Inspiron1720 und Plasmabildschirm.

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von steckie, 22.06.2008.

  1. #1 steckie, 22.06.2008
    steckie

    steckie Forum Freak

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo

    Habe ein Inspiron 1720 und einen Panasonic Plasma 42er.

    Würde gerne Filme vom Laptop auf den Plasma schauen. Leider bietet das 1720er kein HDMI Ausgang.

    Kennt jemand eine Möglichkeit, trotzdem ein sauber Bild und guten Ton auf den TV zu bringen?

    Vielen Dank schon einmal im Vorraus.

    Ps. Achja bitte nicht übers Scartkabel, die Qualität ist furchtbar :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 22.06.2008
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Hast du bei beiden Geräten einen VGA-Anschluss? Dann verwende den. Er bietet fast diesselbe Bildqualität wie der digitale HDMI-Anschluss.
    Falls du am Notebook einen DVI-Ausgang hast, dann kannst du diesen mit einem DVI-HDMI-Adapter anschließen - ist dasselbe Bildsignal und damit wäre es die erste Wahl.
     
  4. #3 schinge, 22.06.2008
    schinge

    schinge Forum Freak

    Dabei seit:
    13.11.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720 Platinum
    Das 1720 hat leider keinen DVI-Anschluß, nur VGA und S-VHS. Somit bleibt nur der Weg über einen evtl. vorhanden VGA-Anschluss am Bildschirm oder aber das schlechtere Bild über S/VHS-Scart.
     
  5. #4 steckie, 22.06.2008
    steckie

    steckie Forum Freak

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also bleibt mir nur die Möglichkeit über VGA *grml*, ist der den besser wie Scart?
     
  6. diger

    diger Forum Stammgast

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    JO30nu
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Bevor Du Dir ggf. ein teures Kabel kaufst, schau erst mal, ob Dein TV über VGA auch die hohen Auflösungen unterstützt.

    Mein 42"er FullHD nimmt zwar über HDMI bis zu 1920x1080 an (und zeigt diese dann auch nativ an), aber über VGA nimmt er nur 1024x786 an. Sieht richtig toll aus, denn bei VGA wird noch nicht mal gezoomt und man hat quasi dann nur eine kleine Briefmarke mit schönen schwarzen Streifen drum herum.
     
  7. #6 steckie, 23.06.2008
    steckie

    steckie Forum Freak

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für den Hinweis^^

    Da die Kabel recht teuer sind, werd ich mir wohl erst mal eins leihen und es ausprobieren.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    mfg steckie
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Ötzi

    Ötzi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  10. #8 drnoodle, 24.06.2008
    drnoodle

    drnoodle Forum Freak

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mein Inspiron mit einer Auflösung von 1366x768px via D-Sub (VGA Ausgang) an einem 42" LCD. Wenn ich DVI / HDMI nutze, sieht das Bild grottig aus. Über den VGA Ausgang bekommt man ein gestochen scharfes Bild mit einem billigen VGA Kabel. Einfach testen...
     
Thema:

Inspiron1720 und Plasmabildschirm.

Die Seite wird geladen...

Inspiron1720 und Plasmabildschirm. - Ähnliche Themen

  1. Inspiron1720 Vista und XP

    Inspiron1720 Vista und XP: Hallo liebe Forumuser Hier gibt es viele wertvolle Tips, nur leider funktioniert bei mir wiedermal nichts , so wie es soll. Also ich habe...