Kaufempfehlung FSC Pi 2530 oder Dell??

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Ollner79, 16.12.2007.

  1. #1 Ollner79, 16.12.2007
    Ollner79

    Ollner79 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, mein altes Toshiba-Notebook hat am Donnerstag seinen Geist aufgegeben, weshalb ich dringend auf der Suche nach einem neuen Notebook bin. Ich brauche es hauptsähclich für Office-Anwendungen und fürs Internet. Dabei hab ich das Notebook ab und zu auch manchmal auf dem Schoß.

    Bei notebooksbilliger.de bin ich nun auf das Fujitsu Siemens PI 2530 mit 5250er Chipsatz und 2 MB RAM gestoßen:
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/fsc_amilo_pi_2530_2048mb_ram_160gb_festplatte_11523

    Im Test hat das Teil allerdings nicht so gut abgeschlossen:
    http://www.notebookjournal.de/tests/263/5
    Nun meine Frage. Könnt ihr mir das Teil dennoch empfehlen? Wirds auf dem Schoß nicht doch zu heiß? Und wie siehts mit der Verwindungssteifigkeit aus.

    Oder lohnt es sich eures Erachtens nach doch, etwas mehr auszugeben und sich ein Dell mit aktuellerem Chip zu kaufen? Wo liegen die Unterschiede zwischen dem Vostro 1500 und dem Inspiron 1520? Ist das Gehäuse beim Vostro stabiler?

    Danke schonmal für eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 16.12.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Die sind baugleich.
    Leider ist dieses Modell recht groß und schwer.
    Für diesen Anwendungsbereich mußt du nicht übermäßig Geld ausgeben.

    Die ct war in diesem Budgetnotebooktest mit dem Znote 3215W sehr zufrieden.
    http://de.zepto.com/Shop/Notebook.aspx?notebookid=673
    (MwSt nicht vergessen.)

    Alternativen:
    Lenovo N200
    http://geizhals.at/deutschland/?cat...sd=on&filter=+Angebote+anzeigen+&pixonoff=off
    http://www.notebookjournal.de/tests/306

    HP Compaq 6715s
    http://geizhals.at/deutschland/a291860.html

    HP 6720s
    http://geizhals.at/deutschland/a269769.html
    http://www.pcwelt.de/start/computer/notebook/tests/97154/
    (eventuell RAM und Garantie aufstocken)

    HP Compaq 6715b
    http://geizhals.at/deutschland/a264285.html
    http://www.notebookjournal.de/tests/243
     
  4. #3 2k5.lexi, 16.12.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenn du ein Grundsolides 15'' Office Book für den schmalen Geldbeutel suchst schau dir mal das Lenovo N200 auf www.notebooksbilliger.de an.
     
  5. #4 Ollner79, 16.12.2007
    Ollner79

    Ollner79 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank für die Antworten. Was meint ihr aber explizit zum Pi 2530 mit dem 1,5 Mhz Prozessor? Lohnt es sich dennoch, zum Vostro oder Inspiron zu greifen? Das Notebook möchte ich ja wieder länger behalten.
     
  6. #5 king_louis, 16.12.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    es lohnt sich
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Ollner79, 17.12.2007
    Ollner79

    Ollner79 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Okay, danke! Nun noch ne kleine Frage zum Abschluss. Lohnt sich der Aufpreis für den T7500 Prozessor oder reicht auch der T7250? Ist die Mehrleistung spürbar?
     
  9. #7 2k5.lexi, 17.12.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Messbar ja, Spürbar nein
     
Thema:

Kaufempfehlung FSC Pi 2530 oder Dell??

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung FSC Pi 2530 oder Dell?? - Ähnliche Themen

  1. Kaufempfehlung? MM Angebot ACER Aspire E 15 (E5-575G-3561)

    Kaufempfehlung? MM Angebot ACER Aspire E 15 (E5-575G-3561): Hallo zusammen, leider bin ich etwas spät dran, da dieses Angebot nur noch heute oder morgen läuft. Wisst ihr zufällig ob man bei einem solchen...
  2. Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin

    Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin: Servus, liebe Experten! Ich brauche für eine Bekannte, die einen kleinen Bioladen führt, eine Notebookempfehlung. Sie hatte bisher ein Netbook,...
  3. Notebook bis 500 euro Kaufempfehlung

    Notebook bis 500 euro Kaufempfehlung: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einen Notebook bis 500 euro für den Geburtstage meiner Schwester! Wäre euch dankbar etwas gutes für den...
  4. Bitte um Kaufempfehlung zu einer dieser Notebooks (asus,Hp)!!!

    Bitte um Kaufempfehlung zu einer dieser Notebooks (asus,Hp)!!!: Kann mich einfach nicht zwischen diesen beiden notebooks entscheiden: ASUS F550LB-XX082D Gaming Notebook mit Core i5, 8GB RAM, 500GB HDD,...
  5. Kaufempfehlung ca. 300 € oder 750 €

    Kaufempfehlung ca. 300 € oder 750 €: Wie hoch ist dein Budget? hätte gerne zwei Vorschläge einmal für: 700-800 € und 200-400 € Kannst du Angebote für Forschung und Lehre...