HP6830s - Windows 7 - Multidisplay!! - Bluetooth!!

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von Todidlidu, 29.10.2009.

  1. #1 Todidlidu, 29.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2009
    Todidlidu

    Todidlidu Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    HP 6830s - Windows 7 - Multidisplay!! - Bluetooth!!

    Nun hat mein P30 endlich ausgedient. Seit letzter Woche steht bei mir ein HP6830s auf dem Schreibtisch.
    Da es mit dem "kleinen" "Vista Home Basic" ausgeliefert wurde hab ich mich einfach kurzentschlossen dran gesetzt und die Platte mit "Windows 7 Professional 64Bit" gefüllt.

    Die Installation lief problemlos, bis auf 2 Ausrufungszeichen waren alle Treiber schon installiert und voll funktionsfähig.

    Lobenswert, auf der HP-Support Seite waren schon alle Treiber für das Gerät und Windows 7 verfügbar, also diese sicherheitshalber Alle erst Mal runtergeladen.

    Die ersten Test waren vielversprechend, schon von Anfang an lief Aero, Audio und WebCam funktionierten auch, sogar meine alte Logitech MX900 wurde zum leben erweckt und funktionierte (zwar etwas langsam).

    Jetzt aber zu den Problemen:
    Bei Neustart/Wakeup oder auch Batteriewechsel bleibt die Maus still und rührt sich nicht. In der Bluetooth-Umgebung wird sie noch angezeigt, jedoch fehlt der Geräteeintrag MX900 unter den Maus und Zeigergeräten.
    Wenn ich in der Bluetooth-Umgebung nun die Maus entferne und anschliesend wieder nach ihr suche und verbinde, tut sie wieder, bis zur nächsten Unterbrechnung.
    Die Installation der Treiber vom HP-Support, sowie die aktuelle SetPoint Version von Logitech brachten hierbei keine Besserung. (Nur ist der Mauszeiger wieder schneller)

    Woran könnte das liegen, dass die Gerätezuordnung einfach verschwindet?
    Das regelmäsige Anmelden der Maus ist jetzt nicht der Aufwand, nervt aber auf die Dauer.

    Ich betreibe das Notebook mit externem Monitor (HP1955) im erweiterten Desktop betrieb, habe also 1680x1050 + 1280x1024 Pixel Arbeitsfläche.

    Nachdem einem Neustart, werden die beiden Bildschirme tadellos (wenn auch erst spät beim Logon erkannt und die Auflösung angepasst)
    Nur beim "Aufwachen" aus dem Sleep/Hybernation-Modus wird die Desktopeinstellung verworfen und zurückgeschaltet auf dupliziertem Desktop und die kleinste gemeinsame Auflösung (1280x1024). Dabei werden alle offenen Fenster neu plaziert und auf diese kleine Fläche verschoben.
    In den Desktopeinstellungen lässt sich nun mit klick auf "Erkennen" und "Desktop erweitern" wieder die gewünschte Auflösung erreichen. Jedoch ist das erneute Anordnen der Anwendungsfester äusserst lästig.

    Der ATI Catalyst Treiber vom HP-Support brachte auch hier keinen Erfolg, ich kann nun vom Destop aus per Shortcut wieder auf meine gewünsche Einstellung umschalten, die Fenster aber muss ich imemr noch manuell an ihren Platz schubsen. (neue Win 7 Shortcuts funktionieren nur bedingt)
    Das Catalyst Control Center wird auch nicht automatisch geladen und so tun die Shortcuts erst wenn man das manuell startet.

    Hat dieses Problem auch wer?
    Oder Jemand eine Idee wie ich dieses Problemchen behebe?

    Danke fürs lesen,

    T.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Todidlidu, 29.10.2009
    Todidlidu

    Todidlidu Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Zusatz ...

    Die beiden Ausrufungszeichen verschwanden bei der Installation des
    "HP 3D-Drive Guards" und der "HP Funktionstasten" :D

    Jedoch ändert dies nix an den Wakeup-Problemchen von Bluetooth und Displayeinstellung. :confused:
     
  4. #3 Todidlidu, 29.10.2009
    Todidlidu

    Todidlidu Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    HP Wireless Assistant !!

    in cnet wurde mir der Tip mit dem Wireless Assistand gegeben, den ich absichtlich nicht installiert habe wer braucht denn noch eine Software die mir nen Button bereitstellt um die drahtlosen Geräte an und ab zu schalten???

    Aber wie konnte es anders sein, an diesem Programm, das an sich nix zu tun hat, lag es dann. Nun funktioniert mein Mäuschen auch nach Neustart und Wakeup. Braucht zwar ein paar Sekunden um sich zu fangen aber erwacht wieder von selbst, ohne Zureden.

    Wie kann das sein, dass ich nun 2 Programme + Hardwaretasten habe um meine drahtlosen Geräte an und abschalten zu können, zusätzlich zu den recht übersichtlichen Funktionen von Windows 7 ?

    Windows 7 soll doch einfach zu bedienen sein, nun hab ich noch ein Taskicon und Programm im Hintergrund welches Resourcen frist!

    Das soll noch einer Verstehen ... !


    FAZIT:

    auch wenn die Funktionen vom OS noch so schön und übersichtlich sind, der Bluetooth Treiber reicht nicht aus, man braucht alle Zusatzprogramme von HP um alles gescheit zum laufen zu bekommen!!!
     
Thema:

HP6830s - Windows 7 - Multidisplay!! - Bluetooth!!

Die Seite wird geladen...

HP6830s - Windows 7 - Multidisplay!! - Bluetooth!! - Ähnliche Themen

  1. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  2. Windows 7 sucht ohne Ende nach Treibern

    Windows 7 sucht ohne Ende nach Treibern: Hallo, habe folgendes Problem mit einem Pavilion g7: Habe kürzlich gebraucht das Gerät zugelegt, Vorbesitzer hatten mittlerweile auf Win 10...
  3. Galaxys werden von Windows an USB-Ports plötzlich nicht mehr erkannt

    Galaxys werden von Windows an USB-Ports plötzlich nicht mehr erkannt: Hi, ich habe das mal bei Samsung allgemein gepostet, da das Problem wohl bei vielen Galaxy-Modellen vorkommt: Ich konnte jahrelang verschiedene...
  4. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...
  5. Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem

    Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem: Hallo Community, bin neu hier und hab auch gleich mein erstes Problem. Ich hab von unserem Nachbar den Laptop genommen um für Ihn die Updates zu...