HP Vectra XE310 Bios Update

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Muckelchen_OH, 03.04.2010.

  1. #1 Muckelchen_OH, 03.04.2010
    Muckelchen_OH

    Muckelchen_OH Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo zusammen!


    PC: Daten

    Model: HP Vectra XE310
    Prod: P8409B/ #G02
    S/N: FR24122397
    System: 1,2GHz
    Soft: Win XP Pro



    ich weiss das es sich hierbei um ein notebook forum handelt, aber ich finde kein anderes passendes forum und mein problemm ist ganz allgemein.

    also ich habe einen HP Vectra XE310 (PC) bekommen und der läuft im moment mit zwei 256 mb speichern.... (PC133) ich habe mir gedacht das ding mal etwas auf zu rüsten und mir 2 x 512mb (PC133) speicher gekauft!

    die speicher sind neu und nach dem einbau beider speicher bekomme ich kein bild sondern nur eine tonfolgen ( _ _ _ _ _ _ _ _) laut hompage von hp soll das wohlö bedeuten das er ein problemm mit dem speicher hat!

    nun wollte ich ein bios update machen und habe auch das (denke ich mal) aktuelle bios runter geladen.

    leider scheint es nur mit discete zu gehen, die ich aber nicht habe, also habe ich es auf eine cd gebrant, aber wenn ich von der cd booten will dauert es ein wennig und er greift kurz auf die cd zu, startet dann aber windows xp (pro) normal hoch!

    laut daten sollten die speicher aber gehen, selbst wenn ich nur einen 512mb verbaue piept er in der selben reinfolge (egal welchen ich nehme), mache ich die laten wieder rein, fährt er normal hoch!

    wie bekomme ich das neue bios ohne diskette drauf und wie hoch kann ich mit den arbeitsspeichern gehen?

    ich hoffe ihr könnt mir wiedermal weiter helfen!

    mfg und schöne ostern wünsche ich!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

HP Vectra XE310 Bios Update