Kaufhilfe: leichtes Notebook + Dockingstation

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von fuchst, 28.06.2007.

  1. fuchst

    fuchst Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich versuche schon den halben Tag ein gutes Notebook für meine Frau zu finden, komme aber nicht so recht weiter.
    Das Problem für mich ist, dass ich auch gleich eine Dockingstation dazu kaufen möchte. Leider finde ich hierzu wenig Infos.
    bzw. ist ein Portreplikator gleich eine Dockingstation?
    Ich möchte nur vermeiden, dass meine Frau sich vor lauter Kabel nicht mehr auskennt wenn Sie das NB mit in die Firma nimmt und dann zu Hause wieder alles anstecken muss.
    Ich schreib euch mal meine Anforderungen. Ich hoffe der eine oder andere hat einen Tipp für mich.

    kleines NB 12" - 14"
    möglichste leicht und gute Akkulaufzeit (mind. 3h)
    verwendet wird es nur für Office, Internet selten zur Bildbearbeitung
    Möglichst 1Gb RAM
    CPU + GraKa sind (denke ich) Nebensache.
    Als OS entweder XP oder nichts. Installieren kann ich es selber. Vista möchte ich nicht.
    und eben die Dockingstation dazu

    Kosten sollte das ganze um die 1000 EUR... billiger ist natürlich besser.

    Ich bedanke mich schonmal im voraus für eure Hilfe.

    Danke
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. max04

    max04 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony X 11; E4300; T60;
    Im Regelfall hat eine Dockingstation alle notwendigen Anschlüsse incl. Stromversorgung für das Notebook, sodass man dass Notebook wirklich nur noch reinstellen muss.

    Ein Portreplikator stellt im Regelfall keine Stromversorgung für das Notebook bereit, hat aber im Regelfall die notwendigen Anschlüsse.

    Notebooks mit Dockingstation würde sagen Dell Latitude, aber das wird preislich mit deinen Vorstellungen nicht hinkommen.

    Der 2.te Hersteller der mir mit vielen Notis u. Portreplikatoren für nahezu fast alle seine Modelle noch einfällt wäre LG.

    So ein LG R400 mit 14,1 Schirm gibt es ab ca. € 777,- im Handel.
    http://de.lge.com/proddivergent.do?actType=search&categoryId=0920&modelCategoryId=&parentId=09&category_level=
    Bin mir nicht sicher ob der Universalportreplikator von LG der PR10A dafür passt.
    http://de.lge.com/prodmodeldetail.do?actType=search&page=1&modelCategoryId=0907&categoryId=0907&parentId=09&modelCodeDisplay=PR10A&model=NOTHING
    Mit dem nächstgrösseren Modell dem E 500 sollte er auf jeden Fall funktionieren.
     
  4. fuchst

    fuchst Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Antwort. Dann wird wohl ein Portreplikator reichen.
    Die LGs werd ich mir genauer ansehen, wobei das E500 wieder ein 15,4" ist.

    Danke
    Thomas
     
  5. #4 ThomasN, 28.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Und in meinem Regelfall hat der Port Replikator sogar einen nicht regelfallmäßigen Stromanschluss.

    USB Docking Stations wäre noch ne Lösung. Die sind universal verwendbar, denn Notebooks mit Docking Funktion sind normalerweise teurer.
     
  6. fuchst

    fuchst Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    naja ev. übertreibe ich ja mit der dockingstation, aber ich will nicht immer die ganzen kabel anstecken müssen. das sollte sie schon alleine schaffen.
    ev. überlege ich mir etwas anderes
    was könntet ihr mir denn empfehlen, wenn ich die dockingstation weglassen würde.
    zur zeit sind die intel core2duo CPUs zu empfehlen, oder?
    Wie ishts mit AMD Turion aus?

    was haltet ihr davon
    Sony Vaio 13"
    http://geizhals.at/a221825.html
    Asus 14,1"
    http://geizhals.at/a238725.html

    Danke
    Thomas
     
Thema:

Kaufhilfe: leichtes Notebook + Dockingstation

Die Seite wird geladen...

Kaufhilfe: leichtes Notebook + Dockingstation - Ähnliche Themen

  1. Kaufhilfe Notebook/Tablet idealerweise unter £1000 / EUR 1200

    Kaufhilfe Notebook/Tablet idealerweise unter £1000 / EUR 1200: Ich besitze derzeit einen 3 Jahre alten Dell Vostro, den es rumzuschleppen mir langsam etwas zu mühselig wird. Aus diesem Grund möchte ich mir...
  2. Vaio (diverse) Kaufhilfe sony notebook

    Kaufhilfe sony notebook: Hallo Freunde ich brauche schnell eure Hilfe ich will mir ein neues Laptop kaufen von sony vaio bin aber noch nicht sicher welche von den...
  3. Gamer Notebook kaufhilfe dringend

    Gamer Notebook kaufhilfe dringend: welche ist besser fur spiele geignet. Produktvergleich ww.notebooksbilliger.de/produkt+vergleich/product_id/88954,88958,89062
  4. Kaufhilfe

    Kaufhilfe: Hallo zusammen, ich mach's kurz: Ich will mir ein Notebook kaufen (mein Erstes). Entweder ein Mac, da ich selber Apps programmieren will...
  5. Kaufhilfe - Dell-, HP- oder Samsung-Notebook für den Alltagsgebrauch

    Kaufhilfe - Dell-, HP- oder Samsung-Notebook für den Alltagsgebrauch: Hallo zusammen. * Wie hoch ist dein Budget? Mehr als 600 Euro sollten es nicht sein. Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen...