Kaufberatung Gaming Notebook für ca. 600€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Jeyza, 13.08.2010.

  1. Jeyza

    Jeyza Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Gaming Laptop für ca 600 €. Es wäre jedoch auch möglich mit dem Preis ein kleines Stück nach oben zu gehen, da es sehr schwierig werden sollte für den Preis etwas akzeptables zu finden.

    Hier noch einige Stichpunkte, die noch wichtig sind:

    Displaygröße: 14"-16"

    Was sollte er können? Ein Beispiel das mit gerade so einfällt: Call of Duty Modern Warfare 2 sollte relativ flüssig laufen (um eine grobe Vorstellung zu geben, was benötigt wird)

    W-Lan sollte natürlich vorhanden sein


    Ich habe natürlich auch selbst schon etwas rumgesucht und mein bisheriger Favorit wäre folgender: Klick

    Meiner Meinung nach kein schlechtes Angebot, allerdings wollte ich doch lieber noch einmal anchfragen :p

    Ein letzter Hinweis noch: Ich habe mir auch mal die (wie ich finde völlig überteuerten) Alienware Notebooks angeschaut und muss sagen... die sehen einfach nur richtig gut aus - soll heißen: Wenn zufällig jemand einen Notebook mit ähnlicher Hardware kennt, wie die, die ich benötige und dazu auch noch so viel "Style" hat wie die Alienware Notebooks würde ich auch notfalls etwas mehr zahlen.

    Ich hoffe, dass ich keine wichtigen Informationen vergessen habe und freue mich auf baldige antworten ;)


    MfG Jeyza
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Dass du bei Alienware mehr bezahlst, liegt einfach daran, dass es höherwertigere Komponenten besitzt (z.B. Kühlung um was wesentliches zu nennen).

    Budgettipp: Samsung R522/580 Ahadi
     
  4. #3 2k5.lexi, 13.08.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Samsung R522 Aura mit einer Radeon 4650 (falls du irgendwo noch eines ergattern kannst)
     
  5. #4 Jeyza, 13.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2010
    Jeyza

    Jeyza Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  6. #5 2k5.lexi, 13.08.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
Thema:

Kaufberatung Gaming Notebook für ca. 600€

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Gaming Notebook für ca. 600€ - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  2. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....
  3. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  4. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...
  5. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...