kaufberatung notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von michael83, 19.05.2011.

  1. #1 michael83, 19.05.2011
    michael83

    michael83 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo an alle

    ich bin schon seit einiger zeit auf der suche nach einem notebook. habe schon viele seiten durchforstet und auch schon in den diversen foren gelesen. ich benötige allerdings etwas hilfe von experten - also von euch. das notebook wird von mir für cad anwendungen, bildbearbeitung, gelegentlich spiele verwendet. folgende dinge sind mir wichtig - i7, 8gb ram, festplattengröße egal, grafik directx11.0, mind.1x usb 3.0, hdmi, ziffernblock, bluetooth, wlan, geringe geräuschkulisse, webcam, guter akku, 15-17" (eher 17" denk ich), akzeptables gewicht, gute verarbeitung, gutes display
    bei dem prozessor und dem ram speicher leg ich mich nicht so fest. das andere ist mir schon relativ wichtig, da ich das nb ja einige zeit haben will. das ganze soll dann auch nicht mehr kosten als 1000,- euro.
    hier ein paar notebooks die ich bis jetzt gefunden habe.

    - HP Pavilion dv7-6007sg LE907EA Dr. Dre Beats Audio
    - Packard Bell EASYNOTE LS11HR-233GE Core i7-2630QM 8GB 750GB HD6650M
    - Acer Aspire 5750G-2638G50MNkk Core i7-2630QM 8GB GT540M
    - DELL Vostro 3750 Silber - i7- N375013S
    alles auf cyberport.de

    was sagt ihr??
    vielleicht hat von euch noch wer eine gute idee. hoffe sehr darauf, dass ihr mir weiterhelfen könnt. bin auch etwas ratlos was die marke betrifft!! :(

    danke euch schon mal
    schönen tag noch
    michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 19.05.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Warum nen i7? Die Größe der CPU spielt für CAD/Games erstmal keine rolle, da ist eher die Graka das Problem!
    Wie sehr arbeitest du mit CAD? und welches CAD prog nutzt du?
    Beisst sich dann mit dem I7.
    Einige CAD Programme verlangen zert. Grakas und da wird mit 1000€ nichts.
    Diese geräte die dir CAD.zert. Grakas bieten gehen bei 1500€ los.
    bloß nicht!
     
  4. #3 michael83, 19.05.2011
    michael83

    michael83 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke Mad-Dan für deine schnelle antwort...

    ich nutze in erster linie archicad13 als cad programm, ab und an auch mal autocad. weiters nutze ich 3dsmax9.0, photoshop, indesign, illustrator. am meisten verwende ich aber archicad und photoshop.
    an spielen spiele ich in erster linie sportgames wie pro evo, need for speed. eher selten mal nen ego-shooter oder ähnliches.
    das mit den zert. grakas hab ich schon gehört. mein limit liegt aber bei 1000,- euro. da wäre eine gute alternative super.
    muss wie gesagt auch nicht zwingend ein i7 sein. dachte nur... :eek:

    welche marken sind denn für meine anforderungen grundsätzlich zu empfehlen?

    danke
     
  5. #4 Mad-Dan, 19.05.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Wenn ich es jetzt richtig gesehen hab, brauch dein CAD prog, ne zert Graka, wenn das tatsächlich so sein sollte.
    Dann kannst du auf dein Budget noch mal 3-500€ drauflegen!
    Das wäre so die realität im Notebook wirrwarr!

    Dell Precision Mxxxx wäre so die geräte klasse, HP Elitebooks das sind dann Workstation Notebooks, die für CAD und PS in frage kämen.
     
  6. #5 michael83, 19.05.2011
    michael83

    michael83 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ok...

    das ist blöd mit dem hohen preis... :(
    dachte das archicad nicht unbedingt eine dez. graka benötigt, da es auf einem alten fujitsu-siemens notebook von meiner freundin auch ohne prob. läuft.
     
  7. WEUD

    WEUD Forum Master

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten
    Mein Notebook:
    DELL M90, Vostro 1500
    Hallo,
    ACAD läuftf mittlerweile schon auf fast jeder Graka. Im 2D Bereich sogar auf OnBoard Karten. Im 3D Bereich gehts auch mit Gamer Karten wie einer 8600 (ist bei mir im Vostro drin). Es läuft, ABER so richtig arbeiten kann ich damit nicht. Da nehme ich lieber ein Precision. Wenn Du beruflich arbeitest mit CAD, greife zu einen FX Quadro oder FireGL von ATI. Wenn Du nur privat "bastelst" (Techniker Schule etc.) reicht meist eine Gamer Karte.
    Allerdings hast Du dann keinen Support des Herstellers, falls mal was nicht funktioniert. Da legen die einfach den Telefonhörer auf (selbst erlebt bei PTC).
     
  8. #7 michael83, 19.05.2011
    michael83

    michael83 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich bastle eigentlich nur privat. das mit dem support ist mir nicht wichtig. habe ich noch nie benötigt.

    dann genügt ein nb mit core i5, 8gb ram, und guter gaming grafikkarte für meine anforderungen.

    welche marken könnt ihr mir hier empfehlen? auch im bezug auf meine anderen anforderungen!
     
  9. #8 WEUD, 19.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2011
    WEUD

    WEUD Forum Master

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten
    Mein Notebook:
    DELL M90, Vostro 1500
    Also, ich würde ein Dell nehmen, bisher nur beste Erfahrungen. Entweder Vostro mit i5 oder XPS.
    Samsung im mittleren Preissegment soll auch durchdacht und leise sein.
    Habe allerdings erst einmal ein Samsung in der Hand gehabt, machte allerdings einen sehr guten Eindruck.

    Edit:
    Dell Vostro 3750 N37505 silber bei notebooksbilliger.de
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 michael83, 19.05.2011
    michael83

    michael83 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    das dell hört sich ja gut an. außer die 4gb ram. genügen die??

    ich habe auch noch das gefunden
    DELL Vostro 3750 Silber - i7- N375013S
     
  12. WEUD

    WEUD Forum Master

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten
    Mein Notebook:
    DELL M90, Vostro 1500
    Kannste ja auf 8GB aufrüsten, bei notebooksbilliger ca. 125€.
    Einen i7 würde ich nicht reinmachen, zwecks Kühlung. Die wenigsten CAD System unterstützen übrigens Quadcore, die meisten rechnen immer noch mit einem Core. Beim Rendern werden aber glaub ich 2 Cores angesprochen.
    Da ich grundsätzlich bei ACAD nicht im Rendermodus arbeite reicht mir ein Dualcore.
     
Thema:

kaufberatung notebook

Die Seite wird geladen...

kaufberatung notebook - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  2. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  3. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...
  4. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...
  5. [Kaufberatung] Gaming Notebook 17"

    [Kaufberatung] Gaming Notebook 17": Hey Leute, Ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und selbst wenn hier lange nichts passiert ist, dachte ich mir, dass ich es einfach mal...