Kaufberatung Notebook um 1000Euro

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von martin86, 09.10.2006.

  1. #1 martin86, 09.10.2006
    martin86

    martin86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Bin immer noch auf der Suche nach einem passenden Notebook. Hatte hier zwar schon mal ein Thema eröffnet, leider ohne große Resonanz. Ich versuchs einfach nochmal und etwas präziser als vorher.
    Da ich nun schon seit ca. 5Tagen alle Foren durchforstet habe und trotzdem kein passendes gefunden habe frage ich euch nochmal.

    -gute Verarbeitung, Qualität (evtl. langlebigkeit wie bei ibm)
    -mittlere Grafikkarte (aber kein shared memory wie z.B. intel graphic media 950 etc.) hätte so an eine ati x1300 oder eine nvidia 7400 Go gedacht
    -zwei kern prozessor
    -gutes Display (für digitale Fotobearbeitung)
    - eventuell gute Akkulaufzeit ( >2h)
    - Preis 1000-1100Euro

    habe mir zwar schon ettliche IBMs betrachtet, finde aber sie zu "schelcht" ausgestattet (komponenten) bei einem Preis von ca. 1000Euro.

    Danke für eure Hilfe
    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CyRu$

    CyRu$ Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    0
    Hast du dir schon mal ein Dell I6400 konfiguriert? Deine Anforderungen sollte es locker erfüllen können, sofern du mit "gutes Display" nicht ein herausragend helles Display meinst, wenn du damit ein hoch aufgelöstes Display meinst, kannst du beim I600 eins mit WSXGA+ Auflösung bekommen ;)

    Ansonsten kämme vielleicht noch das BenQ Joybook R55 G21 in Frage, das ein helleres Display hat ;)
    Die Qualität von BenQ soll meines Wissens auch stimmen.

    Auch das Samsung R55-T2300 Chedsuma könnte für dich interessant sein, hat allerdings nur eine mit 64Bit angebundene Grafikkarte, was heißt,d ass sie sich in etwa auf 7400er Niveau befindet.
    Ansonsten ist das Samsung sicherlich ein qualitativ hochwertiges NB.

    Als letzte Alternative fällt mir spontan noch das Sony Vaio VGN-FE31B ein, das auch ein sehr helles Display haben soll, dank Sony's X-Black Technologie.
     
  4. #3 martin86, 09.10.2006
    martin86

    martin86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  5. Luke

    Luke Forum Stammgast

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sonsbeck
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5652WLMI 2GB
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kaufberatung Notebook um 1000Euro

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Notebook um 1000Euro - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  2. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  3. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...
  4. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...
  5. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...