kaufberatung 13" notbook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von boki89, 17.01.2011.

  1. boki89

    boki89 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo

    Ich mochte mir ein kleineres notebook zulegen..hatte bis vor kurzem ein hp 17" bei dem leider die grafikkarte nach 2 jahren den geist aufgegebn hat..
    der war mir ach zu gros um den zum transportieren wenn ich mal wo hin gehe und den brauche, auserdem beginn ich bald zu studieren...

    was ich suche

    display: 13 - 14 " spiegelnd oder matt ist egal (sollte eine gute bildqualitat haben)

    Spele: habe am 17" viel gespielt denke auch das deshalb meine graka kaputt gegangen ist...jetzt uberleg ich mir schon ein spieletaugliches notebook zu kaufen ...aber werde eher selten da zocken

    money:
    maximal 850euro am besten wenns auch drunter geht

    das notebook sollte auf jedenfall schnell sein und auch nicht sonderlich laut (lufter) und sollte auch nicht zu warm werden (ich weis ist nicht einfach so etwas zu finden)

    wollte zu sony greifen aber da stimmt der preis meistens nicht :S..
    dann habe ich den acer gefunden:
    Acer TravelMate TimelineX 8472G-354G32 35,6 cm: Amazon.de: Computer & Zubehör
    acer travelmate reihe scheint echt gut zu sein...
    was haltet ihr davon ? habt ihr andere gute beispiele ?
    am liebsten so was wie das macbook pro (jedoch mag ich mac os nicht...und habe auch keine lust da dann das betriebssytem zu wechseln)

    hoffe ihr koennt mir helfen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 17.01.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die timelines sind schon ganz nett, allerdings sind die Langzeiterfahrungen bei meinen Komilitonen nicht so doll. Kann man kaufen, allerdings nur wenns wirklich nix besseres gibt.
    Notebooks & Tablets/13.1" bis 16.4" TFT 13.1"/13.3"/13.4", NVIDIA (dediziert)/ATI (dediziert) | Geizhals.at Deutschland


    Wenn ich diese Liste durchschaue und vergleiche ist das beste Gerät wohl ein Asus (ich kanns kaum glauben, aber die scheinen zu lernen)
    ASUS U30JC-QX101V (90NXZA614N4811VL53K) | Geizhals.at Deutschland
     
  4. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Ich würde (vor allem, wenn Gaming verlangt ist) zu den anderen Timelines greifen:
    Acer Aspire TimelineX 3820TG-5464G75nks (LX.PV102.290) | Geizhals.at Deutschland
    Ich behaupte mal, dass du momentan bei 13" und dem Budget kein besseres Gaminglaptop bekommst. Qualität und Verarbeitung bei dem Gerät sind auch super.
     
  5. #4 draco89, 17.01.2011
    draco89

    draco89 Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Acer Aspire TimelineX 4820TG-5464G75Mnks (LX.PSE02.339) | Geizhals.at Österreich

    dann ware diser acer 4820 doch besser als der 3820 (hat schlieslich noch ein dvd laufwerk)

    hmm also der asus schaut nicht schlecht aus ...jedoch fur gaming ist der acer der deutlich bessere ...aber wie du sagtest viele leute haben probleme nach ner zeit mit dem acer...hatte ich auch mit meinem hp und ich das nicht wieder haben ...
    wieso glaubst du das das selbe nicht mit einem asus auch passiert ?
    und wie siehts vom display her aus mit acer und asus ...micht interessiert nicht obs spiegelt oder nicht es sollte enfach ein schones klares helles bild zu sehen sein...wie beim macbook zum beispiel...
    bin ich da dann vl falsch beim acer oder asus ? sollte ich auf sony zugreifen ?
     
  6. #5 2k5.lexi, 17.01.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Bedenke dass der Platz welcher für ein DVD Laufwerk draufgeht nicht mehr fürs Kühlsystem zur Verfügung steht. Bei den 13" Timelines macht mit und ohne Laufwerk einen himmelweiten Unterschied bei der Wärmeentwicklung!
    (nachzulesen in den Tests auf Notebookcheck.com und notebookjournal.de)

    Bei den Timelines mit der 5650 gabs auch mal ein Thema, dass die Karten nur mit PCIe x1 angebunden waren und daher ca 20% Langsamer waren als gewöhnliche 5650er. Da kenn ich aber den aktuellen Stand nicht.

    Was die Displays angeht: Da gibts aktuell nur Standardware, egal welcher Hersteller. .
     
  7. boki89

    boki89 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hmm
    stimm da hast du recht ...ohne dvd laufwerk gibts mehr platz zum kuhlen wird auch dort bestatigt...und ein externes dvd laufwerk gibts auch schon billig zu erwerben...
    was haltest du eig. vo acer noebooks ? hatte noch nie einen (ich meine von der qualitat her) kennst du dich da aus

    und was ist der unterschied zwischen einer HD 5650 und 6550?

    Acer Aspire TimelineX 3820TG-464G75nks (LX.RAC02.017) | Geizhals.at Österreich
    vs.
    Acer Aspire TimelineX 3820TG-5464G75nks (LX.PV102.290) | Geizhals.at Österreich

    was meint ihr welcher ist besser?
    ich mein es ist doch schon 100 euro unterschied

    thanks
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 2k5.lexi, 17.01.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  10. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Mein Mitbewohner hat genau das o.g. Acer 3820TG, und ich finde es klasse. Liegt bei meinem persönlichen Ranking ganz weit oben (aber das ist ja nur subjektiv).
    In Testberichten (z.B. bei notebookcheck) kommt er auch gut weg. Dabei beachten, dass du das Modell mit "TG" wählst, da wurden nochmal Stabilität u.Ä. verbessert.

    Die Grafikkarten sind (wie schon gesagt) identisch, ist lediglich eine Neubezeichnung. Soweit ich weiß ist die 6550 einfach nur eine etwas höher getaktete 5650, was man wohl auch über gewisse Tools (oder Firmware Upgrades) bei der 5650 erreichen kann.
    Irgendwo hier wurde das mal besprochen, vor allem vor 2 Monaten, als das Modell mit der 6550 erschienen ist:
    Acer TimelineX 3820TG Owners Lounge. Info, benchmarks, tweaks, mods and upgrades
     
Thema:

kaufberatung 13" notbook

Die Seite wird geladen...

kaufberatung 13" notbook - Ähnliche Themen

  1. Notbook Kaufberatung bis ca.1.000€

    Notbook Kaufberatung bis ca.1.000€: Hallo. Ich muss mir leider eine neues Notbook kaufen und da habe ich doch ein zwei fragen: Welches soll ich mir kaufen ist die frage???...
  2. Notbook Kaufberatung

    Notbook Kaufberatung: 153 Hi ich brauche ein Notebook, weiss aber nicht was da gscheit ist. Meine Anforderungen: Tagsüber brauche ich das ding im Auto für...
  3. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...
  4. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  5. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....