Kaufberatung Fujitsu Siemens A1650G Gegen Samsung x10

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von silverdragoon, 20.02.2006.

  1. #1 silverdragoon, 20.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2006
    silverdragoon

    silverdragoon Forum Freak

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, da meine Samsung x10 so langsam ausgedient hat, würde ich mir gerne einen neuen pc zulegen den A1650G.

    Meine Folgenden Fragen:

    Lohnt sich der Kauf zum A1650G?

    Ist er sehr viel besser?

    Wie ist die Grafikkarte?

    Ist das notebook viel zu teuer? für diese ausstatung?




    also das waren jez erstma meine fragen bis jez



    Links zu den Beiden PC´s a1650G http://www.quelle.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/Q_DisplayProductInformation-Start;sid=F0YB_jF6N5oBunKD1fat6lIwqN6AgJ4-y9A=?CategoryName=50000965&AAID=100000137039&sortby=&ProductPage=5



    x10http://notebook.samsung.de/article.asp?artid=81D241E8-A673-4439-AA12-03FA9B2EEF98
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Realsmasher, 20.02.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    >> Lohnt sich der Kauf zum A1650G?

    nein

    >> Ist er sehr viel besser?

    imho das gegenteil( bis auf den ram)

    >> Wie ist die Grafikkarte?

    etwa wie die in dem x10

    >> Ist das notebook viel zu teuer? für diese ausstatung?

    ja

    ließ dir den guide am besten mal durch, der oben fixiert ist.
     
  4. #3 silverdragoon, 20.02.2006
    silverdragoon

    silverdragoon Forum Freak

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    ...?...

    Also, lohnt sich der kauf leider nicht ;-(

    die grafikkarte ist doch besser als die ich jez drin habe...

    der pc wird nicht so schnell heiß...

    Der arbeitsspeicher ist doppelt so groß...

    es ist eine 3700 athlon prozessor

    100gb festplatte 2 1/2 mal größer.

    crytalview display, ist nciht so dunkel wie mein alter...


    naja sprcih da nix für den kauf eig.?
     
  5. #4 Realsmasher, 20.02.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    >> die grafikkarte ist doch besser als die ich jez drin habe...

    nein.

    >> der pc wird nicht so schnell heiß...

    darf man lachen ? eine athlon 3700+(dürfte nen 2,2ghz sein oder so) ist ne desktop-cpu und wird deshlab heiß wie eine herdplatte und der eingebaute fön muss das wieder kühlen. Dein Pentium M ist gegen den wie ein eiswürfel.

    >> Der arbeitsspeicher ist doppelt so groß...

    stimmt. aber da wäre ram so aufrüsten 12mal billiger um genau zu sein.

    >> es ist eine 3700 athlon prozessor

    leistet nicht viel mehr als der 1,4er P-M und steht in keinem zusammenhang mit den nachteilen.

    >> 100gb festplatte 2 1/2 mal größer.

    notfalls ne externe nehmen oder ne neue kaufen(auch viiel billiger)

    >> crytalview display, ist nciht so dunkel wie mein alter...

    das stimmt allerdings, aber das wäre für mich kein grund 1200€ für sone möhre auszugeben.
     
  6. #5 silverdragoon, 20.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2006
    silverdragoon

    silverdragoon Forum Freak

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    wenn du wüsstest wie heiß mein x10 wird... 56° bis 63° aber ich denke da gibt es diese silent funktion das der lüfter aus geht? das kann ja dann nur tödlich für den pc werden...
    aber ist doch ein unterschied ob die grafikkarte 64 mb hat oder 160?
     
  7. x-jojo

    x-jojo Forum Freak

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
    Wenn du spielen willst (Ältere Sachen!) brauchst du mal mindestens eine X300.... X700 wäre besser.

    Die X1600 ist das Topmodell von Ati im Moment....

    (Hier sind recht viele Notebooks mit 3D Mark getestet: http://www.campuspoint.de/shop/3dmark_tab.shtml )


    Die X200 allerdings kannst du vergessen. Damit werden selbst einfachste 3D Spiele nicht richtig laufen.
     
  8. #7 silverdragoon, 20.02.2006
    silverdragoon

    silverdragoon Forum Freak

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 silverdragoon, 20.02.2006
    silverdragoon

    silverdragoon Forum Freak

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    ich habe auch gerade noch was gesehn die x200 gibt es in 2 verschieden versionen... einmal so:Grafik: ATI Radeon X200 Xpress mit bis zu 128 MB



    und einma dieß:ATI X200 PCIe
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 silverdragoon, 20.02.2006
    silverdragoon

    silverdragoon Forum Freak

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    ???...............
     
  12. #10 Realsmasher, 20.02.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    sorry, aber dieses Laptop ist für den Preis genauso Schrott.

    >> aber ist doch ein unterschied ob die grafikkarte 64 mb hat oder 160?

    in dem bereich : nein ! nicht der speicher macht die geschwindigkeit, sondern der chip.

    >> wenn du wüsstest wie heiß mein x10 wird... 56° bis 63° aber ich denke da gibt es diese silent funktion das der lüfter aus geht?

    besorg dir mal NHC und takte deinen P-M dynamisch und die graka runter, dann ist der leise und kühl. Der amd(sowohl der erste, als auch der hier) sind um ein vielfaches heißer

    >> soweit ich jez rausgefunden habe ist die x200... die x300

    es gibt eine x200, eine x300 und einen x200 chipsatz wo auch eine x300 drauf sein kann. Diese beiden NBs haben aber beide eine x200.

    und @x-jojo:

    so ganz stimmt das auch nicht. 3d-spiele der ersten generation laufen auf der x200 schon noch ganz gut. Gothic, Fifa(bis 2003) oder sowas ohne probleme.

    mit einer x300 kriegt man noch viele neuere in niedrigen details zum laufen.

    und eine x1600 ist bei weitem nicht das topmodell von ati.
     
Thema: Kaufberatung Fujitsu Siemens A1650G Gegen Samsung x10
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fujitsu siemens vs samsung

    ,
  2. samsung x10 grafikkarte

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Fujitsu Siemens A1650G Gegen Samsung x10 - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Fujitsu AH530 GFX (i3), Sony VAIO EB3L1E/T (i3) oder Lenovo Ideapad Z36

    Kaufberatung: Fujitsu AH530 GFX (i3), Sony VAIO EB3L1E/T (i3) oder Lenovo Ideapad Z36: Servus, bin auf der Suche nach einem neuen Notebook, das meinen Anforderungen nach Surfen, Office, "leichte" Bildbearbeitung (z.B. irfan) und...
  2. Kaufberatung SOny oder Fujitsu Notebook

    Kaufberatung SOny oder Fujitsu Notebook: 1279 Hallo Leute, erstmal wollt ich euch sagen, das ich es spitze finde das es so ein Forum gibt. Danke an alle Experten. Nun meine...
  3. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...
  4. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  5. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....