Inspiron 8600: Friert im Betrieb ein und startet dann nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Brotschimmel, 07.03.2010.

  1. #1 Brotschimmel, 07.03.2010
    Brotschimmel

    Brotschimmel Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    heute Mittag hat mein guter alter Inspiron 8600 unvermittelt und ohne Ankündigung den Geist aufgegeben:

    Im laufenden Betrieb (keine aufwändigen Aktionen... nur surfen) ist plötzlich alles eingefroren inklusive Mauszeiger. Ein paar Sekunden später wurde der Bildschirm einige Stufen dunkler, dann wieder einige Sekunden später wieder hell. Dann ist nichts mehr passiert, Standbild. Ausschalten konnte man ihn nur noch durch Stromversorgung abstellen, der ON/OFF-Taster hat nicht mehr reagiert. Danach hat er sich für gut 20 Minuten nicht mehr einschalten lassen, es gingen dann nur für etwa 5 Sekunden die 3 grünen LEDs in der Mitte oben an, wenn man ihn einschalten wollte. Kein Bootvorgang, kein Lüfter, keine Festplatte, nur die LEDs. Danach ging er wieder aus. Habe dann auch versucht ohne Stromversorgung ihn zu "entladen" in dem ich für längere Zeit den ON/OFF-Knopf gedrückt gehalten habe und habe ein wenig herumgespielt mit Akku raus/rein, Netzteil raus/rein usw. Es gibt keinen ersichtlichen Zusammenhang.

    Irgendwann konnte ich ihn dann plötzlich wieder starten und das System verhielt sich zunächst völlig normal. Ich konnte alles uneingeschränkt machen. Nach etwa 5-15 Minuten friert er wieder ein und lässt sicher erstmal nicht mehr einschalten.

    Manchmal hört man nach auftreten des Fehlers ein ganz leises, kaum wahrnehmbares sehr hochfrequentes Fiepen aus dem NB-Inneren. Vergleichbar mit einem alten Röhrenfernseher.

    Das alles passiert sowohl im reinen Batteriebetrieb, als auch reinen Netzteilbetrieb als auch wenn beides aktiv ist. Ich habe auch noch ein Ersatznetzteil ausprobiert: Selbes Problem.

    Ich vermute mal, da hat irgendein Bauteil auf dem Motherboard altersbedingt die Grätsche gemacht. Ich habe zu Hause ein ziemlich gut ausgestattetes Elektroniklabor, kann also einiges selbst machen. Jetzt wollte ich mal fragen ob jemand das Fehlerbild kennt oder eine Idee hätte, was es sein könnte?

    Soweit ich weiß sind die Modelle Inspiron 8500 sowie D800 dem Inspiron 8600 sehr ähnlich.

    Vielen Dank schonmal vorab.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Inspiron 8600: Friert im Betrieb ein und startet dann nicht mehr...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. inspiron 9400 friert ein

Die Seite wird geladen...

Inspiron 8600: Friert im Betrieb ein und startet dann nicht mehr... - Ähnliche Themen

  1. Dell Inspiron 8600 d/bay 2. hdd SATA SSD

    Dell Inspiron 8600 d/bay 2. hdd SATA SSD: Dell Inspiron 8600 d/bay 2. hdd SATA SSD Performance ? Hallo an alle, Ich habe mir heute für mein altes Dell Inspiron 8600 eine SSD "Kingston...
  2. [V] Inspiron 8600 (1,256GB RAM) ganz oder in Teilen

    [V] Inspiron 8600 (1,256GB RAM) ganz oder in Teilen: Ich habe einen bis auf die Grafikkarte funktionstüchtigen Inspiron 8600 ohne Festplatte hier. Ich verkaufe gerne auch Zeug einzeln, falls jemand...
  3. Inspiron 8600 Problem mit Batterielampe

    Inspiron 8600 Problem mit Batterielampe: Hallo liebes Forum Volk, ich habe ein Problem. Ich habe mein leicht älteres Notebook letztens ausgeschaltet und habe es geschlossen, ohne mir...
  4. Inspiron 8600: LCD- oder Graphikkartenproblem oder Wackelkontakt

    Inspiron 8600: LCD- oder Graphikkartenproblem oder Wackelkontakt: Hallo, weiß jemand was die Ursache für folgendes Problem sein kann: Auf einmal senkrechte Striche auf dem Display, der Cursor bestand aus...
  5. Inspiron 8600 BIOS Update unter Vista

    Inspiron 8600 BIOS Update unter Vista: Ich hab mir auf der Dell Website das neuste BIOS für das Inspiron 8600 Notebook geholt. Aber wenn ich das Updateprogramm unter Windows Vista...