KeePass - Nie wieder Passwörter vergessen!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von -Ocean-, 28.03.2009.

  1. #1 -Ocean-, 28.03.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da ich im anderen Thread bereits TrueCrypt zur sicheren Verschlüsselung von Dateien und Partition vorgestellt habe, möchte ich nun KeePass vorstellen. Es ist Freeware, ein sehr kleines schlankes Programm bzw. Tool, welches Unmengen von Passwörtern verschlüsselt verwaltet.

    Ich habe mich in den letzten Jahren bei insgesamt 40 Foren angemeldet. Bei jedem Forum hatte ich teils den gleichen Usernamen und das gleiche kurze Passwort. Das ist natürlich gefährlich, da man durch den Usernamen über Google sehr viel von sich unbeabsichtigt Preis gibt. Ganz davon abgesehen, dass wenn einer das Kennwort weiß, er quasi auf alle anderen Foren oder Mailkonten Zugriff hat.

    Aber bei 40 Foren immer verschiedene Usernamen und verschiedene Passwörter ist ohne Hilfe einfach unmöglich.

    Dafür benutze ich KeePass. Nun habe ich in jedem Forum verschiedene Namen und 12-stellige Passwörter. Man hat hier ein Master-Kennwort, mit dem man Zugriff auf eine sehr übersichtliche Tabelle mit allen Foren usw. hat. Man klickt dort den Usernamen oder Passwort an, dann wird dieses nur 10 Sekunden in die Zwischenablage gespeichert, man gibt es per Copy-Paste ins Forum ein und nach 10 Sekunden wird das Passwort wieder sicher aus der Zwischenablage gelöscht.

    Chip Download: KeePass - 1,4MB

    Bei Fragen bin ich für euch da :)

    lg, Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 robert.wachtel, 28.03.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Ergänzend dazu sei der Hinweis dazu gestattet, dass es sich dabei um ein Open-Source-Projekt handelt und neben Lokalisierungen und Portierungen für andere Plattformen auch eine umfangreiche Sammlung verschiedenster Plug-Ins auf der Originalseite zu finden ist: KeePass Password Safe

    Die in vielen Punkten massiv verbesserte Version 2 ist in einer äußerst stabilen Beta-Version auch dort zu finden.
     
  4. #3 -Ocean-, 28.03.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Robert,

    danke für die Ergänzung ;-)

    Hast du die 2er Version schon versucht? Was ist bei der 2er anders?

    lg, Daniel
     
  5. #4 robert.wachtel, 28.03.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Ja, benutze die schon seit mehreren Monaten ausschließlich.

    Edition Comparison - KeePass
     
  6. #5 -Ocean-, 28.03.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Hm, also ich bin froh, dass ich mit der 1er zurecht komme ;-)

    Aber danke für den Compare-Link. Ich hab den nirgends gefunden auf der Seite.

    Aber man kann das Programm echt nur empfehlen. Und ich hatte mich lange Zeit immer mit all den gleichen Passwörtern eingeloggt^^

    lg, Daniel
     
  7. #6 steve-o, 28.03.2009
    steve-o

    steve-o Forum Freak

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    ich verwende dazu einfach (höchstwahrscheinlich wie die meisten 0815 - nutzer) die passwortspeicherfunktion im firefox - ist das sicherheitstechnisch schlecht??
    da kann man doch auch für die verschiedensten foren verschiedene nutzernamen und passwörter speichern.

    und bei neuinstallation genügt mir mozbackup.
     
  8. #7 -Ocean-, 28.03.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Steve,

    diese Funktion "Passwörter speichern" des Firefox nutze ich auch. Ich hoffe doch, dass sie sicher ist. Ich habe auch in Firefox ein Masterkennwort vergeben.

    lg, Daniel
     
  9. #8 robert.wachtel, 28.03.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    KeePass speichert alle sicherheitsrelevanten Daten unabhängig vom verwendeten Programm und Gerät. Lässt sich also nun so überhaupt rein gar nicht damit vergleichen.

    Darüber hinaus sorgt es z.B. mittels automatischer Generierung von Passwörten (auch regelmäßig!) für wesentliche höhere Sicherheit.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 steve-o, 28.03.2009
    steve-o

    steve-o Forum Freak

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    ich meinte nur im bezug darauf, dass du in 40 verschiedenen foren angemeldet bist immer die gleichen benutzernamen und passwörter verwendet hast.
    das ist ja dann im fall der passwortspeicherung egal, weil du ja 40 verschiedene beutzernamen und auch 40 zugehörige verschiedene (auch generierte mit allen möglichen zeichenkombinationen) passwörter speichern kannst.

    sry, ich check jetzt den vorteil von KeePass nicht ganz. :eek:
    weil selbst wenn das programm regelmäßig die PW ändert, muss ich sie ja trotzdem händisch in jedem forum ändern, um sie dann verwenden zu können.
    und wenn du zusätzlich noch die Firefox PW-Speicherfunkt. verwendest - wozu braucht man dann noch KeePass?
     
  12. #10 -Ocean-, 28.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Steve,

    also selbständig ändern kann KeePass die Passwörter in den Foren nicht. Der Vorteil von KeePass ist, dass du nur ein Masterpasswort hast und damit Zugriff auf alle gespeicherten Forendaten oder E-Mail Konten usw. hast.

    KeePass ist ein Passwort-Safe. Da ist also alles verschlüsselt. Wer das Masterpasswort nicht kennt, kommt nie wieder an die Daten.

    Pass auf Steve, angenommen dein Firefox stürzt ab, oder der PC stürzt ab oder was auch immer und alle gespeicherten Passwörter von Firefox wären gelöscht, dann musst du mühselig alles wieder neu eingeben in jedem Forum.

    Bei KeePass habe ich den Vorteil, dass ich die KeePass-Datei auch anderweitig sichern kann. Die Datei ist bei mir nur 21KB groß.

    Man kann mit KeePass alle Benutzernamen und Passwörter usw. per Liste auf Papier ausdrucken und dies an einem sicheren Ort aufbewahren.

    Man kann mit KeePass sogar noch Notizen zu allen Einträgen machen, usw.

    Man kann mit KeePass absolut bombensichere Kennwörter je nach belieben automatisch erstellen lassen.

    Man kann mit KeePass auch an anderen PCs ran und dort die KeePass-Datei (z.B. mit USB-Stick) benutzen.

    Das geht alles mit der Firefox-Speicherfunktion nicht... :)

    lg, Daniel
     
Thema: KeePass - Nie wieder Passwörter vergessen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. keepass alle passwörter ausdrucken

    ,
  2. keepass daten drucken

Die Seite wird geladen...

KeePass - Nie wieder Passwörter vergessen! - Ähnliche Themen

  1. Asus Laptop wieder in die Gänge bringen

    Asus Laptop wieder in die Gänge bringen: Hallo Zusammen, Mein Asus X57V (schon älteres Modell ca. 8 jahre alt) ist langsam und überhitzt mir die ganze Zeit. Ich würde ihn gerne...
  2. Sony startet nicht (Lampen und Lüfter gehen kurz an, dann wieder aus)

    Sony startet nicht (Lampen und Lüfter gehen kurz an, dann wieder aus): Hallo, ich habe ein Sony PCG-81112M welches ich zum Lüfter reinigen und Wärmeleitpaste erneuern aufgemacht habe. Nachdem ich das gemacht habe,...
  3. Latitude Serie e6320 startet, lüfter läuft an, dann geht er aus und startet wieder, und so weiter...

    e6320 startet, lüfter läuft an, dann geht er aus und startet wieder, und so weiter...: hallo liebe freunde. hat jemand eine ahnung was da los ist? seit neuestem geht folgendes in meinem e6320 vor. sobald ich das netzteil...
  4. np900x3e laptop- Festplatte wieder unpartitioniert nach erfolgreich Installation???

    np900x3e laptop- Festplatte wieder unpartitioniert nach erfolgreich Installation???: Hallo zusammen, ich habe von einem Freund einen Samsung Laptop np900x3e mit der besonderheit, dass hier eine msata Festplatte verbaut ist....
  5. Systemwiederherstellungspunkt oder eine andere Alternative ?

    Systemwiederherstellungspunkt oder eine andere Alternative ?: Hallo Freunde Bald habe ich meinen neuen Laptop. Was kann ich tun um den Laptop, wenn er wieder mal nach 1 Jahr voller Viren und Unnötigen...