HP Pavilion DV9274eu 2. Festplatte ausgetauscht,fährt nicht hoch.

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von Kaltwassergrab, 04.12.2008.

  1. #1 Kaltwassergrab, 04.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2008
    Kaltwassergrab

    Kaltwassergrab Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallöle!

    Hab da -wie man am Titel sieht- ein kleines Problem.
    Folgendes: Wollte in meinem Notebook die 2. Festplatte gegen eine größere austauschen. Habe eben die neue eingesetzt,ist auch im richtigen Schacht. D.h. das BS ist auf der ersten. Wollte dann hochfahren, jedoch zeigt mir das Teil dann immer nur den nVidia Bootmanager an. Weiter passiert allerdings nichts und ich kann auch nichts auswählen oder sonstiges. Habe die neue Platte auch schon über USB laufen lassen und kaputt ist sie nicht.

    Weiß jemand Rat,woran's liegen könnte???? Will die nicht umsonst bestellt haben-.-

    Achja: Die alte Platte ist eine Toshiba MK1237GX, 120 GB. Die neue ist WD Scorpio Blue, 500 GB. Falls euch das weiter bringt.

    Verrücktes Huhn wie ich bin,hab ich schon versucht, die Platte reinzustecken, während das Notebook an war. Aber nichts... Windows hat sich nicht aufgehangen,gar nichts. In der Datenträgerverwaltung wird sie auch nicht angezeigt. Nur wie gesagt, über USB läuft sie einwandfrei,das ist ja das komische.

    Wenn ihr noch Infos zur Ferndiagnose benötigt,sagt bescheid Ich hab nämlich keine Ahnung wo das Problem liegen könnte.

    Wäre für Hilfe echt super dankbar!!!!!!!

    Edit: Kanns vlt sein, dass das Notebook für größere Festplatten nicht ausgelegt ist? Kann ich mir allerdings nicht vorstellen.:rolleyes:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fipsi

    fipsi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mein Notebook:
    3x 5200-903 3x 5100-503
    Dein Bootmanager sucht nach der zweiten Platte die nun nicht mehr vorhanden ist.
    Er bleibt stehen weil die zweite Platte fehlt.
    Steck die alte Platte ein und konfigurier den Bootmanager so das die zweite Platte gelöscht wird oder vom Bootmanager gelöst wird.
    Es verhält sich hier ähnlich wie ein Raid System.
    Zweite Möglichkeit ist das entfernen des Bootmanagers, das würde ich bevorzugen.
     
  4. #3 Kaltwassergrab, 04.12.2008
    Kaltwassergrab

    Kaltwassergrab Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Bootmanager hab ich deinstalliert. Frage mich eh,wie der darauf gekommen ist. War sonst nie da!

    Aber ich boote doch eh nicht von der 2. Sei es alte oder neue. Hatte auch die alte schon aus dem Geräte Manager gelöscht und dann nochmal versucht,aber wieder nix.
     
  5. #4 fipsi, 04.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2008
    fipsi

    fipsi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mein Notebook:
    3x 5200-903 3x 5100-503
    Schau mal bei
    Start Ausführen -msconfig- Enter boot.ini
    ob hier noch 2 BS vorhanden sind

    siehe PN
     
  6. #5 Kaltwassergrab, 04.12.2008
    Kaltwassergrab

    Kaltwassergrab Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nein,wird nur Vista angezeigt.
     
  7. fipsi

    fipsi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mein Notebook:
    3x 5200-903 3x 5100-503
  8. #7 Kaltwassergrab, 05.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2008
    Kaltwassergrab

    Kaltwassergrab Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wird mir auch nichts bringen, da schon immer Vista drauf war und die 2. Platte nur für Eigene Dateien genutzt wird. Das BS ist auf der ersten Platte.

    War nen Versuch wert.

    Werd wohl das Teil die Tage wieder zurückschicken und warten,bis es irgendwann größere externe Platten ohne externe Stromzufuhr gibt^^ Damit könnt ich noch leben.


    Aber trotzdem danke für die Hilfe!:)
     
  9. vikerl

    vikerl Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    HP Pavillion dv9274eu
    Hi.

    Ich habe das selbe Notebook und könnte dir vielleicht behilflich sein...

    Sag hast du nicht zufällig die Auslagerungsdatei von Vista auf die 2. Platte verlagert? Machen einige (wie auch ich) wauf Grund von Geschwindiglkeitsvorteilen. Beim Hochfahren findet Vista diese dann nicht...

    Hat die Platte Jumper? Sind die richtig gesetzt? (Oder bin ich da wieder in der Steinzeit angekommen ;) )

    Zwar Off-Topic, aber noch was:
    Aja und wenn du mehr als 2GB RAM verbauen möchtest (was lauf HP unmöglich sei)..... es geht! hab ich erst gestern getestet. Siehe dazu: "http://www.notebookforum.at/hewlett-packard-forum/24121-dv9274eu-mit-mehr-als-2gb-arbeitsspeicher.html"

    Lg
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Kaltwassergrab, 05.12.2008
    Kaltwassergrab

    Kaltwassergrab Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also die Auslagerungsdatei ist auf der 1. Auf der 2. sind lediglich Bilder,Musik usw. gewesen.

    Die Idee mit den Jumpern hatte ich auch schon in Betracht gezogen,jedoch war auf der alten auch keiner,deshalb geh ich mal davon aus,dass auch bei der neuen keine sein müssen. Keine Ahnung,ob die Teile schon zur Steinzeit gehören^^ Hab mich lange nicht damit beschäftigt.

    Danke für den Hinweis zwecks Ram. Das wäre das nächste, was ich in Angriff nehmen wollte. Hatte mich auch schon ne ganze Weile gefragt,ob nicht doch mehr als 2 GB möglich sind. Gut zu wissen :)
     
  12. #10 kalosklara, 05.12.2008
    kalosklara

    kalosklara Forum Master

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Johann/Pg
    Mein Notebook:
    Dell D630, HP dv7-A8P26EA
    Ich bin mir jetzt da nicht ganz sicher - aber vielleicht hift´s????

    Hast Du schon mal in der Computerverwaltung (mit der Maus auf dem Arbeitsplatz oder Computer rechtsklicken und dann auf Verwaltung gehen) nachgeguckt?

    Wenn mich da jetzt nicht alles täuscht, muss man dort das Laufwerk unter Umständen erst aktivieren.

    Könnte mich aber auch irren.
     
Thema:

HP Pavilion DV9274eu 2. Festplatte ausgetauscht,fährt nicht hoch.

Die Seite wird geladen...

HP Pavilion DV9274eu 2. Festplatte ausgetauscht,fährt nicht hoch. - Ähnliche Themen

  1. HP Pavilion G6 8GB RAM

    HP Pavilion G6 8GB RAM: Tag zusammen, ich nutze seit laengerem den Pavilion G6 für diverse Videobearbeitungsprogramme, meistens allerdings Adobe Premiere Pro CC. Beim...
  2. Treiber für Laptop HP Pavilion ZV5000 (ZV5385EA)

    Treiber für Laptop HP Pavilion ZV5000 (ZV5385EA): Hi, Gibt es irgendwo noch Treiber und Software für oben genanntes Laptop zum herunterladen? Auf der offiziellen HP-Homepage befindet sich...
  3. HP Pavilion dv6 bleibt hängen und schaltet sich einfach aus

    HP Pavilion dv6 bleibt hängen und schaltet sich einfach aus: Hallo! Mein Problem: Ich habe in den letzten paar Wochen festgestellt, dass mein Notebook immer langsamer geworden ist. Ich habe einen Virus...
  4. Second Hard Disk Caddy für HP Pavilion 15-p059ng

    Second Hard Disk Caddy für HP Pavilion 15-p059ng: Hallo,gibt es das?
  5. Ersatz für HP Pavilion dv7-2130eg, ~700€

    Ersatz für HP Pavilion dv7-2130eg, ~700€: Hallo liebe Forenmitglieder, nachdem heute mein ca. 5 Jahre alter Laptop abgeraucht ist benötige ich einen Ersatz. Ich habe schon etliche...