Inspiron 1300: Maximaler RAM-Ausbau

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von asdasdasd, 30.03.2006.

  1. #1 asdasdasd, 30.03.2006
    asdasdasd

    asdasdasd Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin verwirrt...

    dell.com und meine Rechnung sagen, max. 1GB RAM ist möglich.

    dell.de sagt, 1280 MB sind OK, und mein RAM-Händler sagt, 2GB sind kein Problem.

    Was stimmt denn nun? Wieviel habt ihr drin?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 30.03.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Laut Dell Homepage 2GB in 2 Slots.
    400 oder 533MHz müssten laufen.
    In Service Dokumenten und Benutzerhandbüchern die sie online stellen is alles drin.
     
  4. #3 asdasdasd, 30.03.2006
    asdasdasd

    asdasdasd Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke für die Hilfe! Habe jetzt auch im Handbuch gesehen, dass 2GB angegeben sind.

    Sollte ich noch etwas bestimmtes beachten, wenn ich einen vorhandenen 256er Riegel behalten will und ein GB dazustecken will? Müssen die gleich schnell sein, damit sie sich vertragen? Und was ist diese DualChannel-Geschichte?

    Danke!
    asdasdasd
     
  5. #4 Major_Koenig, 30.03.2006
    Major_Koenig

    Major_Koenig Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Studio XPS 16 + Mini 10
    sollten schon den gleichen Takt haben...

    ...DualChannel bringt etwa 5-10 Prozent Leistungsgewinn beim Arbeitsspeicher...geht allerdings nur, wenn du 2 Riegel der gleichen Größe drin hast (entweder 2x 256 MB oder 2x 512 MB oder 2x 1Gb)
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Inspiron 1300: Maximaler RAM-Ausbau

Die Seite wird geladen...

Inspiron 1300: Maximaler RAM-Ausbau - Ähnliche Themen

  1. Braucht jemand ein nagelneues Akku für Dell Latitude 120L/Inspiron 1300/B120/130?

    Braucht jemand ein nagelneues Akku für Dell Latitude 120L/Inspiron 1300/B120/130?: Hallo an alle! Mein Dell Inspiron 1300 hat vor kurzem den Geist aufgegeben und ich dachte, es liegt am Akku. Hab ein neues bestellt, doch das...
  2. Inspiron 1300 bootet nicht

    Inspiron 1300 bootet nicht: Ich bin neu hier und versuche hier mal mein Glück :). Ich habe einen Dell Inspiron 1300 geschenkt bekommen der leider defekt ist. Das...
  3. DELL Inspiron 1300 - Akku Probleme

    DELL Inspiron 1300 - Akku Probleme: Hallo, hatte einen defekten Akku ( KD186 ). Den habe ich jetzt ausgetauscht. Mein Dell scheint diesen aber nicht zu akzeptieren. Jedenfalls...
  4. Dell Inspiron 1300 Bios???

    Dell Inspiron 1300 Bios???: Warum kann ich im Bios den FSB des Ram von 400 MHz auf den FSB der Cpu von 533 MHz nicht anheben? Gibt es eine Möglichkeit in das erweiterte Bios...
  5. Shared memory beim Inspiron 1300 von Dell ändern - aber wie...

    Shared memory beim Inspiron 1300 von Dell ändern - aber wie...: Hallo, ich habe ein kleines Problem bei meinem Inspiron 1300 von Dell. :confused: Kann es sein, dass mein shared memory von der Grafikkarte...