Kaufberatung Netbook

Dieses Thema im Forum "Netbook und Ultrabook Forum" wurde erstellt von Gennosuke, 28.12.2010.

  1. #1 Gennosuke, 28.12.2010
    Gennosuke

    Gennosuke Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute.
    Ich brauche mal eure Hilfe. Ich bin auf der Suche nach einem Netbook, aber irgendwie weiß ich nicht was für eins ich nehmen soll. Die sehen für mich alle gleich aus :eek:
    Das Netbook soll nur als Zweitgerät dienen. Ich will damit nur in Internet gehen, ab und zu mal ein paar Videoclips schauen und vielleicht auch mal ein Flashgame spielen.
    Wichtig wären mir mindestens 2 USB Anschlüsse und ein VGA oder DVI Anschluss. Aber so wie ich das sehe gibt es fast keine Netbooks mit DVI, also bleibts wohl bei VGA.
    Als Betriebssystem sollte nach Möglichkeit Win7 laufen können. Da es aber als Systemanforderung 1GB Ram hat und die meisten Netbooks ebenfalls 1GB haben, ist das nicht etwas zu knapp bemessen? Bleibt ja sozusagen kein Puffer, oder?
    Und es sollte schon 15-20 Tabs bei Firefox bewältigen können.

    Mehr fällt mir momentan nicht ein. Naja, vielleicht eins noch: Als Azubi hab ich nicht so viel Geld zur Verfügung. :p

    Wäre schön wenn mir jemand weiterhelfen könnte. :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 28.12.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Was darf es denn kosten?
    Wie sieht es aus mit der Akkulaufzeit?
     
  4. #3 Gennosuke, 28.12.2010
    Gennosuke

    Gennosuke Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Akkulaufzeit ist nebensächlich. Wenn das Netbook mal unterwegs sein wird, dann nicht für mehr als 2-3 Stunden und das schafft denke ich jedes Gerät oder?
    Schmerzgrenze ist bei 350€. Weniger wäre natürlich toll.
     
  5. #4 singapore, 28.12.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  6. #5 Gennosuke, 28.12.2010
    Gennosuke

    Gennosuke Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    HDMI ist vielleicht ein wenig übertrieben für meine Bedürfnisse. Wie gesagt möchte ich nur Videoclips anschauen, aber keine ganzen Filme. Dafür hab ich ja meinen PC. Und mit 359€ ist der Preis ja schon über meiner Vorstellung.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 singapore, 28.12.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Du hattest oben DVI erwähnt. DVI ist tot und wurde von HDMI und jetzt Displayport verdrängt.
     
  9. #7 _reloaded, 28.12.2010
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Knapp, aber sollte gehen. Spielraum ist da in der Tat nur wenig.

    Die Bestückung von Netbooks mit nur 1GB RAM ist den Anforderungen von MS geschuldet, die die Computerhersteller erfüllen müssen, damit ein (für die Hersteller) billiges Windows 7 Starter vorinstalliert werden darf.

    Es gibt durchaus Netbooks, bei denen eine "höherwertige" Version von Windows vorinstalliert ist, und da stecken dann auch meist 2GB drin.

    Die Netbooks haben üblicherweise nur einen RAM-Steckplatz. Du müsstest also den vorhandenen Speicherriegel ausbauen und gegen ein Exemplar mit höherer Kapazität ersetzen.

    Michael
     
Thema:

Kaufberatung Netbook

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Netbook - Ähnliche Themen

  1. kaufberatung Tablet, netbook,

    kaufberatung Tablet, netbook,: Hallo mal wieder, Da ich beruflich einmal die Woche eine lange zugfahrt auf mich nehme (5stunden) und ich unterwegs gerne einen etwas größeren...
  2. Netbook Kaufberatung

    Netbook Kaufberatung: Hallo zusammen, ich suche für meine Freundin ein Netbook und würde mich sehr über eine Empfehlung freuen. Folgende Kriterien sollten hierbei...
  3. Kaufberatung Netbook (ohne betriebssystem?)

    Kaufberatung Netbook (ohne betriebssystem?): Hallo liebes Notebookforum, Ich habe dieses Forum schon kräftig durchsucht und ich denke ein ASUS Eee PC wäre genau mein Ding. Aber ein 1005...
  4. Netbook (< 300EUR) Kaufberatung

    Netbook (< 300EUR) Kaufberatung: Guten Tag, ich habe vor, mir ein Netbook zu kaufen. Allerding bin ich unentschlossen über den Typ. Ich wollte daher fragen, ob mir jemand einen...
  5. Kaufberatung Netbook - 800€

    Kaufberatung Netbook - 800€: Hallo zusammen. Nach langen überlegen wende ich mich an euch bezüglich einer Anschaffung von einem Netbook. Meine Freundin und ich wollen uns...