Kaufberatung Allround Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von bigwig, 26.10.2009.

  1. bigwig

    bigwig Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Leute,

    Ich habe vor mir demnächst ein neues Notebook zu kaufen nur leider finde ich kein passendes! Hab schon im Internet geschaut aber nichts gefunden!

    Folgende Daten hab ich schon zusammengetragen:

    Budget ist bis 1700€ vorhanden! wenns 100€ mehr sind is auch nicht so wild! Bis jetzt bin ich noch Student könnte also Ermäßigungen diesbezüglich in Anspruch nehmen

    Displaygröße will ich nicht mehr größer als 14"! 13" wäre mit am liebsten aber ich denke das is ein wunschtraum von mir dass es so ein Notebook auch noch mit 13" geben wird ;)

    Gebrauch... Ja zu 50% hock ich in der Uni, dh Akku sollte schon mal 2 Vorlesungen durchhalten! Wenn ich dann daheim bin zock ich sehr gerne mal nen Ego Shooter! Ich denke eine Grafikkarte in der Leistungsklasse 2 würde für mich voll und ganz reichen! Ich muss nicht immer alle Spiele auf volle Auflösung und soweiter spielen.

    Zu den Anschlüssen: Was ich unbedingt brauche ist eine Docking Station! Da wird daheim mein Gigabit LAN mein Monitor und was sonst noch so als Peripherie rumsteht angeschlossen! Das mit den ganzen Steckern geht mir zur zeit bissl aufn Geist also am besten solche Docking Stations wie beim Lenovo Thinkpad! (Über USB bekomm ich sonst wieder keine Qualität aufn externen Monitor)

    E-Sata wäre genial reicht aber auch wenns an der Docking Station wäre, wenns gar nich dabei is auch egal

    Das gleiche gilt für HDMI

    Bluetooth, WLan, Gigabit Ethernet, USB, usw muss vorhanden sein

    Vielleicht habt ihr ja ne Idee ich hab leider noch nichts passendes gefunden :(

    Dankeschön nochmal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwarzeWolke, 26.10.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wenn du aufs Zocken verzichten kannst, wüsste ich einige Modelle!
     
  4. bigwig

    bigwig Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Genau das ist auch mein Problem :D

    Ich werde, wenns nicht anders geht, aufs zocken verzichten müssen weil mir die anderen Dinge wichtiger sind. Aber ich hatte eben gehofft es gibt vll doch irgendwo ein Notebook mit dem man auch noch zusätzlich zocken könnte :)
     
  5. #4 SchwarzeWolke, 26.10.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nicht in der Größe und deinen anderen Anforderungen.

    Dockingstationen gibt es fast nur bei Businessmodellen und die sind beileibe nicht fürs Spielen gedacht. Die Akkulaufzeit, die du ja mit mindestens 3 h ansetzt, ist mit einem psieletauglichen Notebook auch kaum zu erreichen.

    Zusätzlich willst du auch keinen Fön mit in die Vorlesung nehmen.

    Was für Modelle hattest du im Visier?

    (Ich geh mal davon aus, dass du welche im Visier hattest ;))
     
  6. bigwig

    bigwig Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja bis jetzt hatte ich die Lenovo T61p im Visier! Aber das is auch shcon wieder ne zeitlang her^^

    Bei denen kann ich mir wenigstens sicher sein dass die Docking Stationen einwandfrei laufen :D

    Wobei ich jetzt auch schon das Sony Vaio angeschaut hab was eigentlich auch nicht schlecht klingt
     
  7. #6 2k5.lexi, 26.10.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    es gab doch ein 13 oder 14" Vaio mit einer 4570 bei den neuen Modellen... ob das ne Dock hat... kein plan.

    Januar sollen die Thinkpad Updates kommen. dann kommt da evtl auch was spieletaugliches bei raus.

    Wenn du nix neues spieln willst würde ein Thinkpad T400 gehen mit ner 3470, aber das is beileibe keine Gamerkarte für aktuelle spiele.
     
  8. #7 SchwarzeWolke, 26.10.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Welches? Das einzige halbwegs annehmbare Sony ist das Z.

    Ich würde dir ja zu einem T400s von Lenovo raten.

    Dort auf der LenovoCampus-Seite kannst du auch nach Shops in deiner Nähe suchen.
    Die sind dann meist auch Lenovo-Reparaturpartner und du kannst dein Notebook bei Defekt vor Ort reparieren lassen. Eine Erweiterung auf vor Ort Service ist auch nicht so teuer bei Lenovo.

    Hier eine Liste mit anderen Lenovo-Modellen. (habe dort die mit Bildungsrabatt, höherer Auflösung und LED-Display genommen)
     
  9. bigwig

    bigwig Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Okay das mit den Spielen werd ich dann mal lassen... das wird sich nicht vereinbaren lassen!

    Ich denke ich werde dann auf jedenfall auf die Thinkpad Reihe gehn!

    Wenn da im Januar Updates rauskommen werde ich da mal drauf warten! Vll werden dann auch die alten bissl billiger :)

    Hoffentlich kommt dann auch was mit HDMI und Blue Ray

    Dann zahl ich fürn Laptop lieber bissl weniger und kauf mir dafür noch nen Desktop PC zum zocken!

    Bei den umschaltbaren ATI Grafikkarten ist das Problem dass über die Docking Station nur die Signale von der Intel Grafik ausgegeben werden :(
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 27.10.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  12. bigwig

    bigwig Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja das wird auch defintiiv nur ein zweitrangiger Kaufgrund sein!

    Aber wo wir gerade bei HD sind, ich kann doch dann über einen HDMI Ausgang auch mein Audio übertragen nich? Also brauch ich nich mehr unbedingt einen digitalen optischen Ausgang für meine Anlage :)
     
Thema:

Kaufberatung Allround Notebook

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Allround Notebook - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...
  2. Kaufberatung Allround Notebook ca. 800 Eur

    Kaufberatung Allround Notebook ca. 800 Eur: Liebe Notebooker, Ich suche nach ein gutes und ordentlich verarbeitetes Allround Notebook (Web, Office, etwas Multimedia, gelegentlich...
  3. Kaufberatung - Allrounder bis 700€

    Kaufberatung - Allrounder bis 700€: Hallo zusammen. Ich stehe vor meinem ersten Notebook-Kauf und wende mich daher mal Ratsuchend an erfahrene Leute. Wie hoch ist dein Budget?...
  4. Suche Allrounder Notebook (Details im Text) - Kaufberatung

    Suche Allrounder Notebook (Details im Text) - Kaufberatung: Hallo zusammen. Ich werde ab dem Sommer ein duales Studium beginnen, weswegen ich phasenweise an die 120 km entfernte FH muss (je 4-6 Monate,...
  5. Kaufberatung: Allroundlaptop zum Zocken

    Kaufberatung: Allroundlaptop zum Zocken: Hi, da mein letzter Laptop den Geist aufgegeben hat bin ich zzt auf der Suche nach einem neuen. Vor allem möchte ich mit dem bald kommenden Spiel...