Inspiron 1720

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Median, 27.10.2008.

  1. Median

    Median Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    hatte die letzten Tage abends Besuch und angeblich ist das Notebook runter gefallen und keiner war´s, ist ja typisch, gesehen habe ich es auch nicht.

    Seit dem das passiert ist habe ich folgendes Problem:
    Beim hochfahren habe ich das Display voller punkte, streifen, dann soll der eigentliche Bootvorgang kommen da bekomme ich dann nochmal so ein komische Bild, danach passiert nix. Nach dem 5.-6. mal Kaltstart ist alles wieder weg und er fährt ganz normal hoch dann läuft er und nach ein paar Stunden kommt es wieder und hängt sich auf, aber auch nicht immer.

    Könnte es sein das die Grafikkarte etwas abbekommen hat ??

    Garantie wird ja wohl dann nicht gegeben sein :(

    Gruß
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 W3b5ter, 27.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2008
    W3b5ter

    W3b5ter Forum Freak

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Magdeburg
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720 :-)
    Hi.
    Ich würde mal tippen das evtl der Anschluss vom Display oder der Anschluss der Grafikkarte nicht richtig sitzt bzw etwas rausgerutscht ist
    durch einen Sturz oder so.

    Sieht man irgendwo am Läppi Sturzschäden? Falls ja dann Greift die normale Garantie nicht.
    Hast du nur die normale Garantie oder auch die Versicherung gegen Unfallschäden?

    MfG W3b5ter
     
  4. Median

    Median Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi, habe Anschluss vom Display überprüft war nix locker oder sonst etwas, habe dann das Display komplett entfernt und mal getestet mit dem normalen VGA Anschluss...passiert genau das selbe. Ich gehe mal von aus das das Board ne Macke ab bekommen hat.

    Ja man sieht einen Sturzschaden, habe nur die normale Garantie.
    War heuet im Livechat bei Dell, habe die Problemmatik geschildert, wollen mir ein Angebot zu kommen lassen.

    Gruß
     
  5. #4 W3b5ter, 27.10.2008
    W3b5ter

    W3b5ter Forum Freak

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Magdeburg
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720 :-)
    Muss aber nicht unbedingt das Board sein. Kann auch die Grafikkarte selber sein. An deren Anschlüsse kommt man nur ran indem man den Läppi komplett aufschraubt.

    Naja warte erstmal ab welches Angebot dir DELL macht
     
  6. #5 Gott, 27.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2008
    Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Also das Ding ist auf jeden Fall ein Fall für den Service. Gerade diese kleinen Streifen/Punkte am Anfang deuten stark auf ein Problem mit der Grafikkarte hin, wenn da nicht die Sache mit dem Verschwinden des Fehlers ist.

    Ich hatte bei mir mal ein ähnliches Problem. Allerdings trat der Fehler erst im Windowsbetrieb auf. Bei mir wurde damals das Displaykabel getauscht und auch das Display (wurde vielleicht wegen meinem 2. Defekt mitgetauscht. ^^).

    Es kann aber auch mit dem NVidia GPU Problem zu tun haben ...
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Median

    Median Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin,

    habe das Notebook komplett zerlegt, Grafikkarte ist aufgesteckt. der normale VGA Anschluss ist am Board gelötet und habe es ohne Display getestet (demontiert) und die selben Fehler daher kann das Display nicht defekt sein.

    Wlan, Bluetooth, Laufwerk, Kopfhörer/Mic Ausgang, nur eine Platte etc alles abgeklemmt/ausgebaut.

    Die Sache ist nur ohne aufgesteckte Grafikkarte fährt er erst gar nicht hoch und im Bios habe ich nichts gefunden das ich die Grafikkarte deaktivieren kann.


    Gruß
     
  9. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Was sagt denn Dell dazu? Die haben die Garantiedauer für Grafikkartendefekte bei Notebooks mit NVidia-Grafikkarte erhöht. ;)
     
Thema:

Inspiron 1720

Die Seite wird geladen...

Inspiron 1720 - Ähnliche Themen

  1. neue Platte für Inspiron 1720

    neue Platte für Inspiron 1720: Hallo :-) Ich würde gerne in mein inspiron 1720 eine neue Platte einbauen und gleich Win7 neu aufsetzen. Derzeit hab' ich zwei mit je 500gb...
  2. Inspirion Serie Welche SSD für Inspiron 1720

    Welche SSD für Inspiron 1720: Ich möchte gerne die Bootplatte gegen eine SSD tauschen. Nun lese ich in vielen Foren, dass der Dell (bzw. einige SSDs) wohl zickig in der...
  3. inspiron 1720 display tausch

    inspiron 1720 display tausch: Hallo zusammen, ich habe einen Dell Inspiron 1720. Als ich den damals gekauft hab, nahm ich leider das WXGA display, da die aber gar nicht so...
  4. Inspirion Serie Frage zu Inspiron 1720

    Frage zu Inspiron 1720: Hallo, ich habe einen Dell Inspiron 1720 mit core duo 2 Ghz, 2gb ram und ner 256mb 8600M GT Grakfikkarte. Ich würde gern wissen, ob es möglich...
  5. Inspirion Serie LCD Probleme beim Inspiron 1720

    LCD Probleme beim Inspiron 1720: Hallo alle zusammen. Hab hier ein riesen Problem mit dem Bildschirm meines Lappis. Ab und zu flackert er bunt und verzerrt das Bild. Es muss...