Kaufentscheidung: Alternative zum Asus U30SD

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Skyrim, 12.11.2011.

  1. Skyrim

    Skyrim Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Community,
    folgenden Beitrag (leicht abgeändert) habe ich auch schon in diversen Foren gepostet, um so viel Feedback wie möglich zu gewinnen. Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen und freue mich auf eure Antworten.

    Ich finde dieser Beitrag passt hier gut rein! Ich habe diesen Beitrag auch in anderen Foren hochgestellt.


     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 12.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    folgende Punkte solltest du erläutern, vergessen, weglassen, ggF selbst klären - sonst kann man nur schwer helfen:
    • unklar: was soll "Multimedia: FullHD-Wiedergabe" konkret bedeuten? 1080p bei externer Wiedergabe? Ist in der Geräteklasse schwierig. Hat auch dein Asus nicht.
    • unklar: DVI und zugleich HDMI gibts praktisch garnicht (finde ich nur bei Barebones, bspw von Schenker vertrieben, aber nicht in deiner Größe und Preislage). Hat auch dein Asus nicht.
    • unklar: wie gut muß die "sehr gute Tastatur" sein?
    • unklar: wie "sicher" sollen die 6 Stunden Akkudauer feststehen?
     
  4. Skyrim

    Skyrim Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ah tut mir Leid, da war ich wohl etwas vorschnell...

    Korrektur:
    unklar: was soll "Multimedia: FullHD-Wiedergabe" konkret bedeuten? 1080p bei externer Wiedergabe? Ist in der Geräteklasse schwierig. Hat auch dein Asus nicht.

    YouTube-Video sollten schon in FullHD wiedergegeben werden... (kann das aktuelle ASUS, hab es ausprobiert)
    Videodatei sollte von externer Festplatte abspielbar sein, 720p (also nur HD) sollten auch reichen (auch mit ASUS ausprobiert)

    unklar: DVI und zugleich HDMI gibts praktisch garnicht (finde ich nur bei Barebones, bspw von Schenker vertrieben, aber nicht in deiner Größe und Preislage). Hat auch dein Asus nicht.

    nur HDMI, sehe gerade mein ASUS hat noch VGA, muss aber nicht..

    unklar: wie gut muß die "sehr gute Tastatur" sein?
    - knackiger Druckpunkt
    - nicht soo wackelig/schwammig wie beim ASUS
    - Chiclet-Design wäre schön, aber kein muss

    unklar: wie "sicher" sollen die 6 Stunden Akkudauer feststehen?

    - bei Office & Internet (wlan) sollte die Akkulaufzeit bei mittlerer Helligkeit minds 6h halten.
    Vielleicht sind 6h auch zu viel verlangt, evtl würde ich hier auch Kompromisse eingehen müssen... wichtig ist mir halt, dass ich einen Unitag ohne Steckdose bestehen kann.
     
  5. #4 2k5.lexi, 12.11.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die üblichen Verdächtigen:
    Vostro 3350
    Vostro V131
    Probook 4330 und 5330 und 6360
    Samsung 300er Reihe

    Ich würde mich warscheinlich zuerst nach den Probooks, dann nach den Vostros und dann dem Rest umschauen.
     
  6. #5 Brunolp12, 13.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    naja, okay.... das Bild bleibt nicht schwarz... :rolleyes:

    Aber 720p ist nicht 1080p und "man sieht was auf dem internen Display" ist nicht "die volle Auflösung kommt am angeschlossenen Fernseher an" - du scheinst noch nichtmal erkannt zu haben, wo der Knackpunkt / die Mißverständlichkeit an dieser Forderung steckt. Aber ist eigentlich auch egal, denn wie ich schon sagte: geht eh nicht anders als es eben ist.

    Das darfst du dann selbst testen.

    Auch das darfst du dann selbst testen.


    Ansonsten hätte ich lexis Empfehlungen nichts hinzuzufügen, außer vielleicht noch ein Thinkpad L420 (wo das Display aber nicht so besonders toll ist).
     
  7. #6 eraser4400, 13.11.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Bei Subnotebooks in er Preisklasse auf ein sehr helles Spitzendisplay zu hoffen, ist Nonsens. Da müsstest du schon zum Air oder X900er von Samsung greifen (beide weit oberhalb deines Budgets). Das Selbe ist's praktisch bei der Tastatur und sonst. Verarbeitung. Subs sind halt extrem kostenintensiv, aber die von Lexi vorgeschlagenen sind zumind. besser als dein Asus...
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Skyrim

    Skyrim Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Tut mir Leid, muss wieder kurz präzisieren: ich möchte einen externen Monitor nutzen (aktuell SyncMaster bei meinen Eltern, möchte mir einen 24" in der neuen Wohnung anschaffen), um auch Photoshop effektiv gebrauchen zu können...

    @2k5.lexi: Danke, werde mir die Notebooks nochmal genauer unter die Lupe nehmen, muss dazu sagen, dass ich zuvor die Vostros ausgeschlossen habe (laut Testbericht waren die Displays auch zu dunkel und die Geräuschkulisse wurde auch von einigen Usern negativ bewertet, aber ich denke ich muss nochmal nachschauen).
     
  10. #8 2k5.lexi, 13.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Dann biste warscheinlich bei 1100€ "Ultrabooks".

    Dir ist schon klar dass du dich im teuersten Notebooksegment überhaupt bewegst, Ansprüche hast, welche so wie so eher Stiefmütterlich behandelt werden (Display und Kühlsystem), da hier gilt: Billig Billig Billig. Qualität mit der man nicht werben kann wird vernachlässigt. Also lieber nen i7 und ein schreiendes Kühlsystem gemischt mit nem Rotzdisplay als auch nur irgendwie Geld in Kühldesign und den Zukauf eines brauchbaren Displays zu stecken.
    Und dann noch mit nem Budget welches nicht annähernd zur gewünschten Notebookklasse passt?

    Hört sich nach einer anstehenden "Friss oder Stirb" Entscheidung an. Das was du suchst wirst du niemals finden. Schon garnicht für 750€.
    Ich will nicht sagen dass es sowas nicht gibt, jedoch halte ich es für extrem unwarscheinlich.
     
Thema:

Kaufentscheidung: Alternative zum Asus U30SD

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung: Alternative zum Asus U30SD - Ähnliche Themen

  1. suche Beratung für Kaufentscheidung

    suche Beratung für Kaufentscheidung: Tach :) ich bin ein Student, und als Student braucht man ja auch eine Beschäftigung in der Vorlesung ;) d.h. ein neuer Laptop muss rann, denn...
  2. Lenovo oder Acer? Hilfe bei Kaufentscheidung

    Lenovo oder Acer? Hilfe bei Kaufentscheidung: Hallo, ich bin zurzeit auf der Suche nach einem neuen Notebook und hoffe, dass ihr mir bei der Entscheidung weiterhelfen könnt, da ich nur sehr...
  3. Kaufentscheidung mobiles arbeits- Notebook(13,3 -15,6 Zoll)

    Kaufentscheidung mobiles arbeits- Notebook(13,3 -15,6 Zoll): Guten Tag, ich habe mich die letzten Tage und Wochen durch unzähle Testberichte gelesen sowie verschiedene Notebooks in Geschäften begutachtet,...
  4. Kaufentscheidung neues 15,6" Notebook

    Kaufentscheidung neues 15,6" Notebook: • Wie hoch ist dein Budget? oberste Schmerzgrenze bei ca. 700,- • Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler /...
  5. Brauche Hilfe bei der Kaufentscheidung - bin konfus

    Brauche Hilfe bei der Kaufentscheidung - bin konfus: Ich will mir ein "Gaming"-Notebook zulegen. Zum einen mache ich viel Grafikbearbeitung, aber zum anderen Zocke ich dann doch auch gerne mal BF3...