Infoanfrage bzgl. Netbok für Uni

Dieses Thema im Forum "Netbook und Ultrabook Forum" wurde erstellt von Darkshadow, 23.06.2009.

  1. #1 Darkshadow, 23.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2009
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Liebes Forum,

    nun steht es langsam fest: ich werde mir für mein Masterstudium (falls alles klappt) ein Netbook zulegen.

    Anforderungen:
    - ca. 10" (ich will nicht ganz erblinden)
    - mindestens 5 bis 6h Akkulaufzeit im Officebetrieb (Word 2007), gerne höher
    - Windows XP (am Besten ohne Betriebssystem, habe noch eine Lizens rumliegen für XP home(SP1), aber mit wäre auch nicht schlimm würde mir ARbeit sparen ;) )
    - Tastatur sollte nicht zu mickrig sein

    Ich habe glaube ich ein Auge auf den Asus Eee PC 1000HE/1000H/1000HA geworfen.
    Könnt ihr mir ein besseres Modell in dieser Preisklasse nennen? Um so günstiger um so besser, aber ich bin bereit mit externen DVD Laufwerk bis zu 400€ auszugeben!

    Und kann ich die Liezens von meiner XP home sp1 einfach für eine xp home sp2 nehmen und installieren?


    Der Kauf ist für Juli/August/September geplant.
    Also das wichtigste ist halt einfach die Akkulaufzeit und mein liebes Windows, da ich sehr gerne Word2007 nutze.

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 23.06.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  4. #3 Darkshadow, 23.06.2009
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    mhhh auch nicht schlecht.

    Am liebsten wären mir halt 10Z oll, da ich das Ding jeden Tag mitschleppen werde. Mein Vaio auf dem ich gerade schreibe, wird als Desktop zu Hause bleiben. :) Er darf sich jetzt schonen.

    Ok,ich merke schon es gibt Rechner anscheinend fast nur mit Betriebssystem ;)

    Gibt es große Qualitätsunterschiede. Was würdest du empfehlen, singapore?
     
  5. #4 singapore, 23.06.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Viele warten auf Netbooks mit Ion Plattform, da hier der Grafikchip die Wiedergabe von 720p / 1080p Video ermöglicht.
    Ich sehe den Sinn dafür auf einem Netbook nicht wirklich.
    Flashseiten werden durch die "schlappe" Atom CPU weiter langsam bleiben.
    Im Zuge der Einführung könnten die Preise der aktuellen Modelle noch etwas fallen.

    Ich würde auf jeden Fall auf ein mattes Display setzen.
    Bei Asus wäre das dann das 1000H und das 1000HE.
    Persönlich finde ich das Keyboard des 1000H angenehmer.
    Das 1000HE hat die bessere Akkulaufzeit wobei man hier bei der Helligkeit des Bildschirms mit einem Tweaktool nachhelfen muß.
    Tests siehe Signatur.

    Ein Schäppchen ist das Medion Akoya Mini E1210 (eigentlich ein MSI Wind)
    Medion Akoya Mini E1210 weiß, 160GB (96888) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
    Tests - Medion Akoya Mini E1210 - MD 96888 - Testupdate: Luxury-Edition von Medion auf notebookjournal.de

    Wichtig ist darauf zu achten, daß man einen 6 Zellakku bekommt.
    In unserem örtlichen Geiz ist Geil Markt kann man die Modelle auch mal antesten. Vielleicht hat du eine ähnliche Gelegenheit.

    Eigentlich kannst mit keinem der Modelle etwas falsch machen.
     
  6. #5 Darkshadow, 23.06.2009
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    ok.

    Getestet habe ich bis auf das Medion eigentlich alle.
    Das Medion fällt für mich aus, da ich die Firma einfach garnicht mag.
    Ich kenne ihre Qualität nur was die normalen Laptops angeht. Immer kömmen Leute mit diesen Rechner zu mir und wollen, dass ich sie mir mal anschaue.:mad:

    Ich glaube, es wird entweder das Smsung oder ein Asus.

    Auf die neue Technology will ich eigentlich nicht warten, denn er soll einfach nur für die Uni sein und Word können. :)
    Aber Preistechnisch würde mich schon interessieren wann die ION-Plattform kommt, damit ich die alten "Dinger" kaufen kann. :)
     
  7. #6 singapore, 23.06.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Wie gesagt, ist ein MSI mit Medion Label, wobei die Frage ist was in diesem Fall besser ist. ;)
    Einen allzu großen Preisrutsch würde ich nicht erwarten, die Margen in diesem Markt sind sehr gering.
    Den großen Preisrutsch gibt es nur bei Modellen, die keiner kauft (HP Netbooks :D)
     
  8. catk

    catk Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freilassing / Bayern
    Mein Notebook:
    Dell E6420
    Und du bist sicher, dass es ein Netbook für das Studium tut? Ich selber bin von meinem Eee 1000H, der ganz ordentliche Dienst geleistet hat, wieder abgesprungen, weil es mir für den täglichen Einsatz nicht "robust" genug war. Vielleicht rentiert es sich für Dich, wenn Du noch ein bisschen dazu sparst, und dir dann ein robustes kleines Business Notebook holst?
     
  9. #8 Darkshadow, 25.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2009
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    mhh.. was meinst du mit robust?
    Also eine Freundin von mir hat noch den ersten asus und ich finde der sieht schon robust aus.
    Also beschreibt mal bitte was du genau damit meinst, damit ich den Einwand besser nachvoll ziehen kann. Was ist der unterschied zwischen einem Mini-Businessbook und einem Netbook? :confused:
    Viel Leistung benötige ich nicht, nur 2GB Ram. (Außer das würde zu sehr auf den Akku schlagen (macht das viel im Strom)?)
    Ein Vorteil den ich mir auch erhoffe ist das geringe Gewicht.

    Auf der anderen Seite bin ich nicht unbedingt bereit mehr auszugeben. Ich werde mir in den nächsten zwei Jahren einen Desktoprechner zulegen [wenn mein Vaio sich verabschiedet] und halt für die Textproduktion ein kleines Netbook. (So bis jetzt mein Plan)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 RorschachBlot, 25.06.2009
    RorschachBlot

    RorschachBlot Forum Freak

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe mir heute im LENOVO Shop BAcomputerstore in der Oberlaarstrasse mal die THINKPADS angeguckt die dort sind. Ich habe sogar den 14 Zoller gehoben...und ich muss sagen, das Ding ist schwer! Schwerer als ich dachte, wirklich. Und sehr dick. Für mich ist ab jetzt 13 Zoll die Grenze zumindest bei Lenovo. Ich habe keine Ahnung wie die Latitudes bei DELL sind. Sind die genauso schwer? Und dick? Jedenfalls war ich wirklich entsetzt davon wie die THINKPADS aussehen und wiegen. Fast wie Notebooks, die die DDR gemacht hätte wenn es sie noch gäbe ;(. Und ich bin wirklich kein Glitzerzeugs Designfreak...
     
  12. #10 Darkshadow, 27.06.2009
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    @RorschachBlot:naja, aber in diesem Thread reden wir ja von 10" Books. Das 14" nicht so wenig wiegen, ist doch irgendwie logisch.

    @catk: was meinst du denn mit robust?
     
Thema:

Infoanfrage bzgl. Netbok für Uni

Die Seite wird geladen...

Infoanfrage bzgl. Netbok für Uni - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) lautstarke Lüftung / überflüssige Programme => Expertenfrage bzgl 'VPCF13M1E/H.SW1.A'

    lautstarke Lüftung / überflüssige Programme => Expertenfrage bzgl 'VPCF13M1E/H.SW1.A': Liebe Leute, die Lüftung meines SONY MODEL: 'VPCF13M1E/H.SW1.A' ist so laut, dass meine Freundin kaum mehr mit mir im Raum sein kann, weil es...
  2. Brutaler Anfänger sucht Hilfe bzgl. Formatierung (Notebook war vorinstalliert)

    Brutaler Anfänger sucht Hilfe bzgl. Formatierung (Notebook war vorinstalliert): Hey Community, ich habe folgendes Problem: Mein Asus Notebook ist total Virenverseucht (Live Security Virus) und deswegen möchte ich ihn gerne...
  3. Frage bzgl. Sofortüberweisung.de

    Frage bzgl. Sofortüberweisung.de: Hallo! nach einer Bestellung hat man online im Internet verschiedene Optionen, die Kosten zu begleichen. Die vermutlich bekanntesten...
  4. Frage bzgl. Sony VPCF12F4E

    Frage bzgl. Sony VPCF12F4E: Frage bzgl. Sony VPCF12F4E Kaufberatung Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich möchte mir gerne das oben genannte Notebook kaufen. Es hat...
  5. Vaio FE Frage bzgl. Festplatte (IDE od. SATA)

    Frage bzgl. Festplatte (IDE od. SATA): Hallo! Entschuldigung im Voraus für die vielleicht dumme Frage! Ich besitze ein Vaio Fe21M (ca. 3,5 Jahre alt). Kann ich diese Festplatte...