Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Regard, 08.08.2011.

  1. #1 Regard, 08.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2011
    Regard

    Regard Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1700
    Hallo!

    So weil ich jetzt schon ca. 4 Jahre mit meinem Dell rumgurke wollte ich mich um einen neuen Computer umschauen aber ich weiß nicht ob ein Notebook oder einen Stand-PC werden soll ??
    Ich habe mich schon ein wenig umgeschaut und habe auch schon ein paar modelle gesehen die mir gefallen :)
    z.B. mySN.de | XMG XIRIOS XESIA | buy Schenker Notebooks
    Ich möchte so um die 1300 € ausgeben (Umso weniger umso besser)
    Meinen derzeitigen Laptop verwende ich eigentlich nur um im Internet zu surfen, weil zum spilen ist er zu schwach (Intel Core Duo) und deswegen suche ich was besseres!!!
    Oder könntet ihr mir was empfehlen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DaNiggi, 08.08.2011
    DaNiggi

    DaNiggi Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey,
    da stellt sich natürlich, was hast du vor???
    Wenn du spielen willst, dann stell dir einen Rechner zusammen, da kannst du schon nen super teil für ca. 600-700 Euro bauen. Da bleibt dann noch Geld für einen Laptop über, mit dem du auch einige Spiele spielen kannst ;-)

    Wenn du aber unterwegs den Spielspaß genießen willst, dann kauf dir nen Laptop, welcher ab doch relativ teuer wird und den du auch am besten mit einem Externen Kühler betreiben musst und regelmäßig öffnen und und Warten musst (z.b. Wärmeleitpaste erneuern, von Staub befreien usw.)

    Ich hoffe, ich konnte etwas helfen.

    Liebe Grüße
     
  4. Regard

    Regard Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1700
    Danke !!!
    Am liebsten wäre mir ein rechner...
    könnt ihr mir da ein paar seiten empfehlen wo es billige hardware gibt
    und was für ein prozesser wäre am besten ??
    mfg
     
  5. WEUD

    WEUD Forum Master

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten
    Mein Notebook:
    DELL M90, Vostro 1500
  6. #5 2k5.lexi, 08.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich sehe das einfach mal als indirekte Aufforderung. Muss aber sagen, dass ich mich seit dem besagten Thread nicht mehr mit der Materie auseinandergesetzt habe. Es ist daher recht warscheinlich dass die folgende Liste noch nicht das Optimum darstellt. Ich bau einfach trotzdem mal nach Gutdünken.
    Preisvorgabe für mich: 800€ incl Monitor und Windoof, damit noch 500€ für ein Dell Vostro 3550 als mobile Daddelbüchse bleiben.

    Wenn das Notebook nicht mehr gewünscht ist kann man für ca 1100€ eine Wunderbare und immens starke Daddelbüchse bauen, wie im bereits verlinkten Thread schon erwähnt wurde. Die Liste dort kannst du ruhigen Gewissens als ersten Anhaltspunkt für einen 1100€ DaddelPC wählen. SC2, alles max, 1920x1080 flüssig.

    Hier mal die 800€ Liste:

    okay, mit den 800€ hat nicht gepasst. Dafür alles vom Feinsten, keine Kompromisse.

    1) Preis: 872,31
    1 x Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed (BX80623I52500K) bei VV-Computer 172,44 +6,90 bei Versand (Vorkasse)
    1 x Sony Optiarc AD-7260S schwarz, SATA, bulk (30663230) bei VV-Computer 16,49 +6,90 bei Versand (Vorkasse)
    1 x Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ) bei VV-Computer 41,80 +6,90 bei Versand (Vorkasse)
    1 x ASUS EAH6870 DC/2DI2S/1GD5, Radeon HD 6870, 1GB GDDR5, 2x DVI, 2x DisplayPort (90-C1CPZ0-L0UAY0BZ) bei VV-Computer 138,80 +6,90 bei Versand (Vorkasse)
    1 x Xigmatek Asgard (CPC-T45UB-U01) bei VV-Computer 28,49 +7,90 bei Versand (Vorkasse)
    1 x Kingston ValueRAM DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9 (DDR3-1333) (KVR1333D3N9K2/8G) bei VV-Computer 34,13 +6,90 bei Versand (Vorkasse)
    1 x ASRock Z68 Pro3, Z68 (dual PC3-10667U DDR3) bei VV-Computer 88,85 +6,90 bei Versand (Vorkasse)
    1 x Scythe Mugen 2 Rev. B (Sockel 478/775/1155/1156/1366/754/939/940/AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1) (SCMG-2100) bei VV-Computer 33,90 +6,90 bei Versand (Vorkasse)
    1 x Microsoft: Windows 7 Home Premium 64Bit inkl. Service Pack 1, DSP/SB, 1er Pack (deutsch) (PC) (GFC-02054) bei VV-Computer 71,76 +6,90 bei Versand (Vorkasse)
    1 x Cougar A450 450W ATX 2.3 bei VV-Computer 50,75 +6,90 bei Versand (Vorkasse)
    1 x Dell UltraSharp U2311H, 23" bei VV-Computer 194,90 +0,-- bei Versand (Vorkasse)
     
  7. WEUD

    WEUD Forum Master

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten
    Mein Notebook:
    DELL M90, Vostro 1500
    War auch als Aufforderung gedacht:D, ich habe da mittlerweile nicht mehr so den Durchblick, bzw. dass Interesse an Aufrüstung der PC´s.
     
  8. #7 2k5.lexi, 08.08.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenn man auf AM3+ (aufrüstbar mit den Bulldozer Chips) und fürs erste einen X4 955BE wählt kommt man etwa 110€ günstiger weg. Bulli soll etwa so stark und effizient wie Intels Sandy werden. Wenn die Preise stimmen wäre das sicher eine nette Alternative.
     
  9. Regard

    Regard Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1700
    Danke der Gefällt mir schon ganz gut aber ich habe ein wenig herumgeschaut ^^ und diesen pc gefunden


    Bezeichnung Intel® Core™ i7 860
    Taktfrequenz 4x 2,80 GHz
    Autom. Übertaktung (bis zu) 3,46 GHz
    L2-Cache 256KB x4
    L3-Cache 8 MB
    Kerne/Threads 4/8
    TDP (Thermal Design Power) 95 Watt
    Technologie Intel® Turbo-Boost-Technik
    Intel® Hyper-Threading-Technologie
    Arbeitsspeicher
    Größe 4096 MB
    Technologie DDR3 SDRAM
    Taktung PC3 10600 (1333 MHz)
    max. Erweiterung auf 8192 MB
    Verbaut 2 von 2 Modulen
    Formfaktor DIMM 240-Polig
    Besonderheit Um die vollen 4096 MB nutzen zu können, muss ein 64-Bit-Betriebssystem installiert werden.
    Mainboard
    Hersteller ASUS
    Chipsatz Intel® H55
    Bezeichnung P7H55-M LX
    Format Mikro ATX
    PC-Grafik
    Bezeichnung ATI Radeon HD5770
    Speicher 1024 MB
    VGA-Anschluss
    DVI-Anschluss
    HDMI-Anschluss
    HDCP-Unterstützung
    Plug-In Karte
    Festplatte
    Anzahl 1
    Kapazität 1000 GB
    S-ATA
    Laufwerk
    DVD Double Layer Brenner DVD DL±RW/CDRW
    Besonderheit 22x/8x/22x/6x/12x/16x DVD+R/DVD+RW/DVD-R/DVD-RW/DVD-RAM/DVD-ROM • 16x/12x DVD+R/DVD-R DL • 48x/32x/48x CD-R/CD-RW/CD-ROM • SecurDisc
    PC-Eigenschaften
    Gehäuse Midi-Tower
    Netzteil 350W BeQuiet 12cm Silent-Netzteil
    Sound 7.1 onBoard
    PC-Schnittstellen
    LAN 10/100/1000 MBit
    PS/2
    USB 2.0 6x
    Line-In
    Line-Out
    Mikrofon
    Front-/Seitenanschlüsse
    USB 2.0 2x
    Audio
    Erweiterungssteckplätze
    DIMM 2x
    PCI 2x
    PCI-Express x1 1x
    PCI-Express x16 1x
    3,5" Schacht 6x
    5,25" Schacht 4x

    Der kommt auf 599 €

    Sieht auf den ersten Blick nicht schlecht aus aber ich weiß nicht ob er für meine Ansprüche entsprechen ist .... Meinen neuen "Computer" werde ich eigentlich nur nutzen um im internet zu surfen musik hören und für "Medusa4" !!!
    MFG Regard
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 09.08.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    gibts zu medusa irgendwo ne Liste mit empfohlenen Grafikkarten?
    Ansich halte ich das von dir herausgesuchte System für irgendeinen beschissenen FertigPC, wo an allem gespart wird was nicht explizit genannt wird. Also wo alles schrott ist ausser dem i7-und selbst der ist veraltet.
     
  12. Regard

    Regard Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1700
    Ne nicht das ich wüsste !!!
    Ist nicht der i7 das neueste ???

    MFG
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  2. Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?

    Neuer Gaming Laptop Kaufberatung?: Hallo, ich will mir demnächst einen neuen Gaming Laptop zulegen. Meiner ist mittlerweile 8 Jahre alt, läuft zwar noch sehr gut, will aber für z.B....
  3. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  4. VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung

    VN7-572G-7880 vs. V5-591G-PC +Kaufberatung: Hallo, Frohes neues allerseits, Brauche eure Hilfe Kann ich mich nicht zwischen den besagten Modellen VN7-572G-7880 und V5-591G-55YJ...
  5. Kaufberatung Uni Laptop ab 500€

    Kaufberatung Uni Laptop ab 500€: hey zusammen, meine schwester braucht für die uni einen laptop. budget habe ich mal so auf 700€ angesetzt... wenn ein deutlich besserer jetzt...