Kaufberatung IBM/Lenovo Thinkpad

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Condor2k, 01.05.2007.

  1. #1 Condor2k, 01.05.2007
    Condor2k

    Condor2k Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Huhu =)

    Ich wollte mir bald ein Notebook für mein Studium zulegen:

    Ich habe mich im Vorfeld schon für ein Thinkpad entschieden weil diese laut mehreren Leuten mit die besten und vor allem robustesten sind (wenn auch nicht grade herausragend designed;))
    Hierbei sind mir persönlich diese Kriterien wichtig:

    Das Gerät ist fürs Studium gedacht, d.h. es wird auch unterwegs sein, sollte daher robust sein und gut verarbeitet sein.
    Da es auch für unterwegs ist sollte es nicht allzu schwer sein, wobei das für mich nicht so entscheidend ist, wichtiger ist eine lange Akku Laufzeit.
    Display sollte nicht zu klein sein, also ich denke 14'' wären schon nicht falsch.

    Grafikkarte ist mri rel. egal, das teil ist zum arbeiten und nicht zum spielen oder um videos zu bearbeiten.

    Prozessor habe ich persönlich nicht viel Ahnung von, Dual Core weiß ich nicht ob das nötig ist, weil ich persönlich weder von Windows Vista was halte noch von Microsoft allgemein wird wohl kein windows system bei mir drauf sein, wenn dann nur ein XP (wäre also nicht falsch wenn das dabei wäre). Leisten soltle er schon so 1,5 - 2 Ghz denke ich.

    Arbeitsspeicher sind 1 GB wohl standard, wobei ich persönlich 2 GB DDR - RAM bevorzugen würde.

    Anschlüsse weiß ich nicht so genau, PCMCIA, USB 2.0, Firewire, bluetooth und wlan sind glaube ich schon nicht falsch, wobei cih bestimmt was vergessen habe :D

    Preislich sollte das gute Stück nicht über 1.600 € kosten, udn das ist die ganz obere Schmerzgrenze ;)

    Mich würden Vorschläge von euch interessieren, und vll auch die Unterschiede zwischen den Serien. T Serie soll ja die beste sein, allerdings weiß ich net genau wieso :confused: und von der lenovo page ist das für mich auch nicht wirklich ersichtig wo da die genauen unterschiede R-, T-, Z- und X- Serie sind.

    Ich wäre sehr dankbar für jedwege Tipps und Ratschläge =)

    Danke im Vorraus und euch noch einen schönen 1. Mai, greetz, Condor
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 01.05.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. #3 ferrari987, 02.05.2007
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    T- Serie ist die 'Topline von Lenovo, besonders was Gewicht und Verarbeitung angeht. Ich würde also im Zweifelsfall 100€ mehr investieren, und dafür das wohl beste Businessnotebook am Markt besitzen.

    mfg ferrari987
     
  5. Falter

    Falter Forum Freak

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Warum den gleich bei den Studentenrabatten zu schauen. Manchmal ist auch ebay günstiger!

    Condor2k

    Guck die beide mal an:
    14" T60
    oder wenn du dir den 15-Zöller wegen VlexView Display überlegst zu kaufen dann vielleicht den hier:
    15" T60

    Beide Notebooks sind neu und vom Händler. Haben ziemlich gute Ausstattung.
    Also ich würde an deiner Stelle stark überlegen. Sind auf jeden Fall günstiger als die meisten Händler mit ihren Studentenangeboten ;)
     
  6. #5 singapore, 03.05.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Weil die ebay Angebote zum Beispiel nur Combo Laufwerke haben und keine DVD Brenner und nur den 6 statt dem 9 Zellakku sowie den alten Core Duo (am Beispiel des 14 Zoll T60).
     
  7. #6 ferrari987, 03.05.2007
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    IBM Notebooks würde ich nicht unbedingt bei ebay kaufen, lieber einen "seriösen" Händler aussuchen. Die Mängel, Laufwerk und vor allem die veraltete CPU wurden ja schon erwähnt.

    Falls möglich unbedingt die 14 und 15 Zoll Modell vor Ort anschauen, hat mir den Kauf sehr erleichtert.

    mfg ferrari987
     
  8. Falter

    Falter Forum Freak

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich würde NIE 250€ mehr ausgeben, um hauptsache DVD-Brenner und einen 9 Zellen Akku zu haben. Lieber investiere ich as Geld für zusätzlichen Kauf von den Sachen. Da spart man.
     
  9. #8 singapore, 03.05.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Deshalb sollte ja darauf hingewiesen werden, warum das ebay Angebot billiger ist.
    Was der TO will oder nicht will kann er dann selbst entscheiden.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Falter

    Falter Forum Freak

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe nicht behauptet, dass die Systeme identisch sind, nur dass die gut bestückt sind.


    singapore
    was du unter "TO" meinst habe ich keine Ahnung.
     
  12. #10 Condor2k, 09.05.2007
    Condor2k

    Condor2k Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo ihr lieben

    Ich habe jetzt 2 Stück in der näheren auswahl:

    http://www.notebooksbilliger.de/product_...pad_t60_ut0fuge
    und
    http://www.planet-notebook.com/thinkpad-...drw-p-5059.html

    Meine Frage ist: Wo sind die entscheidenden Unterschiede die einen Preisunterschied von 200 € rechtfertigen?

    Gut, eine andere Graka, aber das Teil ist bei mir zum arbeiten gedacht, ich möchte damit in keinster Weise damit spielen.

    Und der Prozessor natürlich, aber ich persönlich halte nicht sehr viel von DualCore, da es in meinen augen sogut wie keine software gibt die das nutzen kann...

    wäre dankbar wenn mir jemand erklären könnte was an dem T60 jetzt so viel besser ist

    greetz, Condor
     
Thema:

Kaufberatung IBM/Lenovo Thinkpad

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung IBM/Lenovo Thinkpad - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...
  2. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  3. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....
  4. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  5. VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung

    VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung: Hallo, Frohes neues allerseits, Brauche eure Hilfe Kann ich mich nicht zwischen den besagten Modellen VN7-572G-7880 und V5-591G-55YJ...