Kaufberatung HP-Notebooks

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Klaus80, 06.07.2009.

  1. #1 Klaus80, 06.07.2009
    Klaus80

    Klaus80 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe mir 3 HP-Notebooks rausgesucht und hätte gern eure Meinung dazu. Benötigt wird der Laptop hauptsächlich für Büro/Office (70%), Internet (10%) und World of Warcraft (20%).

    HP Compaq Serie

    HP ProBook Serie

    HP Pavilion Serie

    Es muss unbedingt ein HP-Notebook sein!

    Bitte um euer Meinungen.
    Danke
    Klaus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HiTek666, 07.07.2009
    HiTek666

    HiTek666 Forum Freak

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 6930p / nc2400
    Die vorgeschlagnen Notebooks decken alle Anforderungen was Office und Internet angeht ab, WoW könnte vielleicht bei dem Compaq 6830s problematisch werden. Am besten schaust du bei notebookcheck.com bei dem Grafikkarten Benchmark nach ob das Spiel flüssig läuft. Von dem 6830s würde ich aufgrund des sehr kleinen Touchpads und der Maustatsten abraten.

    Damit wir dir besser bei der Entscheidung helfen können beantworte erst die folgenden Fragen:

    - Wie ist dein Budget?

    - Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen?

    - Welche Displaygröße bevorzugst du?

    - Was willst du mit dem Notebook machen?

    - Willst du mit dem Notebook spielen?

    - Willst du das Notebook mehrmals in der Woche mobil nutzen?

    - Wie lange sollte die Akkulaufzeit im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
     
  4. #3 Klaus80, 08.07.2009
    Klaus80

    Klaus80 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für deine erste Info. Kleines Touchpad ist natürlich sehr ungeschickt, ist das beim ProBook besser?

    - Wie ist dein Budget?
    ca. 1100 EUR ohne Steuer

    - Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen?
    nein

    - Welche Displaygröße bevorzugst du?
    17"

    - Was willst du mit dem Notebook machen?
    Hauptsächlicher Betrieb im Büro (Standard-Office-Software und Internet), manchmal auch unterwegs (Office). Zuhause zocke ich WoW

    - Willst du mit dem Notebook spielen?
    ja, WoW sonst eigentlich nix

    - Willst du das Notebook mehrmals in der Woche mobil nutzen?
    hab das Notebook zwar immer mit, aber ich geh bei der Firma raus, ins Auto rein und nach Hause - die 5 min im Rucksack tragen sind kein Kaufkriterium

    - Wie lange sollte die Akkulaufzeit im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    ca. 2 h wären nicht schlecht
     
  5. #4 HiTek666, 08.07.2009
    HiTek666

    HiTek666 Forum Freak

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 6930p / nc2400
    Wenn es zwingend ein 17" Gerät sein muss, ist die Auswahl bei HP ja überschaubar. Neben den vorgeschlagenen Geräten wären dann nur noch Consumer Notebooks der Pavilion Reihe eine Option. Empfehlen tue ich Consumer Geräte aber eigentlich nie.

    Wenn du an das maximum der Preisgrenze gehen magst, bekommst du vielleicht ein HP 8710w oder das HP 8730w, dieses Notebook ist ein Desktop Ersatz mit ordentlich Dampf und einer für CAD Programme geeigneten Grafikkarte, diese dürfte spielend mit WoW fertig werden. Die Verarbeitung ist Spitze und das Display sehr gut. Nachteil könnte aufgrund der Rechenleistung der pustene Lüfter sein und die Akkulaufzeit, aber 2 Stunden sollten im Office Betrieb möglich sein. Einen ausführlichen Test findest du hier:

    HP EliteBook 8730w - Review of the HP EliteBook 8730w

    Neu wird man das 8730w sicher nicht für 1100 Euro bekommen, aber bei Ebay findet man sicher Demogeräte oder HP Renew Geräte mit voller Garantie.
     
  6. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Also ich würde dir auch zum 8730w raten. Die günstigeren Modelle mit der ATI Grafikkarte reichen meiner Meinung nach vollkommen aus. Dann hast du sogar noch ein paar Grafikreserven.
    HP 8730w, Core 2 Duo P8600 2.40GHz, 2048MB, 250GB, Windows XP Professional (FU467EA) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich
    HP 8730w, Core 2 Duo T9400 2.53GHz, 2048MB, 250GB, Windows XP Professional (FU468EA) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich (höher aufgelöstes Display, schnellerer Prozessor)

    Das 6830s finde ich jetzt auch nicht schlecht, allerdings hat es nur 1 Jahr Garantiezeit und ist nicht so gut verarbeitet wie das Elitebook, dafür ist es leichter.
    HP 6830s, Core 2 Duo P8400 2.26GHz, 2048MB, 320GB, Windows Vista Business (NA855ES) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich
    HP 6830s, Core 2 Duo P8600 2.40GHz, 3072MB, 320GB, Windows Vista Business (NA837EA) Preisvergleich bei Geizhals.at Österreich (Bluray, höher aufgelöstes Display, mehr Ram, schnellerer Prozessor)

    Diese Preise sind mit Mwst. Da du das erwähnt hast, schätze ich mal, dass du über eine Firma bestellen wirst. Wie es hier mit den Preisen aussieht kann ich dir nicht genau sagen. Das 8730w würde aber sicher über dem Preislimit liegen. Grundsätzlich erfüllt aber auch das 6830 deine Anforderungen.
     
Thema:

Kaufberatung HP-Notebooks

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung HP-Notebooks - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...
  2. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  3. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....
  4. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  5. VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung

    VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung: Hallo, Frohes neues allerseits, Brauche eure Hilfe Kann ich mich nicht zwischen den besagten Modellen VN7-572G-7880 und V5-591G-55YJ...