HP Omnibook fällt aus bei Bewegung des Bildschirms

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von gery41, 23.08.2008.

  1. gery41

    gery41 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Bräuchte einen Rat von den Spezialisten hier..
    Trotz Suche nichts eindeutiges gefunden..

    Habe ein HP Omnibook XE3,bei dem wenn ich den Bildschirm etwas bewege,das Gerät sofort abschaltet.
    Ich muss dann den Bildschirm in die verschiedensten Positionen bringen,um das Gerät wieder starten zu können.
    Vom Gefühl kommt es mir so vor als ob in der Verbindung vom Gerät Ein Wackelkontakt oder eine unterbrochene Leitung oder etwas ähnliches wäre..

    Meine Frage ist: Woraus besteht die Verbindung vom Gerät zum Bildschirm?
    Wenn das ein kleiner Kabelstrang wäre,besteht da nicht die Möglichkeit,das durch oftmaliges auf-und zuklappen derselbige beschädigt sein könnte?

    Danke im voraus für Eure Unterstützung..

    Gruss gery41
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BurnL..., 29.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2008
    BurnL...

    BurnL... Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja es ist ein Kabel, teilweise auch mehrere.
    Es ist eigentlich lang genug um die bewegungen des Bildschirms
    zu absorbieren. Da es sowieso aus der Achse der Monitor-Halterung kommt,
    wird es dem entsprechend wenig in bewegung gebracht...
    An deiner Stelle würde ich entweder die Garantie bei dem Gerät in anspruch
    nehmen oder du versuchst einfach mal den Laptop zu öffnen, und überprüfst
    die Verbindungen.

    MfG BurnL...
     
  4. gery41

    gery41 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So habe die Sache gestern in Angriff genommen..

    Es sind zwei Kabelstränge die die Verbindung herstellen.

    Beim kleineren (6-polig) waren 4 Adern durchtrennt.
    Habe diese instandgesetzt,funktioniert wieder alles prächtig.

    Gruss gery41
     
Thema:

HP Omnibook fällt aus bei Bewegung des Bildschirms

Die Seite wird geladen...

HP Omnibook fällt aus bei Bewegung des Bildschirms - Ähnliche Themen

  1. Omnibook 4150 "save to disk file not found?"

    Omnibook 4150 "save to disk file not found?": Schönen guten Abend, habe da ein älteres Omnibook 4150,beim Starten wenn man mit F2 ins setup (Phoenix Bios 4.0,release 6.0) geht steht da in...
  2. Omnibook 500 - startet nicht in der ExtensionBay

    Omnibook 500 - startet nicht in der ExtensionBay: Moin Moin, mein altes Omnibook 500 ist defekt, sonst ist aber noch alles vorhanden. So habe mir ueber Ebay ein wirklich schoenes und intaktes...
  3. Displatausch Omnibook XE3

    Displatausch Omnibook XE3: Hallo, ich habe hier ein Omnibook XE3 mit einem 14 Zoll Display. Da das Display einen Schatten hatte habe ich bei Ebay ein 15 Zoll Display...
  4. Infrarot bei HP Omnibook 800ct

    Infrarot bei HP Omnibook 800ct: Hallo Wie kann ich eine Datei mit infrarot senden/entfangen beim HP Omnibook 800ct? Mfg lol
  5. HP omnibook 2100 Bildschirm weiß

    HP omnibook 2100 Bildschirm weiß: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem mit meinem "neuen" omnibook 2100: Der Laptopbildschirm bleibt weiß, man sieht nur die...