Kaufberatung NB

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Fun is live, 18.07.2007.

  1. #1 Fun is live, 18.07.2007
    Fun is live

    Fun is live Forum Master

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Lenovo X200t
    Hallo,
    Hab mich gerade hier registriert, da ich nun schon eine ganze Weile ein NB für meine Schwester suche und einfach nicht mehr Durchblick bei den Massen an Books auf dem Markt. Ich kenne mich eher mit Desktop PC aus und weiß deshalb nicht so wirklich auf was es ankommt bei NB.

    Ich würde mich freuen wenn ihr mir ein paar Vorschläge machen könnt bzw. euch zu den von mir in betracht gezogen Books Tipps gebt.

    Nummer 1:
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/hp_6710s?refcampaign_id=45c48cce2e2d7fbdea1afc51c7c6ad26
    Meine Frage ist die Akkulaufzeit realistisch?

    Nummer 2:
    http://configure2.euro.dell.com/dellstore/config.aspx?b=&c=de&cs=dedhs1&kc=NRS15202&l=de&oc=N0715206&rbc=N0715206&s=dhs
    Ist fast ein bissel zu teuer. Wie gut ist der Akku hier.

    Da ihr euch vlt. besser auskennt in diesem Sektor poste ich mal noch die Anforderungen die wünschenswert sind.

    Preis: bis ca. 900-1000€
    Garantie: min. 2Jahre
    Akku: ca. 2 Std. im Wlan-betrieb ansonsten 3-4h
    Grafik: Onboard Grafik reicht, da es nur für Office und Surfen hauptsächlich verwendet wird. ganz selten Speile also und dann sehr alte
    Festplatte: ca. 100-120Gb
    Display: 15.4"
    Webcam: nicht zwingend notwendig
    Anwendung: Studium
    Hersteller: Hab gehört Lenovo, Samsung, Dell, Hp soll net schlecht sein. Oder was sagt ihr?

    Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt

    Gruß Basti

    PS: hoffe der Test is net zu lang :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 18.07.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Gerade wenn es beim Studium öfters mal in der Vorlesung dabei sein soll, sollte es nicht zu groß sein.
    14 Zoll finde ich recht ideal.
    In diesem Zusammenhang finde ich immer noch das BenQ Joybook S73U mit mehr RAM und größerer Festplatte interessant.

    Das HP ist auch nicht schlecht, aber das Modell mit X2 soll leiser sein.
    http://geizhals.at/deutschland/a253980.html
    plus
    Garantieerweiterung
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/hp_care_pack_2_jahre_pick_up_return_ue323a

    Hier mal ein Thread dazu.
     
  4. #3 boba777, 18.07.2007
    boba777

    boba777 Guest

    ich würd dir zu dem hp tendieren, soll recht gut sein. was den akku angeht, ich hab bei google gesucht und überall steht das gleiche drin, muss wohl was wahres dran sein. die garantie ist aber ein wenig mau mit 12 monaten und das neue wlan -n ist nicht dabei, aber mit sowas kann deine schwester bestimmt leben. ansonsten für 900€ ist es ein gutes notebook. wenn du willst kannst ja dann noch mal n gig ram kaufen, ist nicht teuer, weil 1gig ist zu wenig. wobei, bei dem was dei schwester macht, müsste es reichen, aber ich würds dennoch machen, weil es eben nicht wirklich teuer ist. bs ist au dabei und dann noch kleinigkeiten wie bluetooth...
     
  5. #4 Fun is live, 18.07.2007
    Fun is live

    Fun is live Forum Master

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Lenovo X200t
    erstmal Danke an euch für die schnelle Hilfe.

    Hab da mal noch ein Frage. Wieso ist das HP mit Amd Cpu um soviel billiger, als das mit Intel Prozessor? Und ich weiß das am 22.juli glaube die Preise bei Intel Cpu's fallen sollen. Fallen auch die Preise bei Mobil-Prozessoren oder nur Desktop und wenn ja wird das bis Mitte August(solange hab ich noch Zeit) Auswirkungen auf die Preise haben?

    Gruß Basti
     
  6. #5 EcE Solution, 18.07.2007
    EcE Solution

    EcE Solution Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    INSPIRION 1720
    Hab da mal noch ein Frage. Wieso ist das HP mit Amd Cpu um soviel billiger, als das mit Intel Prozessor? Und ich weiß das am 22.juli glaube die Preise bei Intel Cpu's fallen sollen. Fallen auch die Preise bei Mobil-Prozessoren oder nur Desktop und wenn ja wird das bis Mitte August(solange hab ich noch Zeit) Auswirkungen auf die Preise haben?


    Also der unterschied bei Intel und Amd ist der, dass AMD einfach leistungsschwächer wird und auch schon ist, als intel.
    Wenn die preise bei den Prozessoren fallen werden, werden sie auch preisnachlässe mit sich ziehen!
    Normalerweise würde ich dir raten einen Dell zu kaufen, doch nachdem ich selber entäuscht worden bin, da es wohl enorme lieferverzögerungen gibt und du nur bis mitte august warten kannst, würde ich sagen hol dir nen hp ^^
     
  7. #6 boba777, 18.07.2007
    boba777

    boba777 Guest

    aber keine angst, AMD wird mehr als genug sein um deine schwester zufrieden zustellen. und ja die preise werden au bei den notebooks sinken. v.a. weil da jetzt der neue extremecore rauskommt
     
  8. #7 Fun is live, 18.07.2007
    Fun is live

    Fun is live Forum Master

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Lenovo X200t
    wiedermal danke

    @EcE Solution: welches hast du denn bestellt? gilt das auch für die Latitude reihe oder nur für das Inspiron 1520 wo ich es schon gehört hab.

    Gruß Basti
     
  9. #8 TobiasG, 18.07.2007
    TobiasG

    TobiasG Forum Master

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg / Deutschland
    Mein Notebook:
    MacBook Weiß/ Acer Aspire 5051
    Ja, ich finde AMD immer noch besser als Intel, weiß nicht, warum.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Fun is live, 18.07.2007
    Fun is live

    Fun is live Forum Master

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Lenovo X200t
    oh hab ich jetzt eine AMD Intel Diskussion hervorgerufen. Wollt ich net. Aber mal so gesagt mein nächster Pc wird ein Amd da ich bis jetzt nur Intel hatte, weil ich mir leider nur Komplett Pc bis jetzt gekauft hab(Was ich stark bedauere).

    Also lassen wir mal die AMD Intel Diskussion wobei mich mal interessieren würde wie das mit der Abstimmung von Komponenten ist. Das frühere Centrino zeichnen von Intel sicherte eine Abstimmung in Verbrauch und Kompatibilität. Also wie hoch is der der Strom Verbrauch bei Amd, da es da ja sowas nicht gibt.

    Gruß Basti
     
  12. #10 TobiasG, 18.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2007
    TobiasG

    TobiasG Forum Master

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg / Deutschland
    Mein Notebook:
    MacBook Weiß/ Acer Aspire 5051
    Soll nicht so gut sein. Soviel ich gehört habe. Meiner wird aber nur unter Last heiß (also nicht im Leerlauf), und 8,0 V für den geringsten Multiplier gehen auch, denke ich. Der Rest ist größtenteils "auf dem Papier".
     
Thema:

Kaufberatung NB

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung NB - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...
  2. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  3. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....
  4. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  5. VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung

    VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung: Hallo, Frohes neues allerseits, Brauche eure Hilfe Kann ich mich nicht zwischen den besagten Modellen VN7-572G-7880 und V5-591G-55YJ...