i6400: Dispay-Umschalten verhindern

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Sayuuk, 05.02.2007.

  1. Sayuuk

    Sayuuk Forum Freak

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    Mein Notebook:
    Thinkpad T500 2082-7SG
    Hallo Jungs,

    das Dell Inspiron 6400 schaltet ja sobald der Deckel zugemacht wird, automatisch auf den externen Bildschirm.

    Kann man das irgendwie verhindern?

    Ich hab nämlich bei Vista (bei XP wars einfach kürzer und damit vernachlässigbar) immer wenn ich das Display aufklappe:
    -ich sehe kurz den Bildschirm (ganz normal)
    -entweder der Bildschirm wird für einige (10-15sec) schwarz, Maus bleibt sichtbar und bewegt sich
    -oder er bleibt einfach da (ich hab manchmal das Gefühl es hat was damit zutun, ob man die Maus bewegt??!!)

    Warum ich glaube, dass das etwas mit dem Display-Umschalten zutun hat?

    =>Wenn ich das Display zuklappe, höre ich den Standard-Vista-Sound für eine entfernte Hardware, wenn ich es wieder aufmache, kommt der Sound für eine hinzugekommene Hardware

    Ich benutze zwar (zum DVD-Schauen) eine externen 19" TFT am VGA-Out, aber da würde mir das Umschalten per CCC reichen.

    Kann man dieses automatische Umschalten irgendwo abschalten? Treiber?

    gruß Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 miss_pink, 06.02.2007
    miss_pink

    miss_pink Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ähnliches Problem mit Latitude D620

    Hallo!

    Ich habe ein ähnliches Problem! Mein Laptop (Dell Latitude D620) hängt an einer Docking-Station. Wenn ich ihn zuklappe und dann mittels Einschalt-Taste der Docking-Station starte, passiert alles wie es sollte... das Bild ist am externen Monitor....

    wenn ich mich aber nun bei Windows XP anmelde wird der ext. Monitor schwarz und das Bild wechselt auf den internen Monitor des Notebooks. Wenn ich den Laptop jetzt wieder aufklappe sehe ich kurz ein Bild, das Bild wechselt dann aber wieder auf den externen Monitor.

    Wenn ich den Laptop offen lasse, und er an der Docking hängt, bleibt das Bild also am externen Monitor(wie es sein sollte). Aber wenn ich zumache, wandert das Bild wieder zum internen LCD des Notebooks.

    Wäre super wenn hier jemand ein paar Tips geben könnte!
     
  4. #3 ThomasN, 06.02.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    @miss_pink:
    nutzt du Desktop Erweiterung oder Klonen? D.h. nur den externen Monitor oder den internen auch?

    Was hast du für Aktionen beim Schließen des Deckels eingestellt? Standby oder Herunterfahren?
     
  5. #4 miss_pink, 06.02.2007
    miss_pink

    miss_pink Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @ThomasN: das Bild soll nur auf dem externen Monitor angezeigt werden, der Monitor vom Notebook soll abgeschaltet sein!

    Der Laptop gehört eigentlich einem Arbeitskollegen von mir, als Aktion beim Schließen des Deckels ist weder Standby noch Herunterfahren eingestellt, sondern "nichts tun" oder ähnliches.
     
  6. #5 ThomasN, 06.02.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    ich weiß dass im erweiterten Desktop Modus der externe Monitor beim Windows Login schwarz wird. Wie das beim Klonen is kann ich nicht sagen. Ich würd aber mal bei angestecktem ext. Monitor in den Grafikeinstellungen rumspielen. Vielleicht findet sich was.
    Ich kanns im Moment auch nicht testen weil ich grad nicht an meinem Arbeitsplatz bin.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Sayuuk

    Sayuuk Forum Freak

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    Mein Notebook:
    Thinkpad T500 2082-7SG
    das ist ganz witzig. Ich hab zwar ein anderes Problem, aber dabei ist mir aufgefallen, dass es die Monitore kein bisschen interessiert, ob sie im HW-Manager deaktiviert sind oder nicht^^
    Ich dachte wenn ich den externen deaktiviere, schaltet er auch nicht um...

    gruß Stefan
     
  9. Sayuuk

    Sayuuk Forum Freak

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    Mein Notebook:
    Thinkpad T500 2082-7SG
    Update:

    Catalyst 7.2 scheint Wunder zu wirken - die Umschaltzeit ist auf ca 2 Sekunden runtergegangen, was erträglich für mich ist.

    gruß Stefan
     
Thema:

i6400: Dispay-Umschalten verhindern

Die Seite wird geladen...

i6400: Dispay-Umschalten verhindern - Ähnliche Themen

  1. I6400 SD-Kartenleser

    I6400 SD-Kartenleser: Servus, ich muss nur meiner Wut kurz Luft machen, wers nicht hören will, einfach den ersten Abschnitt überspringen. Vor nem halben Jahr hab ich...
  2. I6400 Displaybeleuchtung bei Deckel schließen unter Vista

    I6400 Displaybeleuchtung bei Deckel schließen unter Vista: Moin zusammen, ich habe seit einiger Zeit Vista auf meinem Inspiron 6400. Hierbei habe ich jedoch das Problem, dass sobald ich den...
  3. Problem mit Brenner I6400

    Problem mit Brenner I6400: Hallo Leute, habe seit über einem Jahr den I6400. Wollte nun mal meine Bilder archivieren. Jetzt habe ich folgendes Problem. Daten bis ca....
  4. CPU wechsel beim I6400 (von CD auf C2D)

    CPU wechsel beim I6400 (von CD auf C2D): Hallo, aktuelle Situation: Inspiron 6400 mit nem T2300. Ist jetzt schon weit mehr als ein Jahr alt und ich dachte eigentlich bis vor kurzem, der...
  5. kann das I6400 von USB booten

    kann das I6400 von USB booten: würde gerne zusätzlich zu Ubuntu is auf meiner internen sata ein externes win2k installieren! gehts oder nicht?