HP Pavilion dv7-1050eg

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von notebook newbie, 25.02.2009.

  1. #1 notebook newbie, 25.02.2009
    notebook newbie

    notebook newbie Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo
    besitze seit november 08 das HP notebook Pavilion dv7-1050eg... mit dem notebook an sich bin ich total zufrieden allerdings habe ich den fehler gemacht es mir mit win vista 64bit zu kaufen. ich war mir nicht bewusst das ich kaum spiele damit spielen kann. desweiteren frisst dieses windows meiner meinung nach viel zu viel leistung... mittlerweile zickt es fasst nur noch rum. deswegen habe ich jetzt vor alles platt zu machen und auf xp zurückzurüsten.
    jetzt zu meiner frage....
    wie sieht es mit den ganzen extra features aus... kann ich später noch die fernbedienung und die ganzen extras nutzen? dann bräuchte ich ja auch ein programm das Blue Ray discs liest. oder das touchpad, fingerabdruckscanner (gibts das bei xp?) und und und.... HP hat das notebook leider ohne programm cds/dvds ausgeliefert...

    danke schonmal im vorraus!
    mfg und schönen abend noch!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HappyMetaler, 25.02.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Wenn HP keine Treiber anbietet, dann wird das eine elendige Sucherei. Da würde ich lieber wieder das Vista 32 Bit drauf werfen
    BluRay gibt es meines Wissens nicht unter XP. Dürfte auf das hinaus laufen: Blu-Ray-Laufwerke unter XP als DVD-RAM-Laufwerk erkannt
    Da kannst Du mit Glück Treiber vom Hersteller (oder anderen Notebookherstellern) finden.
    Die Recovery-DVDs hättest Du selbst erstellen müssen: *klick*

    Lebt die Recovery-Partition noch oder warst Du so gründlich und hast die auch gekillt? Wenn sie noch lebt, aber nicht startet, da der MBR verändert wurde, dann kann das helfen: *klick* ab Post 7
     
  4. #3 notebook newbie, 25.02.2009
    notebook newbie

    notebook newbie Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja die recovery hab ich ja gebrannt aber das bringt mir ja nix wenn ich xp installen will....
    partition besteht im mom noch komplatt,,, spiele ja noch mit dem gedanken.
    ja ne also nochmal vista kommt mir nicht mehr unter wenn ich schon formatiere.
     
  5. #4 HappyMetaler, 25.02.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Na dann viel Spaß mit XP. Wenn es sich nicht installieren lässt: http://www.notebookforum.at/anleitungen-und-faq/23870-faq-winxp-erkennt-die-festplatte-nicht.html

    Aber schon alleine wegen dem BluRay würde ich mir das dreimal überlegen! Und das hilft vielleicht auch bei der Entscheidung: Das Mojave Projekt - Chip.de
     
  6. #5 notebook newbie, 25.02.2009
    notebook newbie

    notebook newbie Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja klar..... hast ja schon recht..... aber wenn ich mir überleg das das notebook hier so ne fette leistung hat.... betreibe es ja eh immer überwiegend mit netzteil. und dann guck ich mir mein alten pc an mit nem gig ram 2,8er athlon und die kiste is gerannt und hierdas.... 4gig ram fette grafik dualcore 2,5..... und das ding kommt quasi schon ins stocken wenn ich ein paar sachen öffne.. das kanns ja wohl nicht sein.
    und das ding is net mal halbwegs ausgelastet vom speicher etc also hab nur en paar progis drauf etc...
    naja muss mir das mal überlegen
     
  7. #6 HappyMetaler, 26.02.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Also wenn Dein Vista so lahmt, dann ist da was sch.... konfiguriert. Schalte mal unnötige Funktionen und Dienste ab (Google hilft). Dann is die Kiste fix. Wenn ich bedenke, was bei meinem T9400 (2,53GHz) alles gleichzeitig läuft. Und da stockt nix. Selbst wenn ich noch zusätzlich eine virtuelle Maschine laufen habe. Hast Du das SP1 drauf? Damit kam noch mal ein kleiner Geschwindigkeitsschub.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

HP Pavilion dv7-1050eg

Die Seite wird geladen...

HP Pavilion dv7-1050eg - Ähnliche Themen

  1. HP Pavilion dv7-1050eg

    HP Pavilion dv7-1050eg: Was haltet ihr von diesem Modell ? HP Pavilion dv7-1050eg Entertainment Notebook-PC (FP895EA) Spezifikationen - HP Privatanwender Produkte...
  2. HP Pavilion G6 8GB RAM

    HP Pavilion G6 8GB RAM: Tag zusammen, ich nutze seit laengerem den Pavilion G6 für diverse Videobearbeitungsprogramme, meistens allerdings Adobe Premiere Pro CC. Beim...
  3. Treiber für Laptop HP Pavilion ZV5000 (ZV5385EA)

    Treiber für Laptop HP Pavilion ZV5000 (ZV5385EA): Hi, Gibt es irgendwo noch Treiber und Software für oben genanntes Laptop zum herunterladen? Auf der offiziellen HP-Homepage befindet sich...
  4. HP Pavilion dv6 bleibt hängen und schaltet sich einfach aus

    HP Pavilion dv6 bleibt hängen und schaltet sich einfach aus: Hallo! Mein Problem: Ich habe in den letzten paar Wochen festgestellt, dass mein Notebook immer langsamer geworden ist. Ich habe einen Virus...
  5. Second Hard Disk Caddy für HP Pavilion 15-p059ng

    Second Hard Disk Caddy für HP Pavilion 15-p059ng: Hallo,gibt es das?