Kleines Gerät aber hohe Auflösung?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Brenner, 21.11.2006.

  1. #1 Brenner, 21.11.2006
    Brenner

    Brenner Forum Freak

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Sony Vaio PCG-Z1XSP
    Moin,

    gibts auch was in der 14" Klasse unter drunter mit einer höheren Auflösung in der vertikalen als ca. 800 Pixel?

    Möglichst entspiegelt!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 21.11.2006
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Lenovo Thinkpads T60er reihe
     
  4. #3 Brenner, 21.11.2006
    Brenner

    Brenner Forum Freak

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Sony Vaio PCG-Z1XSP
    Hab auch gerade gefunden aber die Displays sollen ziemlich dunkel sein :(
     
  5. #4 ThomasN, 21.11.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    LAtitude D610 mit SXGA+, D620 mit WXGA+. alles unter 14 Zoll hat maximal WXGA, egal welcher Hersteller.
     
  6. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    nein, bei den T-Modellen habe ich sie schon oft gesehen, waren soweit ok. Hatte absolut keine Probleme mit dem Display. Normale matte Displays halt. Alternativ ASUS A8JS oder A8JP oder Dell.

    grüsse
    Tom
     
  7. #6 Brenner, 21.11.2006
    Brenner

    Brenner Forum Freak

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Sony Vaio PCG-Z1XSP
    Hmm,

    hab ich das wohl mit den X60s Modellen verwechselt für die ich mich schonmal vor einiger Zeit interessiert hatte.


    WXGA+ ist anscheinend das was ich gerne habe würde.

    Gefunden habe ich noch die T1 Serie von LG. Sehr leicht, ordentliche Laufzeit aber nirgends Testberichte oder Meinungen.

    Schaue mir jetzt erstmal das D620 an.
     
  8. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    genau .. am besten selber ansehen, gehe doch mal rum und auch ins nächste Thinkpad Center, das sagt immer mehr aus als 1000 Worte.

    grüsse
    Tom
     
  9. #8 Brenner, 21.11.2006
    Brenner

    Brenner Forum Freak

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Sony Vaio PCG-Z1XSP
    SOrry, mit ansehen meinte ich erstmal überhaupt im Netz belesen :D


    Hab jetzt einiges über das D620 mit WXGA+ gelesen. Das sieht schon ganz interessant aus.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 21.11.2006
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das Dell D620 ist ein sehr geiles Gerät, allerdings net für Spiele geeignet, wegen der Grafikkarte.
    Ich hatte es vergangenes Wochenende in den Händen und nun bin ich verliebt :)

    meins wird eben wegen der Grafikleistung doch ein Thinkpad Z61 werden.
     
  12. #10 Brenner, 21.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2006
    Brenner

    Brenner Forum Freak

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Sony Vaio PCG-Z1XSP
    Das D620 gibt ja auch mit seperater Grafik zu kaufen.

    Dabei würde mich interessieren wie sie im Vergleich zu z.B. einer 7400 ist.

    Ich spiele selten aber wenn dann in Richtung Strategie. Habe heute mal die Demo von Anno1701 gespielt, auf meinem Desktop kein Problem und auch auf einem Kundennotebook mit 1,3PentiumM und X600 Grafik sehr flüssig.


    edit:
    Hab gerade an diversen Stellen gelesen das Anno1701 auch mit der onBoard GMA950 flüssig läuft. Damit hat sich die Ausstattung mit der extra Grafik schon erledigt.
     
Thema:

Kleines Gerät aber hohe Auflösung?

Die Seite wird geladen...

Kleines Gerät aber hohe Auflösung? - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung -> Mobiles kleines Gerät

    Kaufberatung -> Mobiles kleines Gerät: Hi, vorab mal ein wenig Infos, vielleicht bringen die ja auch was :D Ich war vor 4 Jahren schonmal hier im Forum und hab mir damals im...
  2. Suche kleines Notebook mit großer Festplatte & generell die eierlegende Wollmilchsau

    Suche kleines Notebook mit großer Festplatte & generell die eierlegende Wollmilchsau: Hallo zusammen! Wie es der Titel schon sagt bin ich dabei mich langsam nach einem neuen Notebook umzusehen. Wie das nun immer so ist, hätte...
  3. kleines feines Gaming Notebook gesucht

    kleines feines Gaming Notebook gesucht: Hallo hier im Forum,, ich bin aktuell auf der Suche nach einem kleinen Gaming Notebook / Mulitmedia. Da ich viel unterwegs bin und Abends oft...
  4. Kleines, leichtes Notebook (Ultrabook?) fuer Office und Internet gesucht.

    Kleines, leichtes Notebook (Ultrabook?) fuer Office und Internet gesucht.: Hallo zusammen! Nachdem mein alter Laptop nach 5 Jahren treuen Diensten nun endgueltig das zeitliche gesegnet hat bin ich auf der suche nach...
  5. Kleines Notebook zum Daddeln gesucht

    Kleines Notebook zum Daddeln gesucht: Hallo Leute, ich suche für mich eine eierlegende Wollmilchsau. Also das beste was ich zum Spielen in einer kleinen, handlichen Größe bekommen...