Kaufberatung - Office oder Allroundnotebook bis 600 Eur

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Corpsegrinder18, 03.08.2011.

  1. #1 Corpsegrinder18, 03.08.2011
    Corpsegrinder18

    Corpsegrinder18 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Mein Notebook:
    Latitude D830, Eee PC 1015PN M
    Hi,
    ich suche für meine Freudin ein Notebook für Office Anwendung, aber gerne auch einen Allrounder, der zusätzlich bescheidenen Multi-Media Anforderungen (mal nen DVD gucken oder nen Film streamen) gerecht wird,

    hier erstmal die Anfoderungen
    also das notebook wird hauptsächlich für den simple Office Betrieb benötigt. Sie sucht aber etwas mit dem Windows 7 in ordentlicher Geschwindigkeit auch beim Multitasking betrieben werden kann und was auch mit Office Anwendung in ein paar Jahren (MS Office 2013?) noch klar kommt.

    Denke bei den Preisvorstellung ist wohl kaum ein Business Notebook möglich. Gibt es vernünftig verarbeitete Consumer Notebooks (ich weiß, das ist fast ein Widerspruch in sich), die ihre Anforderungen erfüllen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 03.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2011
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Nen Dell Vostro 3550. Screenshot

    - Solide/hochwertig (für diese Preisklasse)
    - "Einsteiger" Business Notebook
    - Mattes Display
    - 15 Zoll
    - Superschnelle Core i3 oder i5 CPUs der aktuellsten Generation

    Test bei Notebookcheck: Test Dell Vostro 3550 Notebook - Notebookcheck.com Tests

    (Muss bei Dell auf der Homepage unter Mittelstand/Geschäftskunden gesucht werden, man muss zu den angezeigten Preisen dann noch 19% MwSt rechnen, so würde man beim topmodell mit Core i5 bei 629€ inkl. MwSt. landen, da es momentan automatisch nen 100€ Gutschein-Abzug gibt + kostenlose Lieferung. - Bei der Bestellung dann einfach im Feld firma "Privatkunde" eingeben. Das wird von Dell immer akzeptiert.)


    EDIT: Bei Cyberport sogar für 579€, mit 2 Jahren Vorort-Service zu haben: DELL Vostro 3550 Silber - i5-2410M inkl. Tastaturbeleuchtung und 2 Jahre VOS In meinen Augen ein echtes Schnäppchen.
     
  4. #3 Corpsegrinder18, 04.08.2011
    Corpsegrinder18

    Corpsegrinder18 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Mein Notebook:
    Latitude D830, Eee PC 1015PN M
    vielen Dank für die schnelle Antwort,
    das Vostro sieht echt gut aus und würde prinzipiell wohl die Anforderungen erfüllen. Allerdings wird im Test ja die Display-Qualität stark kritisiert. Meint ihr man kann dauerhaft Spaß haben bzw. ordentlich arbeiten mit dem Gerät oder tun nach ein paar Stunden die Augen weh?

    Hat jemand ein Vostro 3550 und kann was zum Display sagen?
     
  5. #4 2k5.lexi, 04.08.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das Display ist auf Office ausgelegt, weniger auf multimedia (und zudem warscheinlich sehr billig). Dunkle Passagen werden eher hell werden, beim Arbeiten dürfte das jedoch egal sein.
     
  6. #5 Corpsegrinder18, 04.08.2011
    Corpsegrinder18

    Corpsegrinder18 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Mein Notebook:
    Latitude D830, Eee PC 1015PN M
    ok, zum Arbeiten ist das Display dann wohl ganz ok. Entspricht ja damit auch den von mir genannten Anspruechen. Denke aber ein bisschen mehr Farbbrillianz waere schon schoen. Koennt ihr mir da noch was vergleichbares empfehlen (ich hoffe ich suche hier noch nicht die Eierlegende-Wollmilchsau)? Oder kann man sich die Vostros auch mit hoeherwertigem Display bestellen?
     
  7. #6 2k5.lexi, 04.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    bis 600€ gibts da so gut wie keine Alternativen im Displaybereich. Die sind alle mehr oder weniger gleichschlecht, den ersten Ausreisser gibts bei HP mit dem 1600x900er Display in den Probooks 6550 oder 6560, sowie beim aktuellen 150er Clevo matt, 1600x900, z.B. mysn A501 Advanced (gibts auch von hawkforce, deviltech und anderen Anbietern)
     
  8. #7 Corpsegrinder18, 05.08.2011
    Corpsegrinder18

    Corpsegrinder18 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Mein Notebook:
    Latitude D830, Eee PC 1015PN M
  9. #8 Retrostyle, 05.08.2011
    Retrostyle

    Retrostyle Forum Stammgast

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Lifebook E8010/E8020/C1110
    Nimm das Probook, der Service von MM (schicken eh nur ein und reparieren nix selbst) und auch von ASUS sind der letzte Heuler, die Verarbeitung im Vergleich zum Probook eher unterdurchschnittlich.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 sprinttom, 05.08.2011
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
  12. #10 Mad-Dan, 05.08.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Selbst Filme und sogar Games gehen auf dem Vostro Display, da tut nüscht in den Augen weh!
    Auch nicht nach 8 od. mehr std.
     
Thema:

Kaufberatung - Office oder Allroundnotebook bis 600 Eur

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Office oder Allroundnotebook bis 600 Eur - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Notebook für Studium, Office und Bildverarbeitung

    Kaufberatung: Notebook für Studium, Office und Bildverarbeitung: Hallo liebes Notebookforum, ich habe schon ein bisschen gelesen und stell nun vor lauter Überforderung mit Angebot, das der Markt hergibt,...
  2. Kaufberatung erbeten - mobiles Officenotebook

    Kaufberatung erbeten - mobiles Officenotebook: Hallo miteinander, ich suche für meine Tochter ein neues Notebook. Mit ihrem jetzigen will sie die Masterarbeit nicht mehr in Angriff nehmen....
  3. Kaufberatung Internet/Office bis 400 Euro

    Kaufberatung Internet/Office bis 400 Euro: Hallo liebe Community, ich brauche ein neues Notebook und würde mich freuen, wenn ihr mich beim Kauf beraten könntet. Budget: bis 400 Euro...
  4. Kaufberatung für Office-Notebook erbeten

    Kaufberatung für Office-Notebook erbeten: Guten Abend! Ich möchte mir ein neues Notebook kaufen, bin jedoch noch unschlüssig, für welches Modell ich mich entscheiden soll. Bisher...
  5. Kaufberatung: Leises Office-Notebook bis 800€?

    Kaufberatung: Leises Office-Notebook bis 800€?: Hallo, ich möchte mir ein neues Notebook zulegen und würde mich über Tipps von euch freuen. Folgendes ist mir wichtig: geringe Lautstärke...