internet aus der Steckdose - powerline???

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von knobi, 29.08.2007.

  1. knobi

    knobi Forum Freak

    Dabei seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand von Euch schon mal ein Netzwerk über die Steckdose aufgebaut???

    Habe bei mir im Dachgeschoss kein Wlan Empfang und suche nun nach einer einfachen Möglichkeit, um hier Internet zu bekommen.
    Ein Stockwerk tiefer steht mein Router und nun wollte ich mir dieses Netzwerk aus den Stromdosen zulegen.
    Hat jemand von Euch damit schon Erfahrungen gemacht, wie man so ein Netzwerk über die Steckdose aufbaut???
    Ist das einfach? Hat jemand einen Tipp , welches Powerline ich nehmen soll? Die Preise varieren ja von 50 - über 100,- Euro.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spritschleuder, 29.08.2007
    Spritschleuder

    Spritschleuder Forum Stammgast

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Andernach, nähe Koblenz
    Mein Notebook:
    HP Pavilion dv6230ea
    Also ich habe mal mit einem Fachkundigen gesprochen der eins selber aufgebaut hat. Der war hin und weg von der Sache. Er hat sogar ausprobiert einen Film über die Netzwerkleitung anzusehen. -> Kein ruckeln, keine Probleme bei DVD-Quali...

    Er hatte sogar gemeint, man könne sogar die günstigeren Varianten holen. Die würden auch dicke ausreichen. Er hatte glaub ich die 80Mbit Dinger verwendet...

    solange die Elektriker keinen Scheiß gebaut haben soll das ne sehr gute sache sein. Nur worauf man achten müsse sei, dass der Adapter immer so nah wie möglich an der eigentlichen Steckdose ist. Also dass man nicht eine Verlängerung oder einen Mehrfachstecker dazwischen klemmt...
     
  4. #3 4eversr, 29.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2007
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Jo, ich habe mal nen Referat über Powerline gehalten. Bei meinen Recherchen habe ich als Nachteile erfahren, das es manche Funkfrequenzen (z.B. CB-Funk) stört und das die Powerline-Adapter recht häufig ausfallen sollen (also nicht lange halten). Und bei manchen Hausinstallationen benötigt man noch nen Phasenkoppler, weil sonst das mit dem Netzwerk nicht hinhaut.
     
Thema:

internet aus der Steckdose - powerline???

Die Seite wird geladen...

internet aus der Steckdose - powerline??? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Internetanbieter

    Welcher Internetanbieter: Moin Leutz, Mich würde mal interessieren bei welchen Internetanbieter ihr den seit? Wer hat eurer Erfahrung nach die besten Konditionen? Das...
  2. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...
  3. Fake-Test Seiten - Eine Schande für das Internet?!

    Fake-Test Seiten - Eine Schande für das Internet?!: Hallo Leute, Ich muss jetzt einfach mal hier Dampf ablassen. Ich bin zwar erst seit kurzer Zeit hier dabei, aber ich denke, dass ist nicht so...
  4. 17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz

    17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz: Hi! Das alte Sony Vaio einer Bekannten hat den Dienst quittiert und nun muss etwas Neues her. Das Gerät war von 2008/2009 und hatte ein helles und...
  5. Asus K555 ohne Treiber bei Windows 7. USB und Internet ebenfalls Treiberlos

    Asus K555 ohne Treiber bei Windows 7. USB und Internet ebenfalls Treiberlos: Hallo Ich habe mir einen Asus K555 ohne Betriebssystem bestellt, der heute geliefert wurde. Nach etlichen Stunden habe ich es nun geschafft...