Kaufberatung - Notebook um 750-800€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von 57682, 11.09.2011.

  1. #1 57682, 11.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2011
    57682

    57682 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    ich hoffe ich disqualifiziere mich nicht mit der Tatsache, das ich gleich im ersten Post schon um Hilfe bitte ... :rolleyes:
    Hier mal die Standardfragen beantwortet:

    - Wie hoch ist dein Budget?
    750-800€ (wenn es aber eine wirklich interessante Alternative für 900€ gibt, bin ich auch dazu bereit)
    - Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen?
    Schüler
    - Welche Displaygröße bevorzugst du?
    15,6'' / 17,3 '' (s. u.)
    - Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display?
    Eher matt, ist aber kein Kaufargument für mich.
    - Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Office und Internet (fürs Studium)
    - Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Ja,
    aktuelle Spiele auf niedrigen-mittelmäßigen Einstellungen / ältere Spiele auf mittelmäßigen-hohen Einstellungen

    - Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Ja, Desktop ist für alles nicht mobile zuständig. (bzw. s.u.)
    - Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    5 Stunden wären schon schön. Kompromisse mit 2. Akku wären allerdings auch denkbar ...
    - Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    nicht dringlich.
    - Welche Anschlüsse benötigst Du?
    USB 2.0, n Wlan, DVI Ausgang, (USB 3.0 gerne auch, ist aber absolut kein Muss)



    Mein jetziger Desktop
    - Intel Pentium D 3,4 GHz Dual Core
    - 2 GB RAM
    - ATI Radeon HD 2600 XT
    ist vermutlich schwächer als ein neues Notebook in der Preiskategorie, in der ich suche. Von daher stellt sich für mich die Frage, ob ich den Desktop komplett ersetze.

    Sollte ich das tun, dann ist die nächste Frage, ob man an diesen Laptop meinen aktuellen 21,5'' Bildschirm mit einer Auflösung von 1920*1080 vernünftig betreiben kann (zum Surfen sicherlich, aber auch zum Spielen älterer Spiele?), oder ob das von der Grafikkartenleistung gar nicht geht ...

    Was ich außerdem gerne hätte, wäre ne SSD-Platte, wobei ich mir auch ein nachträgliches Austauschen zutrauen würde. Groß muss die nicht sein, da ich meine Daten eh auf ner externen Festplatte habe.

    Da ich als Schüler noch nicht allzuviel verdiene sind diese 750-800€ für mich auch ne Menge Geld. Dementsprechend lege ich hohen Wert auf die Verarbeitung und Haltbarkeit, auch wenn die Leistung darunter etwas leidet. Hauptsache, er hält auch ne Weile.

    Eine Frage bereitet mir allerdings wirklich Kopfzerbrechen:
    15,6'' oder 17,3''?
    15,6'' sprechen für mehr Akkulaufzeit, weniger benötigte Grafikkartenleistung und dadurch weniger Abwärme durch die Grafikkarte.
    17,3'' sind eben noch mal ne Ecke größer ...
    Was sind weitere Vor- und Nachteile?

    Ach ja, Design spielt keine Rolle. Ist ja eh Geschmackssache. ;)


    Wie sähe es damit aus?
    1. Samsung RF711 S01 837€ bei Amazon, weitere Preise nicht recherchiert
    2. MSI GE620DX I548W7H 799€ bei verschiedenen Shops - hab aber keine Akkulaufzeit gefunden ...

    Ansonsten lasse ich mich gerne beraten, ich bin (wie man merkt) absolut kein Profi in diesem Geschäft :p

    Danke im Vorraus
    Kai
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WEUD

    WEUD Forum Master

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten
    Mein Notebook:
    DELL M90, Vostro 1500
    Wenn Du mobil sein willst definitiv ein 15" Gerät, Samsung ist recht ordentlich verarbeitet, MSI hatte ich noch nicht in der Hand. Alternativ wäre auch noch Dell (wegen haltbarkeit und Service) zu bemerken.
     
  4. #3 raidmaX, 11.09.2011
    raidmaX

    raidmaX Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    wie ist die verarbeitung von sony vaios?
    Wie ist das display? weiß da einer was?
     
  5. WEUD

    WEUD Forum Master

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten
    Mein Notebook:
    DELL M90, Vostro 1500
    Keine Ahnung, Sony gefällt mir nicht und hatte auch noch keins richtig in den Händen.
     
  6. #5 2k5.lexi, 12.09.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Es gibt gute Vaios und schlechte Vaios. Wenns kein besonderes ist ists warscheinlich eher ein schlechtes Vaio.
     
  7. #6 raidmaX, 12.09.2011
    raidmaX

    raidmaX Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kaufberatung - Notebook um 750-800€

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Notebook um 750-800€ - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  2. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  3. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...
  4. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...
  5. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...