Kaufberatung 24" Bildschirm (Eizo S2431W)

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von dooyou, 20.01.2008.

  1. #1 dooyou, 20.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2008
    dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Servus!

    Ich möchte mir einen externen Bildschirm für mein MBP holen.

    Ins Auge habe ich vor allem den "DELL E248WFP" gefasst. Die technischen Daten kann man sich ja auf der HP anschauen, da fällt mir jetzt kein großer Unterschied zu anderen auf. Jedenfalls es steckt ein TN-Panel drin, kann HDCP über DVI (kein HDMI).

    Ich interessiere mich besonders für Dell, da die ja einen guten Service haben sollen u. vor allem Vor-Ort-Austausch möglich ist, sowie eine erweiterte Garantie von 5 Jahren. Das Ganze gibts in meinen Augen zu einem sehr guten Preis von 500 Euro (was auch mein Maximum für einen 24"er darstellen würde).

    Eine Alternative würde mir nicht einfallen (glänzende Displays oder welche von HP kommen nicht in Frage).

    Desweiteren überlege ich mir, ob ich nicht zu einem 22" greifen soll, dafür aber mit einem besseren Panel (PVA?!). Davon habe ich aber keine Ahnung u. muss mich auf andere Aussagen verlassen.

    Ich bin kein Grafiker, ich möchte nur einfach ein gutes Bild, ein ordentlich ausgeleuchtes Panel u. kein Gerät was vor sich hin brummt.


    Was mir noch eine Überlegung wert ist, ein Bekannter hat einen LCD-Flachbildfernseher mit 32" (Samsung LE-32S81B), den er auch gelegentlich als PC-Bildschirm verwendet. Aber die Qualität dürfte wohl dann nicht mit einem PC-Bildschirm zu vergleichen sein, sondern eher zum Spielen u Videoschauen? Ich würde dann damit natürlich schon primär TV schauen, aber das wäre wohl dann ein lauer Kompromiss. Denn meine Röhre tut es eigentlich noch u. vom externen Bildschirm hab ich dann kaum was, würde ja dann im Wohnzimmer stehen. Das war auch nur eine Überlegung von mir, der TFT hat klar Priorität.

    Vielen Dank schonmal im voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 20.01.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    da haben *die hier* gerade was dazu geschrieben. Vielleicht nicht "die letzte Instanz", aber vielleicht ja Inspiration für Dich.
     
  4. #3 SpaceCowboy1973, 20.01.2008
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Einen konkreten Monitor kann ich dir zwar nicht empfehlen - da würd ich mich an deiner Stelle bei www.prad.de schlau machen. Aber ich würde mir gerade bei großen Bildschirmen kein TN Panel kaufen. Da sehen die Farben schon bei minimal schiefem Anblick ziemlich schlecht aus. Egal ob man Grafiker ist oder nicht: sowas nervt einfach.

    Zum Fernseher:
    Der Samsung hat halt ne ziemlich popelige Auflösung für die große Bildschirmdiagonale. Dann hast du zwar eine riesige Bildfläche, aber siehst darauf nicht viel (Auflösung ist die selbe wie bei nem 11,1" Laptop - das muss man sich mal geben). Würde ich nicht kaufen.

    TFTs ab 23" ohne TN:
    http://geizhals.at/deutschland/?cat=monlcd23wide&bpmax=&asuch=-tn&asd=on&pixonoff=off&sort=p

    TFTs 20-22" ohne TN:
    http://geizhals.at/deutschland/?cat...sd=on&filter=+Angebote+anzeigen+&pixonoff=off
     
  5. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Ja, Prad kenne ich schon, da schaue ich auch. Wollte nur mal so hören was ihr denkt.
     
  6. #5 Realsmasher, 20.01.2008
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    wenns noch ein wenig zeit hat wär das vielleicht was für dich :

    http://geizhals.at/deutschland/a291194.html

    - 22" und trotzdem viel platz dank wuxga
    - pva panel
    - gute Verarbeitung und support

    24 mit tn wär mir nix.


    zum thema Garantie : 5 jahre halte ich für überflüssig. Die meisten fallen entweder gleich aus oder garnicht.
    Das die helligkeit über die jahre abnimmt wird durch die Garantie ja leider nicht abgedeckt.
     
  7. #6 Nueguns, 20.01.2008
    Nueguns

    Nueguns Forum Stammgast

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Near Wels City OÖ
    Mein Notebook:
    HP nx6325EY343EA
    Hängt vom Hersteller ab, bei meinem LG habe ich zB auch Garantie auf die Hintergrundbeleuchtung (genauso lange wie auf den Rest)
     
  8. #7 Realsmasher, 20.01.2008
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    Klar, auf den Ausfall, aber auch auf bauartbedingte, nachlassende Helligkeit ?

    Das ist normaler Verschleiß, da tauscht sicherlich niemand was aus (will es aber nicht beschreien ;) )
     
  9. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Danke schonmal für eure Tipps.

    Sicher, TN-Panels sind nicht das wahre u. wohl gerade bei einer größeren Bildschirmfläche kann man den Unterschied zwischen den Panels sehen, mit meinem MBP-Display bin ich aber ganz zufrieden. Und das hat ja auch TN.

    Wie gesagt, ich bin ein Privatnutzer, kein Grafiker der farbverbindlich arbeiten muss. Klar, da ist eine andere Preisklasse dann gefragt.

    Der Lenovo Bildschirm sieht gut aus. Und er hat ein PVA-Panel.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Fenris

    Fenris Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lyngvi
    Mein Notebook:
    HPC nx9420
    Vll hab' ich die Begründung dafür irgendwo überlesen,
    aber warum keinen Apple-Monitor?
    Wäre doch passend. ^^
     
  12. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Das MacBook Pro ist wirklich sehr gut, trotzdem lasse ich mich auch gerne von anderen Herstellern überzeugen.
     
Thema:

Kaufberatung 24" Bildschirm (Eizo S2431W)

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung 24" Bildschirm (Eizo S2431W) - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...
  2. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  3. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....
  4. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  5. VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung

    VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung: Hallo, Frohes neues allerseits, Brauche eure Hilfe Kann ich mich nicht zwischen den besagten Modellen VN7-572G-7880 und V5-591G-55YJ...