[Kaufberatung] Notebook >700€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von entedet, 03.05.2008.

  1. #1 entedet, 03.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2008
    entedet

    entedet Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    [Kaufberatung] Notebook < 700€

    Bin zur Zeit auf der Suche nach einem günstigen Notebook mit folgender mindestkonfig.:

    intel core duo bzw. core 2 duo
    2gb ram

    Werde das Notebook hauptsächlich für Internet & Office benutzen.
    Ab und zu zock ich FIFA 2008, das sollte es auch noch hinbekommen.
    Maximal wollte ich etwa 700€ ausgeben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 03.05.2008
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Also ehrlich: da passt dann fast jedes erhältliche Notebook unter 700 Euro für dich, solange es eine eigenständige Grafikkarte verbaut hat (am besten nVidia 7600/8600). Ansonsten kannst nix falsch machen.
     
  4. #3 entedet, 04.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2008
    entedet

    entedet Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen

    die ganzen notebooks unterscheiden sich ja auch in der qualität, vorallem was das display, lautstärke,...angeht, sonst hätt ich wohl schon meins und würde hier nicht posten.

    war schon auf dell.de und hab mir den vostro angeschaut, preislich wäre der nicht schlecht, doch ist er ja ziemlich "unschön" + schwer.
     
  5. #4 2k5.lexi, 04.05.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Erwartest du eine Gamingkiste unter 700€ ? Dann schau bei den Toshis - da wirste am ehesten was finden.

    Ich denk ne 8400er GS oder GT wird auch reichen.
    Meine X1300 kommt ja auch mit Hellgate London klar
     
  6. #5 entedet, 04.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2008
    entedet

    entedet Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ne, bin gar nicht aus auf ein gaming-notebook, spiele nur ab und zu fifa 2008

    hab mir jetzt ein paar notebooks ausgesucht, welche interessant wären:

    Fujitsu-Siemens Amilo Pi 1536
    MSI MegaBook GX600-7225VHP
    Sony Vaio NR21S/S
    Fujitsu-Siemens Amilo Xi 1546

    liegen alle um die 700€ +/-

    wie gesagt, ich bin mir schon im klaren, dass ich keinen laptop mit onboard-gpu nehmen sollte, mir ist die qualität/ausstattung wichtig, deshalb erhoffe ich mir hier um eine kaufberatung/modell-empfehlung.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 2k5.lexi, 04.05.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Okay, ich such mal bis 750€ und schmeiss mal alle links von tolerierbaren geräten heir rein die mir so in den Sinn kommen:

    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/toshiba_satellite_a2101c2_sonderpreis_bis_sonntag

    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/lenovo_n200_2_gigabyte_ram_160_gb_festplatte
    (bei dem bin ich net sicher ob der Fifa so packt wie du es willst, von der Grafik und details her)

    http://www.notebooksbilliger.de/pro...onics/lg_e500japrbg_incl_guild_wars_nightfall
    (Vorsicht - tücke im Detail! Ich hatte gestern eine LG Tastatur unter den Fingern, da waren teilweise die Tasten verkleinert - besonders NEgativ ist mir ' . ' und ' , ' aufgefallen... die waren nur halb so breit wie der Rest der Buchstaben, weswegen man immer beide getroffen hat. LG hat aber auch andere Tastaturen, mit denen ich sehr gut klarkomme! Hier scheint auch nach den Fotos die komishce Tastatur verbaut!)

    http://www.notebooksbilliger.de/pro...serie_multimedia/samsung_r70aura_t5250_daryus

    http://www.notebooksbilliger.de/pro...0/consumer_ar_fz_nrserie/sony_vaio_vgnnr21ss_
    den NR hatteste sicher selber schon drin. Ist die Billigst Reihe von Sony...
     
  9. #7 entedet, 04.05.2008
    entedet

    entedet Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen

    danke, ich schau mir die notebooks mal an
     
Thema:

[Kaufberatung] Notebook >700€

Die Seite wird geladen...

[Kaufberatung] Notebook >700€ - Ähnliche Themen

  1. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...
  2. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...
  3. Suche ein Gaming Notebook für ca. 1600€ [Kaufberatung]

    Suche ein Gaming Notebook für ca. 1600€ [Kaufberatung]: Hallo zusammen, ich möchte mir demnächst ein Gaming Notebook für die Woche kaufen da ich nur Fr - So daheim bin und keine lust habe mein...
  4. [Kaufberatung]Brauche zuferlässiges arbeits-notebook fürs Studium.

    [Kaufberatung]Brauche zuferlässiges arbeits-notebook fürs Studium.: Hallo. ich kenne mich sehr gut mit pc-teilen und gaming-pc bauen aus,aber bei notebooks brauche ich professionelle beratung,denn meine schwester...
  5. [Kaufberatung] Notebook - Studium, um 600€

    [Kaufberatung] Notebook - Studium, um 600€: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Laptop der folgende Rahmenbedingungen erfüllt: 1. Wichtig ist vorallem eine lange...