Ist ein Cooler Pad sinvoll?? Wenn ja, welches ??

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Caro, 02.09.2005.

  1. Caro

    Caro Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    12574

    Hallo!!
    Ich hab mich versucht ueber coller Pads schlau zu machen.
    Fuer alle denen das, wie mir, noch neu ist. Es gibt einen platte mit lueftern, welche man unter den laptop stellt und zusaetzlich kuehlt.
    Habe gehoert, das es den vorteil beiten soll, dass durch diese zusaetzliche keuhlung, der eigentliche oft lautere CPU-Luefter nicht staendig anlaufen muss.
    Naja kann stimmen muss aber nicht. Die Hersteller schreiben in der art, dass es ohne ihr Produkt gar nicht geht und das super toll ist.
    Haette aber gern eine paar meinungen dazu gehoert.
    Also wenn jemand was darueber weis, erfahrungen damit gemacht hat oder eine meinung dazu hat, wued mich freun was darueber zu hoeren.

    Gruessle Caro
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 WosWasI, 03.09.2005
    WosWasI

    WosWasI Forum Master

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    12642

    Kaufst du ein Cool Pad direkt für dein Laptop ... hat das teil sicher sinn!

    Kaufst du einfach irgend ein Cool Pad das irgend wie Luft untern Laptop blässt ... naja ... da nehm ich lieber ein Kugelschreiber und stell mein Notebook drauf. Produziert weniger lärm ... ist vielleicht ein wenig ineffektiver ABER kostet nix!
     
  4. #3 rex-thogar, 26.09.2005
    rex-thogar

    rex-thogar Forum Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Nexoc Osiris E 605 II
    14079

    Hallo !
    Sicher ist ein Cooler Pad sinnvoll. Es kann sicherlich das Notebook zusätzlich kühlen.
    Wichtig ist , ob dein NB die Luft uner dem NB ansaugt oder nach unten ausbläst.
    Darum brauchst du ein passendes Cooler Pad.
    Eines welches ich für interressant halte ist Cooler Master Notebook Cool Pad Model R9-NBC-ADAS.
    Nur habe ich das noch nirgends gesehen , so dass ich mir das Ding in Ruhe mal anschauen kann.
    Ich denke , dass bei diesem Cooler Pad die Lüfter bei Bedarf ausgebaut werden können und umgedreht werden können , wenn sie saugen anstelle von blasen sollen.(Ich nehme an , dass die Lüfter die Luft von unten an das NB blasen.Nur genau weiss ich es nicht.)
    werde mir mal ein paar Bilder bei Coolermaster anschauen.
    :cool:
    Habe gerade nachgeschaut.Die Luft wird von unten gegen das NB geblasen.
    MfG Rex-Thogar

    editiert von: rex-thogar, 26.09.2005, 22:48 Uhr
     
  5. #4 DeltaFox, 27.09.2005
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    14087

    Also ich versteh ja diesen aufkommenden Hype überhaupt nicht. Da redet jeder von leichten, ruhigen Notebooks, von Centrino Technologie und wie toll das doch ist und dann kommen die Leute und wollen sich ein Cooler Pad auf ihren Tisch stellen, mit 2 Kühlern die saulaut sind und das zusätzlich Platz braucht. Vielleicht das ganze dann noch mit Batterien zum mitnehmen, super.
    Investiert doch ein wenig mehr Geld in euer Notebook, dann habt ihr eine gescheite Kühlung und ein ruhiges Gerät, OHNE zusätzlich noch ein Cooler Pad zu kaufen.
     
  6. #5 d_herbst, 27.09.2005
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    14091

    Grüße!

    Delta Fox hat völlig recht, ich würde genauso im Traum nicht auf die Idee kommen mir so ein Teil zu kaufen! Ein ordentlich verarbeitetes Notebook braucht keine Zusätzliche Kühlung, selbst wenn es 3-4 Stunden unter Volllast laufen würde!

    mfg
     
  7. Elias

    Elias Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    14841

    Da stimme ich auch zu )) Aber... ich finde die idee geil )

    An seine werde so was sofort patentiren lassen )
     
  8. #7 ITOsupport, 19.05.2006
    ITOsupport

    ITOsupport Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Asten bei Linz / OÖ
    Mein Notebook:
    SONY VAIO VG-BX197XP 1920x1200
    Also ich find so ein Teil sinnvoll und für die 17" Widescreen Notebooks hat Coolermaster auch 4 Coolpads - mit 40x30cm

    R9-NBC-ADAS

    R9-NBC-AWAS
    R9-NBC-AWAK
    R9-NBC-AWBS
    R9-NBC-AWBK

    D...normal - 15"wide 32x30cm
    W..wide - 17"wide 40x30cm
    S..silver
    K..black
    A..2 Lüfter
    B..3 Lüfter mit weniger Drehzahl

    Nur beim Einkauf bei WebShops wäre ich vorsichtig.
    Erstens wird es fast nirgends angeboten und dort wo die R9-NBC-AWxx angeboten werden, ist der Preis von R9-NBC-ADxx angegeben.
    Also die genaue Bestellnummer angeben und am Besten noch die Masse und die Lüfteranzahl.

    Und ein Notebook kann ja im Normalbetrieb ruhig mit der eingebauten Kühlung auskommen aber unter Dauer Vollast kann ich mi´t so einem Zusatzkühler halt die Lebensdauer der Bauteile verlängern und die Lautstärke reduzieren.

    Michael
     
  9. #8 Realsmasher, 19.05.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    eigentlich nur für leute sinnvoll, die sich irgentnen barebone mist gekauft haben, mit übel "starker" cpu (z.b. p4 :p ) und toller graka und die kiste damit dann überhitzt.

    was sinn machen würde, wäre etwas passives aus kühlrippen oder so, aber wenn da ständig nen lüfter läuft, ne das muss nicht sein.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Limp

    Limp Forum Freak

    Dabei seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Macbook Air
    Es gibt auch NB Ständer die das Book von hintern her auf ca 12Grad oder sogar noch mehr anheben (Ergonomisches Design oder so ähnlich) und dadurch kann das Book von unten her gleichzeitig noch Frischluft ansaugen desweiteren bieten sie Sinnvolle Extras wie z.B. ein ausklappbares Mauspad, Kabelmangement oder soger vereinzelt einen USB Verteiler
     
  12. #10 a7v_user, 30.05.2006
    a7v_user

    a7v_user Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    asus a7v ; lenovo U350
    ob der cpu/gpu lüfter ab und zu mal läuft. oder so ein cool pad, wo ist da der unterschied, oder macht das pad keinen lärm trotz mechanische lüfter???? coolpad bringt nur was bei überhitzender hdd, die cpu/gpu kommt schon klar mit dem standart lüfter
     
Thema: Ist ein Cooler Pad sinvoll?? Wenn ja, welches ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. notebook cooling pad sinnvoll

    ,
  2. laptop cooling pad sinnvoll

    ,
  3. laptop cooling pad

    ,
  4. cooler pad,
  5. laptop cool pad bringts was,
  6. cooling pad,
  7. laptop cooling pad test,
  8. ist lüfter pad sinnvoll,
  9. cooling pad sinnvoll,
  10. cooling pad test de,
  11. laptop cooling pad bringt das was,
  12. starker cooling pad,
  13. coolerpad,
  14. laptop coolpad nutzen,
  15. cooling pad notwendig,
  16. caro cooler sinnvoll,
  17. coolpads laptop,
  18. notebook kühler macbook air,
  19. cooling pads im test,
  20. sind cooling pads gut,
  21. gutes coolingpad,
  22. cooling station laptop brignt das was,
  23. cooler pad test,
  24. bringen cooling pads was,
  25. cooling pad test
Die Seite wird geladen...

Ist ein Cooler Pad sinvoll?? Wenn ja, welches ?? - Ähnliche Themen

  1. Cooler-Pad für A300-1DG?

    Cooler-Pad für A300-1DG?: Hallo! Habe mir vor 1 Woche das TOSHIBA SATELLITE A300-1DG 0608CD 2CY Notebook zugelegt. Bin ein ziemlicher Multimediafreak und hab das Notebook...
  2. Q45 - viel cooler als das doofe R70

    Q45 - viel cooler als das doofe R70: Q45 - Fragen nein - das soll kein flame thread werden - mich würden aber so sachen interessieren wie: akkulaufzeit mit 8000er karte die...
  3. XPize- Cooler MCE Style für Windows XP

    XPize- Cooler MCE Style für Windows XP: Wer einen schönen Media Center Style in seinem XP haben will, sowie neuen Logon und Bootscreen lädt XPize Homepage: http://xpero.msfn.org/ Bilder:...
  4. Spieler Notebook mit dieser Austattung Sinvoll?

    Spieler Notebook mit dieser Austattung Sinvoll?: Hallo Forumgemeinde, ich bin Neu hier und muss sagen das Forum gefällt mir sehr gut:D Ich suche ein Gamer Notebook bis 3000€. Kann ich...
  5. Coolpads für Notebooks sinvoll?

    Coolpads für Notebooks sinvoll?: Ich spiele mit dem Gedanken mir ein Coolpad zu kaufen. Laut Herstellerangaben sind Temperaturminderungen von bis zu 10 °C drin. Ist das wirklich...