Kaufberatung Notebook Office und Spiele

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Gstar, 02.09.2009.

  1. #1 Gstar, 02.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2009
    Gstar

    Gstar Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FE-31M
    Hallo an alle,

    mein altes 15,4 Sony Notebook Fe-31m hat jetzt schon 3 Jahre aufm Buckel, brennt net mehr gescheit und ich kriege regelmäßig Bluescreens ( Lüfter reinigen, Windows neu drauf ziehen + formatieren schon paar mal gemacht).
    Aber ich war sehr zufrieden damit.
    Da es schon vor 3 Jahren ein Desktop Ersatz war, muss mein neues Notebook zwangsläufig auch der Ersatz sein.


    Da ich im Oktober Geburtstag habe und dann auch mein 6. Semester (das letzte im Bachelor) anfängt, wollte ich mir ein neues Notebook gönnen.
    Habe einfach keine Lust den Autospeicher bei Word auf 2 min zu stellen nur damit ich auf der sicheren Seite vor Blue Screens bin :D

    Zudem möchte ich noch nen Master dran hängen und dafür würde ich das Notebook dann auch dringend benötigen.


    - Wie ist dein Budget?
    1300 bis 1500 (bin noch Student, also kann ich auch die Rabatte nutzen)

    - Welche Displaygröße bevorzugst du?
    15,4 oder 15,6

    - Was willst du mit dem Notebook machen?
    Office, Multimedia (Bilder, MP3, DVD), bissl Video --> Tonspuren umwandeln ( nix weltbewegendes)

    - Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele?
    Ja, aber ich habe noch ne Xbox 360 zuhause, somit brauche ich keine Monsterpower für das neueste GTA :D
    Die Spiele die ich gerne Spielen würde sind Command and Conquer und andere Strategiespiele. Evtl. auch mal CS und andere Top PC Spiele ( Crysis & Co sind nicht gemeint)

    - Willst du das Notebook mehrmals in der Woche mobil nutzen?
    2 bis 4 mal die Woche, aber wenn dann nur zur Uni und dort gibt es (kommt auf den Sitzplatz an) genügend Steckdosen

    - Wie lange sollte die Akkulaufzeit im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    Office sollte schon 3 bis 4h schaffen. Bei Spielen ist es Schnuppe :cool:


    Meine Favoriten sind LG , Sony und evtl Samsung.
    Leider finde ich von Sony und Samsung keine richtige Alternative zu dem LG siehe unten.

    Bitte keine Empfehlungen von Acer, Asus, Apple, HP und Lenovo, die Hersteller kenne ich von meinem Studienkollegen (Bsp. Acer einfach alles miserabel, Lenovo ist einfach nicht mein Style ;-)
    Bei Apple kann ich mich einfach nicht mit dem Betriebssystem anfreunden, meine Freundin hat ein weißes 13,3 Macbook wie auch ihre Eltern und Geschwister (Vater --> Künstler und 2 Geschwister Architekten, wisst ihr bescheid). Beim Office Betrieb ist mir 13,3 einfach zu kleín und wenn ich mir mal ihr Notebook ausleihe dann nur um zu surfen.


    Mir ist vor kurzem ein echt tolles Notebook aufgefallendas LG P510 mit nur 2,3 KG, es gibt aber 2 interessante Versionen. Zu der teureren habe ich schon 2 Tests im Internet gefunden : chip.de und notebookjournal.de.

    Tests - LG P510-U.CPCAG Sambuci - Neue nVidia GT 130M im LG P510 auf notebookjournal.de
    LG P510-U.CPCAG Sambuci (Notebook) - Test - CHIP Online


    Was könnt ihr mir über das Notebook sagen?


    Wollte fragen ob der Unterschied bei der Prozessor Geschwindigkeit und die (glaube ich) Hintergrundbeleuchtung der Tastatur einen Preisunterschied von 1400 € zu 1743 € rechtfertigen ( Preisvergleiche). Das schnellere ist zwar leicht über meinem Preislimit, aber bis zum Oktober wird der Preis noch bisschen runtergehen und ich krieg dann nochmal Gehalt von meinem Nebenjob.


    LG P510-Sambuci-T9800 - Core 2 Duo 2.93 MHz - 15.4 Zoll - 4 GB RAM - 500 GB HDD

    Plattform-Technologie Intel Centrino 2
    Systemtyp Notebook
    Integrierte Peripheriegeräte Drahtlose LAN-Antenne, Bluetooth-Antenne
    Breite 36.1 cm
    Tiefe 26.4 cm
    Höhe 3.7 cm
    Gewicht 2.3 kg
    Farbe Tiefbraun
    Prozessor
    Prozessor Intel Core 2 Duo T9800 / 2.93 MHz
    Multi-Core-Technologie Dual-Core
    64-Bit-Computing Ja
    Datenbus-Geschwindigkeit 1066 MHz
    Chipsatz Mobile Intel PM45 Express
    Cache-Speicher
    Typ L2
    Installierte Größe 6 MB
    Installierte Anzahl 4 GB / 4 GB (Max)
    Technologie DDR3 SDRAM - 1066 MHz
    Konfigurationsmerkmale 2 x 2 GB
    Festplatte 500 GB - Serial ATA-150 - 5400 rpm
    Typ DVD±RW (±R DL) / DVD-RAM - extern
    Typ 5-in-1 Kartenleser
    Unterstützte Flash-Speicherkarten SD Memory Card, Memory Stick, Memory Stick PRO, MultiMediaCard, xD-Picture Card
    Display-Typ 15.4" TFT
    Max. Auflösung 1440 x 900 ( WXGA+ )
    Besonderheiten LED-Hintergrundbeleuchtung, Fine Bright
    Video
    Grafikprozessor / Hersteller NVIDIA GeForce GT 130M TurboCache mit 2-GB-
    Videospeicher GDDR3 SDRAM - 512 MB
    Kompatibilität High Definition Audio, SRS WOW HD, SRS TruSurround HD
    Audioeingang Stereo-Mikrofon
    Notebook-Kamera
    Kameratyp Integriert
    Sensorauflösung 1,3 Megapixel
    Eingabeperipheriegeräte
    Typ Tastatur, Touchpad
    Leistungsmerkmale Integrierte numerische Tastatur
    Wireless NIC Intel WiFi Link 5300
    Data Link Protocol Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet, Bluetooth 2.0 EDR
    Besonderheiten Triple-Hexaband-Antenne
    Erweiterungssteckplätze gesamt (frei) 2 ( 0 ) x Speicher
    Schnittstellen 2 x Hi-Speed USB - USB Typ A, 4-polig 1 x Netzwerk - Ethernet 10Base-T/100Base-TX/1000Base-T - RJ-45 1 x Display / Video - VGA - HD D-Sub (HD-15), 15-polig 1 x Audio / Video - HDMI - HDMI Typ A, 19-polig 1 x Kopfhörer - Ausgabe - Mini-Phone Stereo 3.5 mm 1 x Mikrofon - Eingang - Mini-Phone 3,5 mm 1 x Massenspeicher - Hi-Speed USB / eSATA
    Verschiedenes
    Leistungsmerkmale Slot für Sicherheitsschloss (Kabelschloss getrennt erhältlich), Festplatten-Passwort
    Technologie 6 Zellen Lithium-Ionen
    Software Norton Antivirus, CyberLink Power2Go, LG Smart Recovery, LG Intelligent Update, LG Smart Cam, LG Magnifier, CyberLink YouCam Viewer, LG Smart Indicator, LG On Screen Display
    - 2 Jahre - Pick-Up & Return



    LG P510-Gadoni-T9550 - Core 2 Duo 2.66 GHz - 15.4 Zoll - 4 GB RAM - 500 GB HDD

    Plattform-Technologie Intel Centrino 2
    Integrierte Peripheriegeräte Drahtlose LAN-Antenne, Bluetooth-Antenne
    Breite 36.1 cm
    Tiefe 26.4 cm
    Höhe 3.7 cm
    Gewicht 2.3 kg
    Farbe Brushed Silver
    Prozessor
    Prozessor Intel Core 2 Duo T9550 / 2.66 GHz
    Multi-Core-Technologie Dual-Core
    64-Bit-Computing Ja
    Datenbus-Geschwindigkeit 1066 MHz
    Chipsatz Mobile Intel PM45 Express
    Typ L2
    Installierte Größe 6 MB
    Installierte Anzahl 4 GB / 4 GB (Max)
    Technologie DDR3 SDRAM - 1066 MHz
    Konfigurationsmerkmale 2 x 2 GB
    Massenspeicher-Controller
    Festplatte 500 GB - Serial ATA-150 - 5400 rpm
    Typ DVD±RW (±R DL) / DVD-RAM - extern
    Typ 5-in-1 Kartenleser
    Unterstützte Flash-Speicherkarten SD Memory Card, Memory Stick, Memory Stick PRO, MultiMediaCard, xD-Picture Card
    Display
    Display-Typ 15.4" TFT
    Max. Auflösung 1440 x 900 ( WXGA+ )
    Breitbild-Bildschirm Ja
    Besonderheiten LED-Hintergrundbeleuchtung, Fine Bright
    Video
    Grafikprozessor / Hersteller NVIDIA GeForce GT 130M
    Videospeicher GDDR3 SDRAM - 512 MB
    Audioausgang Soundkarte
    Kompatibilität High Definition Audio, SRS WOW HD, SRS TruSurround HD
    Audioeingang Stereo-Mikrofon
    Notebook-Kamera
    Kameratyp Integriert
    Sensorauflösung 1,3 Megapixel
    Eingabeperipheriegeräte
    Typ Tastatur, Touchpad
    Leistungsmerkmale Integrierte numerische Tastatur
    Wireless NIC Intel WiFi Link 5300
    Data Link Protocol Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet, Bluetooth 2.0 EDR
    Besonderheiten Triple-Hexaband-Antenne
    Erweiterungssteckplätze gesamt (frei) 2 ( 0 ) x Speicher
    Schnittstellen 2 x Hi-Speed USB - USB Typ A, 4-polig 1 x Netzwerk - Ethernet 10Base-T/100Base-TX/1000Base-T - RJ-45 1 x Display / Video - VGA - HD D-Sub (HD-15), 15-polig 1 x Audio / Video - HDMI - HDMI Typ A, 19-polig 1 x Kopfhörer - Ausgabe - Mini-Phone Stereo 3.5 mm 1 x Mikrofon - Eingang - Mini-Phone 3,5 mm 1 x Massenspeicher - Hi-Speed USB / eSATA
    Leistungsmerkmale Slot für Sicherheitsschloss (Kabelschloss getrennt erhältlich), Festplatten-Passwort
    Technologie 6 Zellen Lithium-Ionen
    Kapazität 5200 mAh
    Garantie - 2 Jahre - Pick-Up & Return



    Was haltet ihr von dem Notebook oder habt ihr andere Vorschläge?

    Beim Dell XPS 16 habe ich bedenken von der Größe und auch von der Wärmeentwicklung, die leider auch beim LG vielleicht vorhanden ist.
    Ach ja, Windows 7 muss nicht im Lieferumfang sein, da ich durch meine Uni die Windows 7 Version umsonst mit originalem CD Key bekomme. Im moment nur in Englisch, aber das wird sich bis Oktober ändern.


    Ich hoffe ich habe nix vergessen.


    Dankeschön und schönen Tag noch

    Basti
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwarzeWolke, 02.09.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Laut c´t ein vernünftiges Notebook. Wenn ich zu Hause bin krame ich mal den Test raus.

    Würde dir ja trotzdem das T400s ans Herz legen. Selten so ein geniales Notebook für so wenig Geld gesehen. Nur das Spielen kannst du mit dem Notebook vergessen.

    Auch wenn du mich dafür schlagen wirst: HP 8530p (Beachte die hohe Auflösung! GraKa sollte trotzdem für deine Spiele reichen)

    Samsung P560 Park (Ebenso eine schön hohe Auflösung)

    Würde dir auch eher zu einem 14.1er raten.
     
  4. Gstar

    Gstar Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FE-31M
    zum t400, ist doch fast so teuer wie das LG, mit leicht schlechteren Eigenschaften und mir gefällt einfach das Platik Design nicht, ist halt geschmackssache.

    zum HP, 500 gramm schwerer als das LG und die HDD ist nur die hälfte vom LG.

    zum Samsung, habe es mir schonmal angeschaut, streube mich nur vor der 9600m GS, da die doch zumindest leicht schlechter als die 9600 gt ist die es auch in anderen Notebooks von Samsung gibt.

    Sorry für das "nörgeln" an den Vorschlägen, aber ich versuche diese zumindest zu begründen.

    ob es jetzt ein 14,1 oder 15,4 wird ist eigentlich relativ egal, hauptsache Design, Qualität und Leistung stimmen halbwegs überein.
     
  5. #4 SchwarzeWolke, 02.09.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das T400s ist bei 14,1-Zoll leichter als so mancher 13,3-Zöller und hat eine 128 GByte SSD (!) verbaut! Sony lässt sich z. B. so eine SSD gut und gerne mal 300-400 € zusätzlich kosten!

    Wenn dir Gewicht wichtig ist, dann hol dir keinen 15,4er. HP ist eben ein Notebook, mit dem du Schaufensterscheiben einschmeißen kannst. Festplatte ist übrigens kein Argument, da eine 500er von WD gerade mal 60 € kostet. Zustäzlich hast du dann eine vernünftige verbaut, denn die Hersteller sparen gerne mal an der Qualität der Festplatten (ein bestimmter Hersteller hat noch bis vor kurzem welche mit 4200 U/min verbaut)

    Wenn du wirklich nur anspruchslose Spiele spielen willst, dann reicht auch die GS.

    Generell solltest du, da du eh schon eine xbox 360 hast, das Spielen auf dem Notebook so stark wie möglich einschränken. Deine Anforderungen sind mit Spielen eher weniger zu vereinbaren.

    Du bist dir der Sache bewusst, dass das LG kein internes DVD-Laufwerk hat?
     
  6. #5 Gstar, 02.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2009
    Gstar

    Gstar Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FE-31M
    SSD ist für mich nicht wichtig.

    zum Thema Gewicht : möchte halt keine 3 KG rumschleppen wie bei meinem alten.

    Strategiespiele spiele ich halt gerne aufm PC / Notebook. Könnte dass dann ja über meinen 40 Zoll Full HD Samsung über HDMI zocken. So anspruchslose Spiele meine ich ja nicht, ich wollte nur nicht einen Aufschrei provozieren wenn ich Crysis und GTA gennant hätte. Würde gerne Diabolo 2 und Starcraft 2 zocken ( nur wenn die nicht in der Liga von Crysis / GTA dabei sind) , auch wenn es in schwachen details und in einer kleinen Auflösung laufen müsste. Die Spiele sind leider nicht auf der Xbox zu zocken.

    Die Tatsache mit dem externen DVD Laufwerk bzw. Brenner ist mir bewusst und es stört mich nicht, da es dadurch Gewicht spart, wenn man es nicht häufig braucht ( wie bei mir).
     
  7. #6 SchwarzeWolke, 02.09.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das glaube ich dir nicht, wenn du mal ein System mit guter SSD erlebt hast. Ist schon heftig, wie schnell Programme auf gehen.

    Du meinst sicher Diablo3. Keine Ahnung, was die so an Hardware fressen, die neuesten Blizzardspiele in dieser Kategorie waren aber immer sehr genügsam.

    Bei Thinkpad kannst du alles mögliche an Zubehör dafür kaufen, von einem Zusatzakku bis zu einem Rahmen für eine weiter Festplatte.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Gstar

    Gstar Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FE-31M
    Aber wie in der Anfangsfrage beschrieben möchte ich KEIN Lenovo Notebook.

    SSD ist ne feine Sache aber mit 128 GB kann ich nix anfange, da hat mein 3 Jahre altes schon 160Gb.


    Wie siehts nun mit dem Unterschied des LG 2.93 Ghz oder 2.66 Ghz aus? lohnt der Preisunterschied???

    Gibt es sonst keine Alternativen von Sony oder Samsung(außer das 560 wie vorgeschlagen)?
     
  10. #8 SchwarzeWolke, 03.09.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also, er Preisunterschied lohnt sich definitiv nicht. Die CPUs sind eh schon schnell genug, der limitierende Faktor ist immer die GraKa (bei Spielen).

    Laut c´t ist das Notebook recht solide, wird mit 2 Sone unter Last aber sehr laut.

    Die GraKa ist übrigens eher eine Midrange-GraKa, also nicht zu viel von der erwarten. Für die von dir anvisierten Spiele sollte sie aber ausreichen.

    Ich würde es glatt versuchen, der Test in der c´t liest sich soweit bis auf die Lautstärke und das leider unvermeidliche Spiegeldisplay sehr positiv.
     
Thema:

Kaufberatung Notebook Office und Spiele

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Notebook Office und Spiele - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  2. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  3. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...
  4. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...
  5. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...