Kann mich nicht entscheiden Notebook bis 700 Euro

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Jairdan, 16.07.2008.

  1. #1 Jairdan, 16.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2008
    Jairdan

    Jairdan Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    :D:DHabe auch schon in einem anderen Forum nachgefragt, aber da kommt irgendwie nix,vielleicht schrecke ich Leute mit meinem Roman ab:

    Dennoch hätte ich gerne mal ein paar Meinungen/Anregungen zu meiner Auswahl----Entscheidungshilfe:

    Okay, ich bin gerade auf Notebook Suche ,da mein ACER Travelmate 4150lmi nach 3,5 Jahren 24/7 Nutzung langsam den Geist aufgibt...(Der Lüfter macht mich wahnsinnig, das DVD Laufwerk ist seit 6 Monaten defekt (nach Sturz) Außerdem hat der Laptop unvermittelte Abstürze und das Gehäuse knarzt)

    Habe mich ja schon halbwegs versucht in die Materie einzuarbeiten und Benchmarks verschiedener Graphikarten + CPU Leistung der Prozessoren angesehen +diverse Notebooktests ,aber so wirklich sagt mir das nix...
    Ausgeschlossen habe ich nach Lektüre diverser User Meinungen: Asus, Fujitsu Siemens Amilo Reihe, Acer Aspire, Toshiba Satelite,MSI...Problem ist,dass ich maximal 700 Euro ausgeben will und alle "Billiganbieter" aussortiere...

    Außerdem hätte ich gerne noch ein leichtes Notebook mit passabler Grafik, wobei ich nicht weiß,ob ich tatsächlich sowas brauche oder das nicht "overkill" ist und ich mit ner onboard Lösung: » Graphics Media Accelerator (GMA) X3100 schon zufrieden wäre (Könnte man hiermit die Siedler 2 reloaded spielen?????)

    Eigentlich spiele ich gar nicht,aber würde doch mal gerne wieder das ein oder andere Strategie Aufbauspiel machen können...Kann ruhig 1-2 Jahre alt sein...mit einer halbwegs ansprechenden Grafik....

    Habe mir jetzt 4 Geräte rausgesucht, die halbwegs diesen Kriterien entsprechen und wüsste mal gerne was jemand darüber denkt, der mehr Ahnung hat als ich...

    Mir wäre wichtig:

    -Gerät sollte leise sein im Office Bereich
    -Linuxfähig (Möchte Ubuntu ausprobieren)
    -möglichst leicht (12-14 Zoll)
    -passable Akkulaufzeit 3 Std.
    -Grafikkarte unsicher (onboard evtl.mehr Akkulaufzeit vs. dezidiert das ein oder andere Spiel spielbar)
    -CPU auch unsicher, denn brauche ich tatsächlich eine High End Lösung (Momentan habe ich einen Pentium M 715 (1,5GHZ) und komme an Absturzgrenzen durch Videobearbeitung,saugen,Dauerbetrieb,parallell Musik ,Youtube und 20 Internetfenster öffnen plus Abstürzen aus Altersschwäche..Aber moderne Geräte sollten das verkraften können)

    Hier die Geräte,die ich in Betracht ziehe:

    "Das neue Nexoc Osiris E622 ist ein kompaktes 14" Notebook mit non Glare Display und der neuen Nvidia GeForce 9300M GS Grafikkarte" Der Chipsatz sieht nicht so toll aus : SiS 671DX SiS 968... Sonst finde ich es super (659 Euro) + nur 2,2kg
    Nexoc Osiris E622

    Mag eigentlich MSI nicht, aber fand diese Version nachdenkenswert..Sind die als Business Variante evtl.besser??? (700-729 Euro)
    "Das Professional-Notebook MSI PR211-Z8025VHP ist mit AMD Mobile Turion Technologie ausgerüstet und verfügt somit nicht nur über einen leistungsstarken Prozessor, sondern auch über Wireless LAN. Weitere Merkmale dieses Notebooks sind Gigabit-LAN, die ATI Radeon HD3200 mit shared Memory Grafik und ein 12,1 Zoll Display."
    MSI PR211

    Mein Favorit: Dell Vostro1310 Intel® Core™2 Duo-Prozessor T8100 (2,1 GHz, 3 MB L2-Cache, 800 MHz FSB), Genuine Windows® Vista™ Business with XP Professional installed and Vista Media - German.Grafikkarte 128 MB nVidia® GeForce™ 8400M GS (64 Bit) - Grafikkarte
    Festplatte 250GB (5400rpm) SATA Hard Drive (689 Euro)
    Nachteil: Nur 1Jahr Gewährleistung und kein Rückgaberecht...Kann mich z.B.nicht entscheiden ,ob ein glare oder non glare Display sinnvoll wäre
    VostroTM 1310 NB


    Oder wäre nicht sogar schon der Vostro in dieser konfiguration für meine Bedürfnisse ausreichend:
    Intel® Core™2 Duo-Prozessor T5670 (1,8 GHz, 2 MB L2-Cache, 800 MHz FSB), Genuine Windows Vista™ Home Premium with Service Pack 1, 32-bit - German (Nur 500 Euro)

    Dell Vostro 1310 mit onboard Grafik

    Optisch schön finde ich auch das LG, leistungsmäßig genügend ?????
    LG Electronics E200-A.CPRBG


    Oder doch ein 15" One Notebook B4620[4657]????

    - Intel® Pentium® Dualcore T2410 mit 2 x 2.0 GHz
    - 2048MB DDR2 Speicher PC667
    - 250GB Festplatte
    - DVD Brenner Laufwerk
    - 256MB NVIDIA® Geforce™ 9300M GS (Nur 500 Euro)
    zum one Notebook

    Sorry, für den Roman...Hätte gerne trotzdem konstruktive Kritik, Vorschläge etc.:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. horsti

    horsti Forum Freak

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Hallo.
    Dein Beitrag ist nur so lang weil du die Hälfte doppelt drin stehen hast, überarbeite den doch einfach mal.

    Von dem letzten Notebook würde ich schonmal Abstand halten da es von One ist und One wird in diesem Forum nicht gerade als zuverlässig usw. beschrieben.

    Wenn ich eins davon kaufen müsste, dann würde ich das Vostro 1310 nehmen, nicht nur weil ich es selber habe, sondern weil es meiner Meinung nach vom Preis-/Leistungsverhältnis und Verarbeitung das Beste ist.

    Gruß horsti
     
  4. #3 SchwarzeWolke, 16.07.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wenn du Student bist, bekommst du das D630 bei asknet für 722 € mit T8100, integrierter Grafikkarte, WXGA+, 2 GByte RAM, 160 GByte 7200er Platte und Intel WLan. Ohne Betriebssystem würdest du noch mal ca. 70 € sparen. Müsstest dann bei asknet direkt anrufen.
     
  5. #4 Jairdan, 17.07.2008
    Jairdan

    Jairdan Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke, für die Antworten...Habe meinen Beitrag editiert.

    Also welche Vorteile hat das Latitude gegenüber dem Vostro???

    Meine Gedanken dazu
    +evtl. Verarbeitung
    +3 Jahre Gewährleistung
    +kann es zurück schicken

    -Preis (komme da irgendwie nicht auf 722 Euro, schon bei einem T5750 kostet es bei mir 711 Euro und im Moment funktioniert die Webseite gar nicht)
    -Grafikkarte
    -Gewicht (2,5kg)

    Habe einige Rezensionen zu dem Dell Vostro und dem Dell Lat. 630D gelesen und beide Geräte schneiden sehr gut ab.
    Das Vostro soll aber nicht so gut verarbeitet sein,Plastikumhüllung...

    Allerdings haben sich manche beschwert,dass das 630er einen hörbaren Lüfter hat...Hätte gerne mal ein ruhigeres Notebook als meinen Acer...

    Mein Preisrahmen ist wirklich 700 maximum...

    Hätte aber auch gerne Meinungen zu dem MSI und Nexoc...One habe ich nach mehreren Berichten in diversen Foren schon gedanklich von meiner Liste gestrichen.
     
  6. #5 2k5.lexi, 17.07.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    ohne dass ich jetzt extra links suche: nexoc und msi kannst du auch getrosst streichen.

    ich hätte noch ein Thinkpad R61 für 619€ im Angebot mit 3 JAhren Garantie...
    ist aber ein 15''er und knapp 3 kilo schwer...
     
  7. #6 Jairdan, 18.07.2008
    Jairdan

    Jairdan Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nun ja, MSI habe ich auch schon fast gestrichen...
    Dieses Notebook habe ich für 649 Euro gesehen und die Verarbeitung war miserabel:
    schrottiges MSI Notebook

    Aber ich weiß ja nicht,ob die sich bei den Business Notebooks mehr Mühe geben...

    Aber noch eine Frage zu DELL...Kann ich bei der Vostro Reihe mit einem weiteren Preisabfall rechnen...? Wäre es geschickt noch 1-2 Monate zu warten...? Ich würde sagen, dass ich mit Ach und Krach mein Notebook noch solange lebt und ich alle Einschränkungen überlebe...´
    Die wechseln doch gerade von D auf E,aber das gilt wohl nicht unbedingt für die Vostro Reihe...Im Moment läuft diese Rabatt Aktion..Wird es danach eher wieder teurer oder billiger????
     
  8. #7 2k5.lexi, 18.07.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Meine Kristallkugel hat...Urlaub.

    Nee im ernst, die Aktionen Wechseln, mal gibts mehr, mal weniger Rabatt, und durch unterschiedliche Aktionen ist da auch sehr von der Konfig Abhängig. Manchmal gibts Große Fesetplatten ohne Aufpreis, mal gibts Servicepackete 4 für 3 Jahre, mal gibts gratis große Grafikkarten... Das ist so unterschiedlich, dass man es nicht vorhersehen kann.
    Wenn du denkst, dass du ein Gutes Angebot erwischst (für deine wunsch-Konfig) schlag zu, sonst lass es.
     
  9. #8 Jairdan, 18.07.2008
    Jairdan

    Jairdan Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielleicht gibt es hier ja einen netten Dell Insider der sich erbarmt...:D
    Bis vor 2 Stunden dachte ich,dass ich mein Traum Laptop im Dell Vostro gefunden habe,bis mich ein Moderator/User in einem anderen Forum darauf aufmerksam gemacht hat,dass es bei kleineren Notebooks wohl Probleme mit dem Grafikchip in meiner Konfiguration gibt:
    NVIDIA Grafikchips mit Problemen:eek:

    Na ja,jetzt bin ich wieder sehr unsicher...:confused:

    Dell Vostro mit einem onboard Chip...? Warten und hoffen das mein Laptop das solange mitmacht???
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 18.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  12. #10 singapore, 18.07.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
Thema:

Kann mich nicht entscheiden Notebook bis 700 Euro

Die Seite wird geladen...

Kann mich nicht entscheiden Notebook bis 700 Euro - Ähnliche Themen

  1. Brauche ein neues Notebook und kann mich nicht entscheiden :)

    Brauche ein neues Notebook und kann mich nicht entscheiden :): Hallo Zusammen, ich brauche eure Hilfe bei meinem Notebookkauf, ich habe eine Vorauswahl getroffen aber weiß nicht welches das beste für mich...
  2. Kann mich nicht entscheiden! Acer oder Lenovo?

    Kann mich nicht entscheiden! Acer oder Lenovo?: So, erstmal servus, da ich neu bin! ;) Möchte mir nun ein neues Notebook kaufen, jedoch kann ich mich einfach nicht entscheiden. In die...
  3. kann mich nicht entscheiden

    kann mich nicht entscheiden: hallo, hatte bisher ein lapi von acer.vor paar tagen hat die grafikkarte ihren geist aufgegebn und nu muss ein neuer lapi her. preislich nicht...
  4. kann mich nicht entscheiden: Acer oder Sony...

    kann mich nicht entscheiden: Acer oder Sony...: Hallo zusammen, mein alter Lato_ von H_ (der Buchstabe der da fehlt geht nu auch nicht mehr...) gibt gerade seinen Geist auf. Ich brauch...
  5. Kann mich nicht entscheiden: LENOVO Z360 vs Acer Aspire 3820

    Kann mich nicht entscheiden: LENOVO Z360 vs Acer Aspire 3820: Hallo. Ich habe zwei nette 13er Notebooks gefunden die mir eigentlich gut gefallen. Worum es mir geht? - soll nicht mehr als 700€ kosten -...