kleiner erfahrungsbericht r60e

Dieses Thema im Forum "Lenovo Forum" wurde erstellt von boli, 21.08.2007.

  1. boli

    boli Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So meine ersten Eindrücke vom meinem r60e
    So wie schon wo anders geschrieben besitze ich noch ein nx6110 und hatte kurzweilig ein 6715s was dies eigentlich ersetzen sollte, was es aber dank zu lauter Lüfter nicht geschafft hatte.
    Und da ich immer froh bin wenn ich irgendwo einen Erfahrungsbericht finde, will ich eben auch einen schreiben, vielleicht lohnt sich das ganze für den ein oder anderen ja.

    Verarbeitung:

    Also dazu kann man kaum etwas sage, das display ist wie in einem „bilderrahmen“ eingefasst und dank 2er metal schaniere auch wirklich stabiel (nehme ich einfach mal so an, besser als plastik wohl allemal)
    An dem Notebook knarrt und quietscht nix, so wie man das will und auch für das Geld meiner Meinung nach erwarten kann und worauf ich auch viel wert lege, so war es auch bei meinem nx6110 bei dem 6715s war es leider nicht so, da knarrte und quietschte es schon an der ein oder anderen stelle wenn man drauf drückte. Das Material fühlt sich besser an als das Plastik vom nx6110 und auch um einiges besser als das von dem 6715s. Ob es wirklich besser (stabiler) ist kann ich natürlich so nicht sagen, dies ist reines empfinden.

    Tastatur.

    Das wichtigste neben dem leisen Lüfter für mich, und ich muss sagen ich bin erstaunt das es eine noch angenehmere Tastatur gibt, als die von meinem nx6110, diese ist zwar auch gut, aber ich empfinde diese als noch einen Tick besser. Wirklich guter druck punkt und angenehmes schreiben einfach. Ob sie auch nach 2 Jahren so gut ist wird sich dann zeigen.

    Display

    Es ist angenehm hell und auch heller und Kontrast reicher als mein altes Display also bin ich damit schon mal glücklich, ob es für Außenarbeiten geeignet ist kann ich so nicht beurteilen, mein nx war dafür unbrauchbar leider.
    Aber es ist auch bei weiten nicht so hell wie das von dem 6715s und die Auflösung ist eben auch nicht so hoch, gut ich kann damit leben, so gut sind meine Augen auch nicht mehr ;) von daher ist es ok die 0,4zoll weniger fall kaum auf (mir zumindest nicht)
    Die Ausleuchtung wie ich es so beurteilen kann, empfinde ich als gut bzw. normal und ein wenig besser als das vom Nx

    Lüfter

    Das wichtigste für mich, der Lüfter, er läuft wie auch bei meinem NX ständig auf Stufe eins, und ist meinem Empfinden nach auch genau so laut, bzw. genau so leise, und bei weitem weitem leiser als das von dem 6715s welchen man selbst bei laufenden tv noch hören konnte.

    Akkulaufleistung:

    Also ich bin beindruckt, bei laufenden wlan + niedrigste Display Helligkeit kommt es laut anzeige und erster Aufladung auf Gut 5h solche Zeiten habe ich nicht mal mit einem „gut“ eingestellten nx6110 hinbekommen (welches auf geringsten verbrauch mit rmclock getrimmt wurde) … wenn man hier noch ein wenig einstellt z.b. mit rmclock sollte auch noch ein wenig mehr drinnen sein. Also wirklich super.

    Alles in allem bin ich wirklich zufrieden, es ist ein gut verarbeitetes und sehr angenehm leises Notebook welches auch schneller als mein altes ist 
    vieliecht hilft es ja dem ein oder anderen :)

    lg boli

    hier noch das model was ich habe.

    http://www5.pc.ibm.com/de/products.nsf/$wwwPartNumLookup/_UQ1LEGE?OpenDocument

    und im gegensatz was da steht, hat das NB sogar bluetooth
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Danke, ein schöner Erfahrungsbericht!
    Genau solche dinge brauchen wir hier :D:cool:.

    Ich finde auch den Vergleich zum nx6110 bzw. 6715s sehr interessant. Ich hoffe du hast noch viel Spass mit deinem Notebook.
     
  4. boli

    boli Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja das hoffe ich auch,

    Code:
    wenn man eine vergleich will noch dazu
    
    verarbeitung      display     tastatur               lautstärke    austatung
                                           (relativ gleich gut) 
    r60e     +++        ++           +++                     +++             ++ 
    6110    ++           +             +++                     +++             + 
    6715s   +            +++          +++                     -- -                 +++
    
    alles wirklich rein subjektiv. aber vieiecht in wenig anschaulicher.
     
  5. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Auf jeden Fall anschaulicher (für die Faulen unter uns :D).
     
  6. #5 boli, 22.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2007
    boli

    boli Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    aber man kann beide NB empfehlen (das nx6110 und das r60e) da beide auf einem ähnlichen level sind (wenn man von der hardware absieht) und beide ausreichend sind für alle möglichen office anwendungen. So wirklich was von der mehr leistung merke ich zumindes nix ^^

    das 6715s ist für meine verhältnise unbrauchbar, da zu laut.

    edit: r60e pcmarks 2005: 2930 punkte.
     
Thema:

kleiner erfahrungsbericht r60e

Die Seite wird geladen...

kleiner erfahrungsbericht r60e - Ähnliche Themen

  1. Kleiner Begleiter für die Uni

    Kleiner Begleiter für die Uni: Hallo liebe Community, ich bin momentan auf der Suche nach einem passenden Notebook für die Uni. Momentan schleppe ich ein Dell XPS 15" mit mir...
  2. HP Pavilion dv6500 zeigt 6-8x verkleinertes Bild

    HP Pavilion dv6500 zeigt 6-8x verkleinertes Bild: Ahoi, ich habe hier ein HP Pavilion dv6500 mit einem seltsamen Fehler: Schon sofort nach dem Start zeigt der Bildschirm nur noch...
  3. Kleinere Probleme mit meinem PRobook

    Kleinere Probleme mit meinem PRobook: Hallo! Ich nutze momentan das HP Probook 6560 und kann sagen, dass die Verarbeitung und die verwendeten Materialien deutlich besser und...
  4. kleiner Netbook, oder ähnliches für den Fernseher

    kleiner Netbook, oder ähnliches für den Fernseher: Hallo @ all, ich bin es mal wieder, und will mich gleich nochmal für das tolle Forum bedanken. Was ich möchte ist ein Netbook, HTPC oder so...
  5. Notebook oder kleiner

    Notebook oder kleiner: Guten Tag und danke für das Angebot, hier eine Kaufberatung zu erhalten! Ich habe zur Zeit ein Samsung RA 60 mit 3 GB RAM, ca 200 GB HDD und...