Kaufempfehlung schnurlose Tastatur Maus gesucht

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Thorsten, 05.03.2006.

  1. #1 Thorsten, 05.03.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo zusammen,

    für meinen Desktop PC suche ich ein neues, schnurloses Desktop Set - sprich Tastatur und Maus.
    Mein bisherige Set von Logitech ist in die Jahre gekommen, denn die Maus funktioniert nicht mehr so, wie ich es will. Maus war schon optisch (hatte ich sogar mit blauer LED bestückt), aber die Bewegung fiel desöfteren aus.

    Die Tage war ich im Media Markt, dort gab es in der Werbung für 30€ ein Set von Mircosoft, Wireless Optical Desktop 1000. Davon kann ich nur abraten, ärgere mich nun über den Kauf.
    Die Tastatur ist top, da gibt es nichts zu meckern (einzig die Aufteilung der F Tasten, sind dreigeteilt anstatt wie gewohnt viergeteilt). Die Maus aber macht micht wahnsinnig. Ich kann sie zwar präzise steuern, muss aber manchmal desöftern klicke, damit diese Funktion auch ausgeführt wird. Das mechnische Klicken hört man, aber nicht immer wird dies in eine Funktion umgesetzt. Nach nun drei Tagen lässt auch schon das Scrollrad nach, noch eine Woche länger bei mir, dann kann ich es durchdrehen, ohne eine Rasterung zu spüren.

    Daher nun meine Frage - wer kann mir ein schnurloses Desktop Set empfehlen - Preis nicht super teuer wie die Logitech diNovo - auch wenn ich daran Interesse hätte, aber ich sehe es nicht ein, soviel auszugeben.

    Thorsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 d_herbst, 05.03.2006
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    Grüße!

    Ich würde NUR zu Logitech raten! Meiner Meinung nach ist das die Absolute Referenz. Welches Modell dir dann preislich zusagt kannst ja bei Geizhals herausfinden!

    mfg
     
  4. #3 Schripsi, 05.03.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Schließe mich d_herbst an, auch ich empfehle Logitech.
    Diese beiden Desktops bieten m. E. ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis:

    Cordless Desktop MX3000 Laser: http://www.logitech.com/index.cfm/products/details/AT/DE,CRID=2162,CONTENTID=10709

    Cordless Desktop MX5000 Laser (Bluetooth): http://www.logitech.com/index.cfm/products/details/AT/DE,CRID=2158,CONTENTID=10776

    Beide haben eine Lasermaus im Lieferumfang, daher ist ein präzises Arbeiten gewährleistet, beim MX5000 ist sogar die MX1000-Maus (wiederaufladbar) dabei.
     
  5. #4 jstangi, 06.03.2006
    jstangi

    jstangi Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Dell LatitudeD610, Sony FS115B
    Hallo,
    ich habe in der Vergangenheit mehrere drahtlose Tastatur/Mouse Sets ausprobiert. Kauf auf gar keine Fall eine billige Variante (alla Medion für 30€). Hier hat Qualität und insbesondere Funktion ihren Preis. Ab ca. 70€ wirst Du auf Dauer zu frieden sein. Logitech kommt eindeutig an erster Stelle, Microsoft ist auch gut. Den Rest kannst Du fast ausnahmslos vergessen. Mal wird die Tastatur nicht erkannt (bei Medion), Windows hängt sich auf, weil es zu Treiberkonflikten kommt bzw. die Treiber lassen sich nur mit Tricks installieren (Anubis).

    Gruß jstangi
     
  6. #5 Thorsten, 06.03.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    das Desktop Set MX5000 wäre schon optimal, auch wegen Bluetooth und vieler Sonderfunktionen. Einzig der Preis von über 100€ stört mich daran - ist mir wiederum zu heftig.

    Thorsten
     
  7. #6 Schripsi, 06.03.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Das MX5000-Set ist aber schon ein geiles Teil, muss man wohl zugeben ... Momentan mein Favorit bei den Cordless-Desktops. Die Ergonomie sowohl bei der Maus wie auch bei der Tastatur ist sensationell gut, für 10-Finger-Schreiber wie mich ist auch der Tastenanschlag optimal.
     
  8. #7 Thorsten, 06.03.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    sicher, ich gebe dir auch recht.
    Aber der Preis ist mir definitiv zu hoch.

    Aber mal eine andere Frage:
    bei meinem Gerät scheint ja "nur" die Maus defekt zu sein - wenn ich mir im Auktionshaus eine andere ersteigere, sprich nur die Maus, sollte diese doch auch anzulernen sein - oder?

    Thorsten

    P.S. wenigstens das Keyboard von Microsoft gefällt mir gut - bis auf dei Aufteilung der F Tasten. Anschlag und Verarbeitung sind top.
     
  9. #8 Schripsi, 06.03.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Muss aber die gleiche Maus sein wie die defekte. Ansonsten arbeitet der Empfänger nicht mit ihr zusammen.
    Die andere Möglichkeit ist, mit einem zweiten Empfänger nur die neue Maus zu verwenden.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Thorsten, 06.03.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hab mich mal im Auktionshaus umgesehen, mit Glück kann ich sogar das gleiche Desktop Set ersteigern.
    Da weiss ich, was ich bekomme und spare Geld.

    Thorsten
     
  12. #10 Sykwitit, 06.03.2006
    Sykwitit

    Sykwitit Forum Master

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    Mein Notebook:
    Acer TM432LC | Sony VAIO FE11M
    Ich habe mir die Logitech diNovo Cordless Desktop for Notebooks zugelegt. Da die Tastatur wie bei Notebooks ist. Finde ich zum schreiben viel gemütlicher als die "normalen" Tastaturen.
    Design finde ich edel, Akkuleistung ist auch ziemlich gut. Nur die Maus verbaucht irgendwie zuviel Strom. Da musste ich zuoft den Akku wechseln. Die habe ich dereit ersetzt mit einer Microsoft Wireless Optical Mouse 2.0. Hält angeblich über 6 Monate.
     
Thema:

Kaufempfehlung schnurlose Tastatur Maus gesucht

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung schnurlose Tastatur Maus gesucht - Ähnliche Themen

  1. Kaufempfehlung? MM Angebot ACER Aspire E 15 (E5-575G-3561)

    Kaufempfehlung? MM Angebot ACER Aspire E 15 (E5-575G-3561): Hallo zusammen, leider bin ich etwas spät dran, da dieses Angebot nur noch heute oder morgen läuft. Wisst ihr zufällig ob man bei einem solchen...
  2. Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin

    Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin: Servus, liebe Experten! Ich brauche für eine Bekannte, die einen kleinen Bioladen führt, eine Notebookempfehlung. Sie hatte bisher ein Netbook,...
  3. Notebook bis 500 euro Kaufempfehlung

    Notebook bis 500 euro Kaufempfehlung: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einen Notebook bis 500 euro für den Geburtstage meiner Schwester! Wäre euch dankbar etwas gutes für den...
  4. Bitte um Kaufempfehlung zu einer dieser Notebooks (asus,Hp)!!!

    Bitte um Kaufempfehlung zu einer dieser Notebooks (asus,Hp)!!!: Kann mich einfach nicht zwischen diesen beiden notebooks entscheiden: ASUS F550LB-XX082D Gaming Notebook mit Core i5, 8GB RAM, 500GB HDD,...
  5. Kaufempfehlung ca. 300 € oder 750 €

    Kaufempfehlung ca. 300 € oder 750 €: Wie hoch ist dein Budget? hätte gerne zwei Vorschläge einmal für: 700-800 € und 200-400 € Kannst du Angebote für Forschung und Lehre...