Inspiron 1720 oder XPS M1710

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von bandit, 27.07.2007.

  1. bandit

    bandit Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo an alle, bin neu hier.

    die lieferzeit für mein Inspiron 1720 wurde grade um 4 wochen verschoben :mad:
    nun überlege ich ob ich die bestellung stornieren und mir ein XPS M1710 bestelle.
    kann mir jemand sachdienliche hinweise geben ob das sin macht.
    ich meine ob ich für mehr geld auch wirklich ein qualitativ besseres NB bekomme. (kein Santa Rosa? aber bessere GraKa)

    also, wer kennt beide geräte und kann mir helfen???

    danke und gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hoerndl, 27.07.2007
    hoerndl

    hoerndl Forum Master

    Dabei seit:
    11.05.2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Blaues Licht macht glücklich.
    Also ich kann nich mit einem konkreten Datum dienen, aber das 17er XPS wird wohl bald neu aufgelegt werden.
    Dass die 7950 der 8600 rein leistungstechnisch überlegen ist - eh klar.

    Ob es qualitativ hochwertiger ist, als das neue Inspiron...naja, sagen wir es mal so: Es ist eine schon länger laufende Serie und deshalb eingefahren und frei von Kinderkrankheiten.

    ...würde ich mit dem XPS liebäugeln, würd ich aber auf die neue Serie warten und zuschlagen, sobald die 8700er oder 8800er darin verbaut wird.

    Wenn man verschoben wird, heisst das aber noch lange nicht, dass man sein Book auch wirklich 4 Wochen verspätet bekommt. "Plus ein Monat" is eben Standard. (zumindest scheint's so)
    ...wurden schon welche verschoben und haben dann ihr Book de facto "nur" 2-3 Tage nach dem ursprünglichen Maximaltermin bekommen. :)
     
  4. bandit

    bandit Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    länger laufend und frei von kinderkrankheiten ist mir ja nicht so unrecht.
    warten könnte ich ja auch auf den inspiron und genau das wollte ich ja vermeiden ;)

    ist denn das XPS "alte technik"? kenne mich da nicht sooo aus.
    hat denn niemand einen XPS hier :confused:

    die nette dame von dell sagt das es zur zeit keine gehäuse für den inspiron gibt daher wohl auch nicht früher zu liefern
     
  5. #4 hoerndl, 27.07.2007
    hoerndl

    hoerndl Forum Master

    Dabei seit:
    11.05.2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Blaues Licht macht glücklich.

    Ach, keine Ahnung, woran das liegt...aber an Lieferengpässe glaub ich so langsam nicht mehr.

    Erst waren's CPUs, dann die Displays...jetzt kommt Deine Beraterin mit fehlenden Gehäusen an.

    Wenn's bei irgendwas Bestimmten wirklich Lieferschwierigkeiten gäbe, würd ich's wirklich einsehen...aber alle 5 Minuten was anderes, kann ich mir ehrlich gesagt nicht so recht denken. SO schlecht kann die Versorgungslage/Einkaufspolitik im Werk doch eigentlich nicht sein, dass sie nicht 24/7 produzieren könnten, wenn die Auftragsbücher dementsprechend gefüllt sind.

    Erstmal Firmenbestellungen und Einzelkunden derweil hinten anstellen und vertrösten...denk ich mal eher. Wenn da der ein oder andere entnervt abspringt, isses ja net wirklich schlimm.
     
  6. #5 Christian1977, 29.07.2007
    Christian1977

    Christian1977 Forum Freak

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720 Ambassador
    Seh ich ähnlich....die glauben doch im Leben nicht, wenn die das 1720 auf den Markt werfen, das die Kunden denen nicht das Haus einrennen, zumal man auf den Nachfolger des 9400 ja wartet...also bringen die das früher raus als gedacht und dann kommt wohl sowas zustande wie jetzt....Privatkunden können warten...:mad:

    Mit Unmut der Privatkunden können die leben....als Rabatt wird dann ne Maus oder 1 Jahr Vor-Ort.Service billiger angeboten....:mad:
     
  7. lewell

    lewell Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1330
    Da stimmte ich euch zu!
    Denke auch, dass Dell im Moment eher die Firmenkunden "zufrieden" stellt, nachdem der Kundenstamm ca. 85% aus Firmenkunden besteht.

    Glück für diejenigen unter uns, die als Firmenkunden bestellt haben und umgekehrt!
     
  8. #7 sinemeter, 08.08.2007
    sinemeter

    sinemeter Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    also hier mal zu meinen ersten Erfahrungen mit Dell. Ich habe am 14.7.07 ein Inspiron 1720 Notebook bestellt, als Liefertermin wurde mir zunächst der 13.8.07 genannt.

    Soweit so gut. Heute erhielt ich dann eine Mail die mich darüber informiert, dass sich mein Liefertermin verschiebt auf den 11.09.07 also ein ganzer Monat später. Nähere Gründe werden in der Mail nicht genannt.

    Naja ich werde mal hören ob an der Hotline was näheres rauszukriegen ist.
     
  9. #8 Christian1977, 08.08.2007
    Christian1977

    Christian1977 Forum Freak

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720 Ambassador
    @sinemeter

    einfach mal in die anderen Themen beim 1720 schauen...da findest genug andere "Gleichesinnte"...mit x-verschiedenen Begründungen...also ich hab mein 1720 und kann dir nur empfehlen zu warten, wenn du kein Hardcore Spieler bist...bin sauzufrieden....gruss :)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 sinemeter, 09.08.2007
    sinemeter

    sinemeter Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke christian,

    ich werde warten. Vor allem da ich im Moment noch nirgendwo ein vergleichbar gutes 17" Notbook gefunden hab. Die Hotline sagte mir heute das es angeblich an den fehlenden Displays liegt. Ich hatte das WXGA+ mit Truelife bestellt. Wie anscheinend üblich wird einem hier eine Art "Maximaltermin" genannt und es könnte jederzeit früher kommen.

    Die Tatsache das Dell frecherweise das Geld bereits gestern abgebucht hat lässt mich hoffen. Angeblich machen die das erst wenn das Gerät in die Produktion geht.
     
  12. diger

    diger Forum Stammgast

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    JO30nu
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Mein Geld haben die schon seit 6 Wochen und es wird noch mindestens 6 weitere Wochen bis zur Lieferung dauern. Bei mir haben die Ruck Zuck das Geld kassiert gehabt.
     
Thema:

Inspiron 1720 oder XPS M1710

Die Seite wird geladen...

Inspiron 1720 oder XPS M1710 - Ähnliche Themen

  1. neue Platte für Inspiron 1720

    neue Platte für Inspiron 1720: Hallo :-) Ich würde gerne in mein inspiron 1720 eine neue Platte einbauen und gleich Win7 neu aufsetzen. Derzeit hab' ich zwei mit je 500gb...
  2. Inspirion Serie Welche SSD für Inspiron 1720

    Welche SSD für Inspiron 1720: Ich möchte gerne die Bootplatte gegen eine SSD tauschen. Nun lese ich in vielen Foren, dass der Dell (bzw. einige SSDs) wohl zickig in der...
  3. inspiron 1720 display tausch

    inspiron 1720 display tausch: Hallo zusammen, ich habe einen Dell Inspiron 1720. Als ich den damals gekauft hab, nahm ich leider das WXGA display, da die aber gar nicht so...
  4. Inspirion Serie Frage zu Inspiron 1720

    Frage zu Inspiron 1720: Hallo, ich habe einen Dell Inspiron 1720 mit core duo 2 Ghz, 2gb ram und ner 256mb 8600M GT Grakfikkarte. Ich würde gern wissen, ob es möglich...
  5. Inspirion Serie LCD Probleme beim Inspiron 1720

    LCD Probleme beim Inspiron 1720: Hallo alle zusammen. Hab hier ein riesen Problem mit dem Bildschirm meines Lappis. Ab und zu flackert er bunt und verzerrt das Bild. Es muss...