auch noch weiss. Hatt vielleicht einer von euch so ein Notebook und kann mir blind helfen dass...
  4. Hp nx 7400

    Hp nx 7400: Hallo Möchte mein NX 7400 loswerden, Cor 2 Duo T5600 2 Gb Ram DVD RW 15,4" Display WLan USb 120GB HDD usw usw. Das Display...
  5. NX 7400 passende Displays

    NX 7400 passende Displays: Hallo Allerseits !!! Ich hab grad ein kleines Problem mit meinem NX7400 - und zwar ist das Display defekt. Daher suche ich nach einem...