Kaufberatung eher kleineren Laptop(800-900€)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von MadlNadl, 09.12.2011.

  1. #1 MadlNadl, 09.12.2011
    MadlNadl

    MadlNadl Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebes Notebookforum,

    Wie hoch ist dein Budget?
    Maximal 800-900€. Ich bin Studentin der BOKU Wien und unter 26 Jahren. Ich kann daher auch Modelle von der Seite ubook in Anspruch nehmen. Also Lenovo, HP oder Apple

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    Also ich hätte schon eher einen kleinen Laptop so 13Zoll. Aber ich hab keine Ahnung ob es da Preis/Leistung mäßig was Gutes gibt. Mein Freund hat einen mit 15,4 Zoll, der würde auch noch gehn ist aber oberste Grenze was die Größe angeht. Vom Gewicht her sollte er so bei 2,5kg liegen.

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Völlig egal, bzw. ich benutz ihn eigentlich nur in Räumen

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..).

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Ja hin und wieder schon. Aber soweit ich weiß haben so Spiele wie Sims oder Siedler keine so hohen Ansprüche. Dh ich spiele nicht unbedingt Spiele mit sehr hohen Grafikansprüchen

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Ja schon, deßhalb auch einen eher kleineren/leichteren Laptop. Ich würde ihn gerne auf die Uni mitnehmen können

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Keine besonders hohen, da ich eh immer mit dem Stromkabel verbunden sein kann (auf der Uni eh auch)

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    Ja, das ist mir wichtig.

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    Da hab ich nun keine besonderen Ansprüche. Die Standardanschlüsse wie USB und HDMI haben glaub ich mal eh alle. Bei den USB wären mind. 3 wünschenswert.

    Aber wie schon gesagt wäre ein kleiner Laptop schon praktisch, aber falls es nun wirklich keinen tollen gibt, der die anderen Kriterien erfüllen kann, dann kanns auch ein 15,4Zoll Laptop sein.
    Ich hoffe ich habe meinen Wunschlaptop ausführlich genug beschrieben und freue mich auf eure Vorschläge.

    Lg Maria
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 09.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Huhu und willkommen im Notebookforum! Danke, dass du dich im ersten Eintrag bei uns direkt an unserem Beratungsfragebogen ausgetobt hast.
    Auch dass du dich über STudiangebote für dich schlau gemacht hast halte ich für sehr vorbildlich. Danke dafür!

    Ich denke ich würde bei dem T420 zuschlagen. Das hört sich alles in allem nach einem fairen Deal an. Du solltest jedoch schauen ob du ein Windows über MSDNAA an deiner Hochschule bekommen kannst. Sonst wäre das Gerät ausserhalb des Budgets.

    Bin ein bischen kurz angebunden, muss dringend ins Kino den Gestiefelten Kater schauen :)
     
  4. #3 eraser4400, 09.12.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Einen 13"er mit 2,5 Kilo Gewicht ?

    Ich kann mir nicht vorstellen, das sich das ein Hersteller traut...:D
     
  5. #4 MadlNadl, 10.12.2011
    MadlNadl

    MadlNadl Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die schnelle Antwort. Ja der T420 ist schon etwas teuer und er gefällt mir vom Aussehen überhaupt nicht :eek:
    Gibt es noch weitere Vorschläge, bzw kannst du mir sagen wie du auf den T420 gekommen bist und wieso der so gut ist?
     
  6. #5 Brunolp12, 10.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    das Teil ist halt im "No Design" - es sieht einfach so aus, wie es aussieht (und das schon relativ lange, über Gerätegenerationen hinweg), ist stabil und praxistauglich, auch im täglichen mobilen Einsatz und hat idR. zum Beispiel eine Flüssigkeits- geschützte Tastatur/Oberseite.
    Hier sogar mit einem 3 Jahre vor Ort Service.
    Deshalb für deine Zwecke eigentlich immer eine gute Wahl.

    (ich habe aber immer mehr den Eindruck, daß die Teile hauptsächlich von Männern gekauft werden :rolleyes: :D ;) )
     
  7. #6 MadlNadl, 18.12.2011
    MadlNadl

    MadlNadl Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So ich meld mich nochmal.
    Und zwar habe ich mir die Dell Laptops mit 14'' angeschaut und wollte mal auch hier noch fragen was ihr davon haltet?

    Dell Notebooks, Laptops & Netbooks Kaufen | Dell Österreich

    Und da kommen die 2-4 Laptops aus dieser Liste in Frage. Welcher ist da empfehlenswert bzw wo liegt der Unterschied zwischen den Modellen?

    Liebe Grüße
    Maria
     
  8. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Das No-Design hat auch Vorteile: stylische Rechner werden öfter geklaut. Mit den Kommentaren a la "hast du die Kiste vom Sperrmüll?", "schon ein Pentium II verbaut?" muss man klarkommen. Ist eben mehr Understatement als die auffälligen Äpfel, Vaios, etc. Wer gerne zeigt was er hat, wird mit einem Lenovo eher nicht so glücklich (gewagte These, aber so ganz falsch dürfte die meiner Beobachtung nach nicht sein).

    @ TE: Bei Dell habe ich in der Liste 12 Hits. Falls du viel schreiben möchtest, würde ich dir vom Inspiron abraten. Die Tastatur ist ein Graus, an Schwammigkeit nicht mehr zu überbieten.

    Ich an deiner Stelle würde auf die nächste UBook-Aktion im Februar/März warten und dann über diese bestellen.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Brunolp12, 18.12.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich finde den Gedanken mittlerweile ganz sympatisch, daß man nicht sofort sehen würde, daß ich schon wieder ein neues Notebook habe, wenn ich mir nochmal ein Thinkpad kaufe :D
     
  11. #9 MadlNadl, 19.12.2011
    MadlNadl

    MadlNadl Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja es waren eh im Prinzip die Reihe der Inspiron gemeint, die unterscheiden sich nicht wesentlich (glaub ich mal).

    Aber ok, vom Preis her bin nun soweit, dass ich etwas weiter nach oben gehen kann. Bei der Größe lass ich jetzt auch etwas nach, kann also ruhig auch ein 15,4'' Laptop sein.

    Könnt ihr mir bitte eine Liste derjenigen Laptops geben die zur Zeit Preisleistungsmäßig am besten sind und nicht dieser Lenovo T420 ist. Der gefällt mir einfach optisch überhaupt nicht.

    Ich wäre euch sehr dankbar.
    Liebe Grüße Maria
     
Thema:

Kaufberatung eher kleineren Laptop(800-900€)

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung eher kleineren Laptop(800-900€) - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...
  2. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  3. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....
  4. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  5. VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung

    VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung: Hallo, Frohes neues allerseits, Brauche eure Hilfe Kann ich mich nicht zwischen den besagten Modellen VN7-572G-7880 und V5-591G-55YJ...