Kaufhilfe

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von KGG, 24.09.2006.

  1. KGG

    KGG Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe im Moment 3 Notebookmodelle zur Auswahl. Leistungsmäßig sind die alle mehr als ausreichend, viele Komponenten sind auch gleich, bleiben also nur die Sekundärtugenden als Entscheidungsmerkmal,also Verarbeitung, Displayqualität, Tastatur, Touchpad, sonstiges ...

    Die vielleicht ungewöhnliche Zusammenstellung ist der Verfügbarkeit bei den ortsansässigen Händlern geschuldet. Deshalb bin ich auch nur sehr begrenzt an anderen Modellvorschlägen interessiert.

    Ich hätte also zur Auswahl
    1) Acer Aspire 5601 AWLMi
    Core Duo 1,6GHz
    Intel GM 945 Chipsatz
    80GB Platte
    512 MB RAM

    2) Fujitsu-Siemens Amilo Pro V3505
    Core Duo 1,6 GHz
    Intel GMA 950 Chipsatz
    60GB Platte
    512 MB RAM

    3) Lenovo N100 (das dürfte ein Stück langsamer sein als die anderen. Spricht da trotzdem was für?)
    Core Solo
    Intel GMA 900 Chipsatz
    80 GB Platte
    512 MB RAM

    Ansonsten haben die halt alle ein WXGA Diaplay, die üblichen Schnittstellen, usw.
    Diverse Zusatzhardware die z.T. unterschiedlich ist, wie Bluetooth, IR usw., ist für mich uninteressant, da sie ehh nicht benötigt wird.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FrankenAndi, 24.09.2006
    FrankenAndi

    FrankenAndi Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Laut deinen Angaben willst du scheinbar ein Notebook zum arbeiten und nicht beispielsweise zum Spielen wie viele anderen (mir eingeschlossen *g*)

    Mit Acer kenn ich mich net so viel aus, aber die Testberichte die ich gelesen habe waren alle recht vielversprechend.

    Bei Fujitsu Siemens hab ich gehört dass die große Probleme mit der Akkulaufzeit haben, kann mich aber auch irren, vielleicht gibts dazu noch andere Stellungnahmen, aber an sich sind die von der Verarbeitung auch ganz pasabel.

    Lenovo, die arbeiten halt mit IBM zusammen, denke mal das wird die Verarbeitung Bombe sein, wer schon mal ein IBM in der Hand hatte wird mich hoffentlich bestätigen, die Verarbeitung und Aufteilung des Notebooks ist echt toll, da haste echt was für dein Geld.


    In was für eine Preisspanne möchtest du dich denn bewegen ?
    Ich tipp mal laut den Komponenten so um 1000 € oder ?

    Warte am besten noch ein paar Antworten ab was die anderen so dazu meinen.

    Gruß
     
Thema:

Kaufhilfe

Die Seite wird geladen...

Kaufhilfe - Ähnliche Themen

  1. Kaufhilfe Notebook/Tablet idealerweise unter £1000 / EUR 1200

    Kaufhilfe Notebook/Tablet idealerweise unter £1000 / EUR 1200: Ich besitze derzeit einen 3 Jahre alten Dell Vostro, den es rumzuschleppen mir langsam etwas zu mühselig wird. Aus diesem Grund möchte ich mir...
  2. Vaio (diverse) Kaufhilfe sony notebook

    Kaufhilfe sony notebook: Hallo Freunde ich brauche schnell eure Hilfe ich will mir ein neues Laptop kaufen von sony vaio bin aber noch nicht sicher welche von den...
  3. Gamer Notebook kaufhilfe dringend

    Gamer Notebook kaufhilfe dringend: welche ist besser fur spiele geignet. Produktvergleich ww.notebooksbilliger.de/produkt+vergleich/product_id/88954,88958,89062
  4. Kaufhilfe

    Kaufhilfe: Hallo zusammen, ich mach's kurz: Ich will mir ein Notebook kaufen (mein Erstes). Entweder ein Mac, da ich selber Apps programmieren will...
  5. Kaufhilfe - Dell-, HP- oder Samsung-Notebook für den Alltagsgebrauch

    Kaufhilfe - Dell-, HP- oder Samsung-Notebook für den Alltagsgebrauch: Hallo zusammen. * Wie hoch ist dein Budget? Mehr als 600 Euro sollten es nicht sein. Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen...