IBM ThinkPad R52?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von DerStar, 18.07.2007.

  1. #1 DerStar, 18.07.2007
    DerStar

    DerStar Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Morgen,

    auch ich bin auf der Suche nach einem Notebook und zwar als Desktop Ersatz. Mein PC ist mir zu sperrig (kleine Wohnung) und viel zu stark, da ich nie spiele! Daher möchte ich gerne einen Lappi, den ich überall mitnehmen kann und der nicht viel Platz wegnimmt. 14" TFT reicht völlig aus!
    Nun habe ich durch Zufall ein Sonderangebot gesehen und zwar einen IBM R52, Centrino 1,73Ghz, 1GB DDR2 Arbeitsspeicher, 60GB Platte, Combolaufwerk mit 3 Jahre IBM Garantie für 500 Euro (Neuware).
    Kann ich da bedenkenlos zugreifen oder ist das IBM R52 nicht so dolle?
    Ich nutze es hauptsächlich zum surfen und Schreiben, im Urlaub ne DVD anschauen, aber keine Spiele!

    Danke und Gruß,

    Patrick
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 18.07.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das Angebot erscheint mir sehr günstig. Wenn du es dir anschauen kannst solltest du das tun bevor du kaufst, denn das R52 ist nicht unbedingt klein.
     
  4. #3 singapore, 18.07.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Ich nehme mal an, daß ein 15 Zoll Monitor mit einer Auflösung von 1024*768 verbaut ist. Diese Displays in "günstigen" Thinkpads sind nicht besonderes leucht stark und sehr blickwinkelabhängig.
     
  5. #4 DerStar, 18.07.2007
    DerStar

    DerStar Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    ich habe das Notebook gesehen und es gefällt mir sehr! Gut, nicht so hochwertig wie die T´s von IBM, dafür aber massiv preiswerter;) .
    Das TFT ist ein 14", reicht mir aber völlig aus, auch die Helligkeit finde ich in Ordnung!
    Was mich viel mehr interessiert ist, ob die R52 von IBM sehr anfällig sind oder ob man auch von diesen Modellen davon ausgehen kann, dass sie einige Jährchen durchhalten. Also wie die Qualität ist;)

    LG,
    Patrick
     
  6. #5 2k5.lexi, 18.07.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Thinkpad ist Thinkpad bleibt Thinkpad... da gibts keine gravierenden Unterschiede.
     
  7. #6 DerStar, 18.07.2007
    DerStar

    DerStar Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Sehr schön, dann werde ich zuschlagen!

    Danke!
     
  8. #7 ThomasN, 18.07.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    außerdem hast ja eh 3 Jahre Garantie
     
  9. #8 DerStar, 18.07.2007
    DerStar

    DerStar Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja, das stimmt aber "nur" Bring In Garantie.
    Wie ist denn der Support und der Service von IBM? Geht´s im Falle einer Reparatur schnell oder ist es so, wie ich es bislang von Acer und HP gelesen habe? Denke mal, eher nicht oder?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 18.07.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Schlag zu! Den Support wirst du bei deinem Panzer eh nie brauchen ;) und wenn dann sind die auch recht flott.
     
  12. #10 teletubbiekiller, 18.07.2007
    teletubbiekiller

    teletubbiekiller Forum Stammgast

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tulln (NÖ)
    Mein Notebook:
    HP nx6125 (EK159ET)
    Kannst du auch den Shop nennen? Oder ist das was regionales?
     
Thema:

IBM ThinkPad R52?

Die Seite wird geladen...

IBM ThinkPad R52? - Ähnliche Themen

  1. MBP 13'' oder ThinkPad T460s oder... ?

    MBP 13'' oder ThinkPad T460s oder... ?: Hallo Notebook-Fans! Ich bin Schüler und mache gerade mein Abitur. Ich suche ein Notebook für die private Nutzung und Nutzung in der Schule. Ich...
  2. EliteBook 840 G3 vs ThinkPad T460

    EliteBook 840 G3 vs ThinkPad T460: Deine Meinung ist gefragt: EliteBook 840 G3 vs ThinkPad T460 Hallo NotebookForum Gemeinde, ich stehe vor der Wahl zwischen dem EliteBook 840...
  3. Bios Update für Thinkpad R50e

    Bios Update für Thinkpad R50e: Hallo, ich wollte auf meinen ThinkPad R50e Windows 10 Installieren und bekam folgende Fehlermeldung, Prozessor wird nicht unterstützt da dieser...
  4. Lenovo Thinkpad T61 14 Zoll Display kaputt

    Lenovo Thinkpad T61 14 Zoll Display kaputt: Hallo in den Forum. Bin neu hier und habe folgendes Problem: Ich habe ein Lenovo Thinkpad T61 14 Zoll Notebook. Bei mir ist im Diplay auf der...
  5. Lenovo Thinkpad w530 Display defekt ?

    Lenovo Thinkpad w530 Display defekt ?: Hallo also ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Lenovo Thinkpad w530 ist vor paar Tagen vom Tisch runtergefallen und genau mit dem Display auf...