IBM Thinkpad T30 oder Compaq Evo n800v?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von bluemoon71, 20.04.2007.

  1. #1 bluemoon71, 20.04.2007
    bluemoon71

    bluemoon71 Forum Freak

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich will mir ein gebrauchtes NB zulegen bis ca. 300 Euro. Spiele werden nicht gespielt, das Gerät brauche ich für´s Internet und zum (viel!) Schreiben!
    Ich lege höchsten Wert auf Robustheit und Zuverlässigkeit und möchte das Gerät mindestens zwei Jahre täglich nutzen.
    Welches Gerät eignet sich hierfür besser, das IBM T30 oder das Compaq Evo n800?
    Der Compaq ist besser ausgestattet (USB2.0 z.B., kann man aber notfalls beim IBM via PCMCIA-Karte nachrüsten) aber wie gesagt, Zuverlässigkeit und noch zweijährige Nutzungszeit sind mir am wichtigsten!

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 aka.SQ1, 20.04.2007
    aka.SQ1

    aka.SQ1 Forum Freak

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    in der Robustheit, Service und Lebensdauer ist IBM/Lenovo kaum zu schlagen.
    Natürlich ist das IBM etwas schlechter ausgestattet, aber wie du schon sagtest, kann man es nachrüsten. Also meine Empfehlung geht ganz klar zum IMB Think Pad
     
  4. Duafa

    Duafa Forum Freak

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In den Bergen Salzburgs
    Mein Notebook:
    Zepto Znote 6224W / T30
    Morgen!!!!

    Bin jetz seit einem halben Jahr im Besitz eines gebrauchten T30
    und muss sagen, dass das Gerät wirklich extrems robust ist!!

    Habe das Gerät von einer Firma, in der das Gerät täglich im Einsatz war
    und das mehrere Jahre, aber trotzdem sind so gut wie keine Verschleiserscheinungen ersichtlich!!

    Tastatur is vor allem für Vielschreiber ein Traum, für mich die beste Tastatur,
    die ich bis jetzt bei einem Notebook gesehen habe! (gilt für alle Thinkpads der
    T - Serie);

    Leider hat das Book nur USB 1.1, aber das lässt sich, wie schon gesagt einfach
    aufrüsten!!
    Gleiches gilt für das fehlende WLAN, aber da 2 PCMCIA Slots vorhanden sind
    müsste sich das ausgehen!

    Kann das T30 uneingeschrämkt empfehlen!!



    Greez Duafa
     
  5. #4 bluemoon71, 20.04.2007
    bluemoon71

    bluemoon71 Forum Freak

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank,

    das hat mir sehr geholfen! Habe mir das T30 bestellt! Hoffen wir mal, dass es noch lange problemlos läuft und erstmal sicher und heile bei mir ankommt!

    Thx!
     
  6. #5 bluemoon71, 20.04.2007
    bluemoon71

    bluemoon71 Forum Freak

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Habe gerade eben die Info bekommen, dass die Firma nicht liefern kann:mad: :mad: :mad: !
    Wisst Ihr, wo ich einen GUTEN T30 (nicht so ein ausgelutschtes Ding!) für 300 Euro bekommen kann? Bei Lapstore.de bestelle ich nicht mehr, mit denen hatte ich mal Riesenärger!

    Thx!
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 bluemoon71, 20.04.2007
    bluemoon71

    bluemoon71 Forum Freak

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    wollte nur kurz Rückmeldung geben, dass ich mich jetzt für ein IBM T40 entschieden habe! Kostet zwar mehr, ist aber jünger und wesentlich besser ausgestattet und auch noch flacher als der T30;)
     
  9. Duafa

    Duafa Forum Freak

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In den Bergen Salzburgs
    Mein Notebook:
    Zepto Znote 6224W / T30
    Hallo!!

    Der T40 ist mit Sicherheit eine sehr gute Wahl!!

    Hab schon sehr viel mit dem T40 gearbeitet! Der grösste Vorteil ist, dass der T40 schon zur Centrino Generation gehört
    -> WLAN integriert, Akku hält länger als T30 und USB 2.0.

    Verarbeitung und Qualität ist bei IBM sowieso top!

    Greez Duafa
     
Thema:

IBM Thinkpad T30 oder Compaq Evo n800v?

Die Seite wird geladen...

IBM Thinkpad T30 oder Compaq Evo n800v? - Ähnliche Themen

  1. MBP 13'' oder ThinkPad T460s oder... ?

    MBP 13'' oder ThinkPad T460s oder... ?: Hallo Notebook-Fans! Ich bin Schüler und mache gerade mein Abitur. Ich suche ein Notebook für die private Nutzung und Nutzung in der Schule. Ich...
  2. Lenovo Thinkpad T440s oder HP EliteBook 840 G1 (ubook)

    Lenovo Thinkpad T440s oder HP EliteBook 840 G1 (ubook): Grüß Euch! Wie bereits im Titel erwähnt, würd ich mir gern über die ubook-Aktion eines der beiden Notebooks anschaffen. Benutzt wird das Ding...
  3. IBM Thinkpad oder lieber Panasonic Toughbook

    IBM Thinkpad oder lieber Panasonic Toughbook: hallo leute, ich suche ein gebrauchtes notebook (<200€) als backup. hautpsächlich nur zum surfen, office anwendungen und mal videos gucken....
  4. Thinkpad T/W530 oder HP?

    Thinkpad T/W530 oder HP?: hallo! ich suche für: - Bildbearbeitung mit Lightroom (Nikon D800 NEFs) einen neuen, schnellen Rechner. Aktuell habe ich ein HP Elitebook...
  5. ASUS EEE Pc 1215N oder Lenovo ThinkPad X121e Kaufentscheidung

    ASUS EEE Pc 1215N oder Lenovo ThinkPad X121e Kaufentscheidung: Hallo, ich bin auf der suche nach einem etwas leistungsstärkeres Netbook und bin dabei auf den Lenovo ThinkPad X121e und den ASUS EEE Pc 1215N...